Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Eingabegeräte

Winziges Eingabegerät mit integrierter Handballenauflage

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Winziges Eingabegerät mit integrierter Handballenauflage

    Autor: Golem.de 17.09.04 - 09:53

    Die neue Kompakttastatur Genius LuxeMate hat zwar die übliche Tastengröße von Desktop-Eingabegeräten, ist jedoch flacher als eine Zigarettenschachtel und nicht breiter als ein 15-Zoll-Notebook.

    https://www.golem.de/0409/33623.html

  2. Re: Winziges Eingabegerät mit integrierter Handballenauflage

    Autor: Sven 17.09.04 - 10:12

    Bravo, endlich mal eine neue Tastatur bei der als "Innovation" nicht sinnfrei neue Tasten hinzugefuegt wurden.

  3. Re: Winziges Eingabegerät mit integrierter Handballenauflage

    Autor: CE 17.09.04 - 10:26

    Die Abbildung zeigt aber eine Amerikanische Tastenbelegung. Wird es die auch für deutsche Sonderzeichen geben?

  4. Re: Winziges Eingabegerät mit integrierter Handballenauflage

    Autor: Johnny Cache 17.09.04 - 10:36

    Naja, die "Innovation" hält sich da schon stark in Grenzen. Kleine Tastaturen, besonders mit 19"-Layout setze ich schon seit Ewigkeiten ein. Klar, diese sieht recht schnittig aus, aber eigentlich bevorzuge ich immer noch Computer-Beige.
    Leider sehen die Tasten recht kurzhubig aus, was bei den meisten Notebooktastaturen auch nicht sonderlich angenehm ist.

  5. Re: Winziges Eingabegerät mit integrierter Handballenauflage

    Autor: marcusseidler 17.09.04 - 10:42

    Sieht ja Klasse aus (bis auf die Tatsache das ich Beige bevorzuge).

    Habe mir vor kurzem meine Microsoft Internet Keyboard auf eine kleine Cherry G84-4100 umgestellt.

    Und muss sagen bin sehr zufrieden mit der Cherry.

    CU Marcus

  6. Vergleich mit Zigarettenschachtel?!

    Autor: Siciliano 17.09.04 - 10:45

    > Die neue Kompakttastatur Genius LuxeMate
    > hat zwar die übliche Tastengröße von
    > Desktop-Eingabegeräten, ist jedoch flacher
    > als eine Zigarettenschachtel und nicht breiter
    > als ein 15-Zoll-Notebook.
    Hallo?! Habt ihr keinen besseren Vergleich als eine Zigarettenschachtel. Wir Nichtraucher kämpfen und die Freiheit rauchfrei atmen zu können und dann müssen wir solches lesen?! Also bitte, keine solche Vergleiche mehr in Zukunft!

    DANKE!

    Leonardo

  7. Re: Vergleich mit Zigarettenschachtel?!

    Autor: MK 17.09.04 - 10:54

    Das war jetzt ein Scherz, oder nicht?
    Zur Information - habe mir gerade von einem rauchenden Kollegen eine Schachtel ausgeliehen - eine Zigarettenschachtel ist ca. 2,5cm dick.
    Manche sagen auch ein Inch, aber dann geht vermutlich wieder der Kampf zwischen dem imerialen und metrischen System los... :-P

    Grüße,

    MK

  8. Re: Vergleich mit Zigarettenschachtel?!

    Autor: MK 17.09.04 - 10:57

    meinte "imperial"...

  9. Re: Vergleich mit Zigarettenschachtel?!

    Autor: Siciliano 17.09.04 - 10:58


    >Das war jetzt ein Scherz, oder nicht?
    NEIN! Lasst uns kreativ werden und einen anderen Vergleich finden.

    Leonardo

  10. Kreativ

    Autor: rt 17.09.04 - 11:30

    Ok, ungefähr so hoch wie zwei aufeinandergeklebte Grastüten.

  11. Re: Winziges Eingabegerät mit integrierter Handballenauflage

    Autor: Horschd 17.09.04 - 11:31

    Sieht aus wie die diNovo von Logi...

