1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FreeBSD läuft auf der Xbox

Konsolen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Konsolen

    Autor: Bibabuzzelmann 26.07.05 - 17:30

    Hier gibts lauter Konsolen, mit oder ohne Modchips, zum kaufen.
    Weil manche ja immer nach Modchips fragen.

    http://www.the-gamers-world.de/web_game-world_01/game-world_startseite.htm



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.07.05 17:32 durch Bibabuzzelmann.

  2. Re: Konsolen

    Autor: Intruder 26.07.05 - 17:38

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hier gibts lauter Konsolen, mit oder ohne
    > Modchips, zum kaufen.
    > Weil manche ja immer nach Modchips fragen.
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.07.05 17:32.


    Aha, Werbung für deinen Laden ;-)

  3. Re: Konsolen

    Autor: Bibabuzzelmann 26.07.05 - 17:44

    Nee, die hab ich vor paar tagen entdeckt :)
    Und da gibts ja sogar die XboX mit Linux drauf zu kaufen, wird sicher einige interessieren.
    Und der Cube und die PS sind ja auch da, wird sicher bei der nächst Gen. Konsolen interessant.

  4. Re: Konsolen

    Autor: Intruder 26.07.05 - 17:54

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nee, die hab ich vor paar tagen entdeckt :)
    > Und da gibts ja sogar die XboX mit Linux drauf zu
    > kaufen, wird sicher einige interessieren.
    > Und der Cube und die PS sind ja auch da, wird
    > sicher bei der nächst Gen. Konsolen
    > interessant.
    >


    Hab auch längere Zeit nebenher in so´n nem shop gearbeitet.
    Bin froh das ich das nicht mehr mache, denn man hats wirklich mit vielen Kiddies und so zutun. Das kann irgendwann ganz schön nerven...

  5. Re: Konsolen

    Autor: FreeBSDMeister 26.07.05 - 19:05

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und da gibts ja sogar die XboX mit Linux drauf zu
    > kaufen, wird sicher einige interessieren.
    >

    Hmmm, es scheint, dass sich doch wenige mit mit FreeBSD beschäftigt haben - es gibt eine fast native Linux-Unterstützung für FreeBSD, die per Kernel-Modul einfach geladen wird. Man kann sich da aussuchen, welchen Basis-Kernel mit Libraries (SuSe, Redhat, Slackware) man da quasi mitlaufen lassen will. Also bis auf die Treiber kann man alle Linux-Sachen einfach rennen lassen....

  6. Re: Konsolen

    Autor: geheim 26.07.05 - 21:16

    FreeBSDMeister schrieb:

    > Also bis auf die Treiber kann man
    > alle Linux-Sachen einfach rennen lassen....

    Na so einfach ist das nicht immer. Programme die eth0, hda1 und co. fest "eingebrannt" haben lassen sich nicht ganz so einfach zum funktionieren bewegen. Man müsste erst eine angepasste Version unter Linux kompilieren (da oft #include <linux/...> und so weiter verwendet wird) und es dann nochmal damit unter FreeBSD probieren.

  7. Re: Konsolen

    Autor: kressevadder 27.07.05 - 09:45

    Haben einige Internetprovider im Einsatz, der Kunde denkt er hat nen Dedicated Server mit Suse, aber...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TeamBank AG, Nürnberg
  2. Stadt Fürstenfeldbruck, Fürstenfeldbruck
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,99€ (Release 10. Juni)
  2. 3,50€
  3. 19,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de