Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GPX2 - Spiele-Handheld GP32 erhält Linux…

Klasse teil

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klasse teil

    Autor: Kalita 28.07.05 - 11:48

    Da kauf ich mir lieber den neuen Gamepark wenn ich Multimedia will.
    Schon allein die Akku-Laufzeit spricht dafür.

    Klasse Gerät.

  2. Re: Klasse teil

    Autor: The Howler 28.07.05 - 11:52

    Kalita schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kauf ich mir lieber den neuen Gamepark wenn ich
    > Multimedia will.
    > Schon allein die Akku-Laufzeit spricht dafür.
    >
    > Klasse Gerät.

    Keine Frage, ein echt geniales Teil! Vor allem ein offenes System...
    Bei der PSP unfassbar traurig dass den Emus der Hahn zugedreht wird.
    Auch wenn die PSP einfach besser ausschaut (Das Design des Gamepark
    sieht irgendwie 20Jahre überholt aus... nette Brauntöne, wir hatten
    mal ähnliche Tapeten früher... :-() Dennoch denke ich dass die PSP
    was ihre Videoleistung angeht mehr hermachen wird und auch die
    Spiele werden kaum die Qualität erreichen (kein 3d???).
    Und es bleibt ja die Hoffnung aufs PSP-Dev-Team! (Go PSP-Dev, GO!!)

    MfG,

    der freundliche Howler aus der Nachbarschaft

  3. Re: Klasse teil

    Autor: HandHeld 28.07.05 - 11:56

    Kalita schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kauf ich mir lieber den neuen Gamepark wenn ich
    > Multimedia will.
    > Schon allein die Akku-Laufzeit spricht dafür.
    >
    > Klasse Gerät.

    Schade nur das das Steuerkreuz wieder raussteht, wie ein kleiner Joystick. Da hat sich schon der GP32 irgendwie blöd steuern lassen. Auch die fehlende WLAN Funktion mindert meine Freude etwas. Designtechnisch mags schon gehen, besonders in schwarz sieht der GPX2 ganz schick aus.

  4. Re: Klasse teil

    Autor: root 28.07.05 - 11:58

    will haben!

  5. Re: Klasse teil

    Autor: op_de 28.07.05 - 12:15

    naja, der stick hat mir beim GP32 auch nicht gefallen, allerdings gibt es ja schon SD-WLAN-Karten, so das das doch was gehen dürfte...

  6. Re: Klasse teil

    Autor: HandHeld 28.07.05 - 12:20

    op_de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > naja, der stick hat mir beim GP32 auch nicht
    > gefallen, allerdings gibt es ja schon
    > SD-WLAN-Karten, so das das doch was gehen
    > dürfte...

    Vorrausgesetzt die wird von dem Handheld bzw. dem Linux erkannt...

  7. Re: Klasse teil

    Autor: Gonk 28.07.05 - 12:41

    Sieht sexy aus - besonders in schwarz.

    Habe erst kürzlich einen GP32 erstanden, bin damit voll zufrieden und werde mir wohl auch den Nachfolger holen. Scheint ja multimediamässig schon fast so etwas wie die eierlegende Wollmilchsau zu sein. Zudem finde ich das offene Konzept von Gamepark absolut klasse, das gehört unterstützt! Hoffentlich finden sie hierzulande nen Vertrieb, damit man das Teil nicht umständlich im Ausland bestellen muss.

  8. Sexy!

    Autor: Golk 28.07.05 - 12:42

    Sieht sexy aus - besonders in schwarz.

    Habe erst kürzlich einen GP32 erstanden, bin damit voll zufrieden und werde mir wohl auch den Nachfolger holen. Scheint ja multimediamässig schon fast so etwas wie die eierlegende Wollmilchsau zu sein. Zudem finde ich das offene Konzept von Gamepark absolut klasse, das gehört unterstützt! Hoffentlich finden sie hierzulande nen Vertrieb, damit man das Teil nicht umständlich im Ausland bestellen muss.


  9. Re: Klasse teil

    Autor: Fidel_Quastro 28.07.05 - 12:42

    HandHeld schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > op_de schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > gefallen, allerdings gibt es ja schon
    > > SD-WLAN-Karten, so das das doch was
    > > gehen dürfte...
    >
    > Vorrausgesetzt die wird von dem Handheld bzw. dem
    > Linux erkannt...
    >
    Und wenn nicht schreibt bestimmt einer bald Treiber dafür, ist ja ein offenes System :D

  10. Re: Klasse teil

    Autor: ding 28.07.05 - 13:17

    op_de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > naja, der stick hat mir beim GP32 auch nicht
    > gefallen, allerdings gibt es ja schon
    > SD-WLAN-Karten, so das das doch was gehen
    > dürfte...


