1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Transcend: Externe USB-3.0-SSDs…

Die Preise sind völlig überzogen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Die Preise sind völlig überzogen

Autor: Ext3h 16.03.11 - 11:39

Warum? Schaut euch doch mal an wie viel ein USB3-Gehäuse für 2,5"-Festplatten kostet und wie viel die verbaute SSD.

Das Gehäuse kommt einzeln gekauft auf 20€ (z.B. Lian Li EX-10Q), eine SSD in dieser Leistungsklasse gibt es ab 95€ für 64GB (z.B. Corsair Force Series F60, mehr als doppelt so schnell wie die in dem beworbenen Produkt verbaute!).

Macht 120€ für eine 60-GB (64GB intern, 60GB nutzbar) SSD mit USB3 die deutlich bessere Performance bietet und das Gehäuse ist auch noch mal deutlich kompakter.

Bei 128GB gibt es eine mehr als nur ebenbürtige Lösung bereits ab 180€ wenn selber gebaut (mit mindestens gleichwertigen Lese-/Schreibraten und höheren IOPS).

Fazit: Das im Artikel beworbene Produkt bietet ein ziemlich schlechtes Preis-Leistungsverhältnis mit 50-100% Aufpreis gegenüber den Einzelteilen und einer deutlichen schlechteren Performance als bei Eigenbaulösungen.



2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.03.11 11:44 durch Ext3h.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Die Preise sind völlig überzogen

Ext3h | 16.03.11 - 11:39
 

Re: Die Preise sind völlig überzogen

janpi3 | 16.03.11 - 11:51
 

Re: Die Preise sind völlig überzogen

Ext3h | 16.03.11 - 11:56
 

Re: Die Preise sind völlig überzogen

Lala Satalin... | 16.03.11 - 14:35
 

Re: Die Preise sind völlig überzogen

sockpuppet | 16.03.11 - 16:16

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Java oder Cobol (m/w/d)
    KDN.sozial, Paderborn
  2. (Senior) Software-Entwickler (m/w/d) Elektronische Gesundheitskarte (eGK)
    AOK Systems GmbH, Bonn
  3. Cumulocity IoT Frontend Developer (m/w/d)
    Software AG, Berlin, Darmstadt, Düsseldorf, Leipzig, Stuttgart
  4. (Junior) Ethical Hacker / Penetration Tester (m/w/d)
    AKKA, Leipzig,Magdeburg (39104)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,49€
  2. (u. a. Ni no Kuni II: Revenant Kingdom für 7,99€, Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9...
  3. 13,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zum Tod von Sir Clive Sinclair: Der ewige Optimist
Zum Tod von Sir Clive Sinclair
Der ewige Optimist

Mit Clive Sinclair ist einer der IT-Pioniere Europas gestorben. Der Brite war viel mehr als nur der Unternehmer, der mit den preiswerten ZX-Heimrechnern die Mikrocomputer-Revolution vorantrieb.
Ein Nachruf von Martin Wolf

  1. Molekulardynamik-Simulation Niemand faltet Proteine schneller als Anton
  2. Materialforschung Indische Forscher entwickeln selbstheilenden Kristall
  3. Future Insight Prize 2021 US-Forscher wollen Plastikmüll in Nahrungsmittel verwandeln

Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test: Wir missachten die Abstandsregel
Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test
Wir missachten die Abstandsregel

Unser Test von drei 4K-Laserprojektoren zeigt: Das Heimkino war selten so einfach aufzuwerten.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Beamer PH510PG LGs mobiler Reiseprojektor projiziert auf 100 Zoll

Bundestagswahl 2021: Die Parteien im Datenschutz-Check
Bundestagswahl 2021
Die Parteien im Datenschutz-Check

Gesagt, getan? Wir haben geprüft, was CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke und AfD zum Datenschutz fordern - und was sie selbst auf ihren Webseiten umsetzen.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Bundestagswahl Wahl-O-Mat 2021 ist online
  2. Bundestagswahl 2021 Einige Wahlbehörden nur über unsichere Mailserver erreichbar
  3. Kandidaten-Triell Sogar Gendern ist wichtiger als Digitalisierung