1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schnelles Booten: /run Linux, /run

Aus Ruhezustand aufwachen

  1. Beitrag
  1. Thema

Aus Ruhezustand aufwachen

Autor: renegade334 31.03.11 - 22:58

Unter Linux ist das so, dass man mehrere Arbeitsflächen hat und somit ich nicht pflege, zur Zeit nicht gebrauchte Arbeitsflächen zuzumachen. Folglich wird mehr RAM ausgelastet (bei mir 1,5GB inklusive über 500MB Swap). Ich würde mir wünschen, dass das Hibernate und Aufwachen flüssiger läuft. Weil wenn der Rechner mindestens zwei Minuten braucht, bis man ihn nutzen kann, gefällt mir nicht. Da sollte man Windows aufholen, wo es viel flüssiger abläuft.

Wird diese Neuerung auch das Aufwachen aus dem Ruhezustand betreffen?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Aus Ruhezustand aufwachen

renegade334 | 31.03.11 - 22:58
 

Re: Aus Ruhezustand aufwachen

Wahrheitssager | 31.03.11 - 23:20
 

Re: Aus Ruhezustand aufwachen

R2D2_ | 01.04.11 - 12:55
 

Re: Aus Ruhezustand aufwachen

R2D2_ | 01.04.11 - 12:52

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. Softship GmbH, Hamburg
  3. Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG, Rengsdorf
  4. p.a. GmbH Engineering Services Prozess Automation, Poing

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Portable SSD T5 1TB für 111€, LG 65NANO816NA 65 Zoll NanoCell inkl. LG PL7 XBOOM...
  2. (u. a. bis zu 20% auf Notebooks, bis zu 15% auf Monitore, bis zu 25% auf Zubehör)
  3. 599,99€ (Bestpreis)
  4. 949,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de