  12. Re: Kreativ

    Autor: Space 17.09.04 - 12:12

    ..oder zweifingerbreit, wie mein abendlicher Drink ;-)

  13. Re: Kreativ

    Autor: MK 17.09.04 - 13:07

    Okay, jetzt haben wir Nikotin, Drogen und Alkohol durch... was jetzt?
    Eventuell könnte man auch sagen, dass die Tastatur so hoch ist wie 2 Stück Würfelzucker aufeinander? ;-)

    Grüße,

    MK

  14. Re: Vergleich mit Zigarettenschachtel?!

    Autor: Krille 17.09.04 - 13:09

    .. ok - ist so hoch wie ein Kneipenaschenbecher.

  15. Re: Vergleich mit Zigarettenschachtel?!

    Autor: Krille 17.09.04 - 13:10

    .. ist eine BigBox eigentlich auch höher als ein 20er Pack?

  16. COPY KILLS INNOVATION

    Autor: snoq 17.09.04 - 20:31

    Das ist fast zu 100% die DINOVO von Logitech kopiert ....ich hasse solche Firmen stellen nichts auf die Beine als Kopien von Kultprodukten oder zumindest sehr erfolgreichen Produkten ....

    I HATE GENIUS .....

    snoq

  17. Re: COPY KILLS INNOVATION

    Autor: Hüendli 17.09.04 - 21:31

    Genau dieser Gedanke ist mir auch als erstes durch den Kopf geflimmert. Sogar das Lautstärke-Bedienfeld rechts unten haben sie einfach mitkopiert. War es nicht auch Genius, die eine exakte Kopie der MX500 zum Billigpreis rausbrachten. Komisch finde ich nur, dass sich Logitech nicht mit Patenten und/oder Anwälten dagegen wehrt.

    MfG Hüendli

  18. Re: COPY KILLS INNOVATION

    Autor: Dannyboy 18.09.04 - 01:13

    snoq schrieb:
    >
    > Das ist fast zu 100% die DINOVO von Logitech
    > kopiert

    Mit dem "kleinen" Unterschied, daß die diNovo ein 250 Euro teurer Riesenklotz von einer Tastatur und die Genius LuxeMate eine optisch ansprechende Kompakttastatur zu einem vernünftigen Preis ist...

    Wer bitte gibt 250!!!!!!! Euro für eine Tastatur aus?

    Zugegeben, rein optisch besteht da eine gewisse Ähnlichkeit - solche Ähnlichkeiten sind heute aber üblich, schau mal auf die Autoindustrie.

  19. Re: COPY KILLS INNOVATION

    Autor: sers 18.09.04 - 14:15

    ...und ich hasse Deppen, die in deutschen Foren mit englischen Begriffen um sich werfen.

  20. Re: COPY KILLS INNOVATION

    Autor: Coke1984 18.09.04 - 20:03

    Also der geringe Tastenhub bei notebooktastaturen finde ich eigentlich sehr gut, solange nur der druckpunkt oderntlich bleibt. habe mir aus diesem grund eine logi ultraX flat gekauft, die ist einfach perfekt...

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  3. PCS Systemtechnik GmbH, München
  4. Continental AG, Lindau am Bodensee

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 26,99€
  3. (u. a. Tomb Raider für 2,99€ und Wolfenstein II für 24,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Nur beratendes Gremium Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein
  2. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  3. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  1. Facebook Messenger: Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
    Facebook Messenger
    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

    Einige iPhone-Besitzer haben aktuell offenbar Probleme mit ihrem Facebook Messenger: Die App stürzt offenbar nach dem Tippen weniger Wörter immer wieder ab. Facebook hat das Problem bestätigt, eine Lösung scheint es noch nicht zu geben.

  2. Multi-Shot-Kamera: Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe
    Multi-Shot-Kamera
    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

    Vor ein paar Jahren veröffentlichte Hasselblad eine 200-Megapixel-Multi-Shot-Version seiner H5D-Mittelformatkamera. Jetzt gibt es die H6D-400c. Diese Kamera nimmt 400 Megapixel große Fotos auf. Hasselblad verwendet dazu einen Trick: Der Sensor ist beweglich.

  3. Mitsubishi: Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer
    Mitsubishi
    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

    Ist das ein Pkw oder ein Lkw da hinten? Die von Mitsubishi entwickelte Kamera, die den Außenspiegel ersetzen soll, erkennt andere Fahrzeug und markiert sie. Das soll den Spurwechsel sicherer machen.


  1. 13:15

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:27