Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Entwicklungssoftw…

Aurora Engine - GBA-Spiele nutzen Handy

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aurora Engine - GBA-Spiele nutzen Handy

    Autor: Golem.de 12.09.02 - 12:20

    Mit der "Aurora Engine" des jungen ungarischen Programmierers Peter Moraliyski sollen künftige GameBoy-Advance-Spiele auch Funktionen von angeschlossenen Mobiltelefonen nutzen können. So würden sich dem tragbaren Unterhaltungsgerät drahtlose Multiplayer-Spiele und Downloads aus dem Internet eröffnen.

    https://www.golem.de/0209/21629.html

  2. Re: Aurora Engine - GBA-Spiele nutzen Handy

    Autor: wurst 12.09.02 - 12:32

    wie war das? dinge, die die welt nicht braucht?

  3. Re: Aurora Engine - GBA-Spiele nutzen Handy

    Autor: Glueckspilz 12.09.02 - 12:54

    das stimmt. das ist ja dermassen nutzlos!!!!!!! weil man doch bei gameboy cheats auch mit tastenkombinationen eingeben kann *gggg*
    nein mal im ernst, wer bracht den sowas???wurst schrieb:

  4. Re: Aurora Engine - GBA-Spiele nutzen Handy

    Autor: nabohi 12.09.02 - 14:35

    Wenn man mal davon ausgeht das es sich hier nicht um einen Fake handelt ist es auf jeden Fall eine Leistung des Programmierers so etwas zu bewerkstelligen. Immerhin wurde dieses Feature, Handy und GBA zu verbinden und so z.B. Multiplayer-Spiele zu ermöglichen, schon bei der Einführung des GBAs von Nintendo beworben.

    wurst schrieb:
    >wie war das? dinge, die die welt nicht braucht?

    Diese Frage braucht man sich zu Zeiten von Farbhandys, PDAs mit 400 Mhz, DirectX9 und Co. nun wirklich nicht mehr stellen. Oder doch? Dann würde man wohl feststellen das man allzu oft irgendeinem Hype verfallen ist und das man das Geld in ein paar Tagen Urlaub sinnvoller angelegt hätte.

  5. Blauauge

    Autor: Alex 13.09.02 - 17:41

    Es gibt laender, in welchen es tatsaechlich kostenlos ist mit dem Handy zu telefonieren oder SMS zu versenden. Warum sollen leute die dort leben nicht auch ueber handy vernetzt ihre GBA titel zocken? Hier in Hong Kong wo ich arbeite ist z.b. bei manchen vertraegen ein 1500 minuten gespraechsguthaben dabei ;-)
    Telefonieren uebers festnetz (zumindeste im inland) ist komplett kostenlos...

  6. Re: Aurora Engine - GBA-Spiele nutzen Handy

    Autor: PDM 27.01.09 - 13:29

    Tankzors ist das Beste mobile Java-Game
    Download for free!!!
    http://www.tankzors.com/de/download.htm
    Tankzors ist das Beste mobile Java-Game, gegründet auf dem weltweit bekannten Hit für den acht-Bit-Zusatz des Dandys — Battle City! Neue ausgezeichnete Grafik, gut durchdachtes und außerordentlich hinreißendes Spielprozeß, ausgezeichnete Soundeffekte sowie Musikbegleitung — und das wichtigste: Tankzors kann man umsonst herunterladen! Jedes der 40 Level des Games ist nach den Schwierigkeiten gut ausgeglichen und verbindet die hinreißenden Missionen und Schlachten mit der Vielfältigkeit der feindlichen Panzer, Kanonen, Flugzeuge, Minen etc. Den Feind zerstörend, verdienen Sie Münzen, mit denen es in der Werkstatt möglich ist den Panzer auszurüsten und ihn mit 35 verschiedenen Waffenarten (Minen, Raketen, Artillerie, Panzerung, Dynamit, gesteuerten Raketen) bestücken und Sie können sogar Bomber veranlassen Ihnen zur Seite zu stehen oder sich die Panzer-Verbündeten kaufen. Das Game spielt auf verschiedenem Gelände — Wüste, feindliche Basen und/oder einfach auf dem Gras. Auf Sie warten verschiedene Aufträge ("alle zerstören", "die Fahne stehlen", "das Radar zerstören") und die absolut hinreißenden Schlachten mit feindlichen Kräften. Das Game wird Sie tatsächlich fesseln. Versäumen Sie nicht das beste Game aller Zeiten und Völker — laden Sie Tankzors jetzt herunter und genießen Sie die ersten 5 Level GRATIS!!!

    Download for free!!! http://www.tankzors.com/de/download.htm
    Download for free!!! http://wap.tankzors.com

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG, Klingenberg
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  3. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G502 Hero für 44€ und G903 für 79€ und diverse TV-, Audio-, Computer- und...
  2. (heute u. a. Samsung-TVs der RU8009-Reihe und Gaming-Stühle)
  3. 41,80€ inkl. Rabattgutschein (Bestpreis!)
  4. 79€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

FX Tec Pro 1 im Hands on: Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro
FX Tec Pro 1 im Hands on
Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro

Ifa 2019 Smartphones mit physischer Tastatur sind oft klobig - anders das Pro 1 des Startups FX Tec. Das Gerät bietet eine umfangreiche Tastatur mit gutem Druckpunkt und stabilem Slide-Mechanismus - wie es in einem ersten Kurztest beweist. Zusammengeklappt ist das Smartphone überraschend dünn.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A90 5G Samsung präsentiert 5G-Smartphone für 750 Euro
  2. Huami Neue Amazfit-Smartwatches kommen nach Deutschland
  3. The Wall Luxury Samsungs Micro-LED-Display kostet 450.000 Euro

How to von Randall Munroe: Alltagshilfen für die Nerd-Seele
How to von Randall Munroe
Alltagshilfen für die Nerd-Seele

"Ein Buch voll schlechter Ideen" verspricht XKCD-Autor Randall Munroe mit seinem neuen Werk How to. Es bietet einfache Anleitungen für alltägliche Aufgaben wie Freunde zu finden. Was kann bei dem absurden Humor des Autors schon schief gehen? Genau: Nichts!
Eine Rezension von Sebastian Grüner


    1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
      Elektromobilität
      Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

      Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

    2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
      Saudi-Arabien
      Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

      Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

    3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
      Biografie erscheint
      Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

      US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


    1. 14:21

    2. 12:41

    3. 11:39

    4. 15:47

    5. 15:11

    6. 14:49

    7. 13:52

    8. 13:25