1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SecurID: Datendiebstahl bei RSA

Oha

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Oha

    Autor: PressePanzer 19.03.11 - 01:39

    dann wird sich auch Großkunde Blizzard bedanken, denn die aktuellen Authenticatoren laufen mit dieser Technologie. Schon erschreckend wie sorglos so eine renomierte Firma mit ihren Daten umgeht - ich meine damit nicht Blizzard ;).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Anwender- und Standort Support (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Radeberg
  2. IT Specialist Server und Virtualisierung (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  3. Experte* - Hochautomatisiertes Fahren
    IAV GmbH, Heimsheim, München, Weissach
  4. Applikationsmanager (w/m/d) mit Schwerpunkt SAP|PM und CS
    Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de