    GPx2 wird einenusb host anschluss haben, man wird von haus aus in linux usb wifi sticks nützen können.

  11. Re: Klasse teil

    Autor: MIK 28.07.05 - 13:42

    Also ich weis nicht, All die tollen Freatures die da aufgezählt werden kann der alte Gp32 schon. einzig durch mehr leistung werden die Filme besser aussehen. Ist halt nur nen upgedateter GPp32. Ich hätte mir ein bisle mehr innovation gewünscht. Vll nen Touchscreen, wäre bestimmt net für Strategiespiele.


  12. Re: Klasse teil

    Autor: borg2378 28.07.05 - 14:20

    hi ho,


    weis jemand wieviel mhz die cpu's haben?
    mit wlan stick und zusätzlichen speicher wär das teil doch der perfekte emule client. läuft dan rund um die uhr und brucht wenig saft. ;o)





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.07.05 14:22 durch borg2378.

  13. Re: Klasse teil

    Autor: Kalita 28.07.05 - 14:45

    The Howler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kalita schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Da kauf ich mir lieber den neuen Gamepark
    > wenn ich
    > Multimedia will.
    > Schon allein
    > die Akku-Laufzeit spricht dafür.
    >
    > Klasse
    > Gerät.
    >
    > Keine Frage, ein echt geniales Teil! Vor allem ein
    > offenes System...
    > Bei der PSP unfassbar traurig dass den Emus der
    > Hahn zugedreht wird.
    > Auch wenn die PSP einfach besser ausschaut (Das
    > Design des Gamepark
    > sieht irgendwie 20Jahre überholt aus... nette
    > Brauntöne, wir hatten
    > mal ähnliche Tapeten früher... :-() Dennoch denke
    > ich dass die PSP
    > was ihre Videoleistung angeht mehr hermachen wird
    > und auch die
    > Spiele werden kaum die Qualität erreichen (kein
    > 3d???).
    > Und es bleibt ja die Hoffnung aufs PSP-Dev-Team!
    > (Go PSP-Dev, GO!!)
    >
    > MfG,
    > der freundliche Howler aus der Nachbarschaft


    Ich finde das Design ansprechend, es wird wohl auch einen schwarzen GPX2 geben.

  14. Re: Sexy!

    Autor: op_de 28.07.05 - 17:20

    www.gbax.com nimmt bereits Vorbestellungen für die erste charge an, die sitzen in England also angenehm zu bestellen.

  15. Re: Klasse teil

    Autor: Hotohori 29.07.05 - 04:27

    The Howler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kalita schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Da kauf ich mir lieber den neuen Gamepark
    > wenn ich
    > Multimedia will.
    > Schon allein
    > die Akku-Laufzeit spricht dafür.
    > > Klasse
    > Gerät.
    >
    > Keine Frage, ein echt geniales Teil! Vor allem ein
    > offenes System...
    > Bei der PSP unfassbar traurig dass den Emus der
    > Hahn zugedreht wird.
    > Auch wenn die PSP einfach besser ausschaut (Das
    > Design des Gamepark
    > sieht irgendwie 20Jahre überholt aus... nette
    > Brauntöne, wir hatten
    > mal ähnliche Tapeten früher... :-() Dennoch denke
    > ich dass die PSP
    > was ihre Videoleistung angeht mehr hermachen wird
    > und auch die
    > Spiele werden kaum die Qualität erreichen (kein
    > 3d???).
    > Und es bleibt ja die Hoffnung aufs PSP-Dev-Team!
    > (Go PSP-Dev, GO!!)

    Naja, so doll ist das Design der PSP gar nicht, der Hochglanzlack sorgt ehr dafür das man ständig das Gehäuse reinigt, das Display soll schnell verkratzen, der analog "Stick" sitzt viel zu weit unten und der Square Button hat keine mittigen Druckpunkt. Von daher: ich hätte lieber weniger Design gehabt, dafür aber mehr Bedienerfreundlichkeit... aber Sony verkauft ja eh fast alles nur noch über Design und ihrem Marketing (das einzige von dem sie wirklich Ahnung haben).


  16. Re: Klasse teil

    Autor: Das Ich 29.07.05 - 09:52

    Jup, ich glaube ich hol's mir auch. Wollte mir damals immer schon erst den GP32 holen hab's dann aber doch gelassen. Dann habe ich über einen PDA nachgedacht, weil ich gerne Serien unterwegs gucken möchte und ab und zu auch mal ne kleine Runde spielen ^^ .
    Aber all das scheint der GPX ja auch zu schaffen. Wollte erst zum spielen zum NDS greifen, allerdings bin selbst ich als sonstiger BigN Fan doch ein bißchen enttäuscht gewesen, da die Futures zwar nett sind, die Leistung aber doch ein wenig schwach und die PSP zum einen zu teuer und ich sie nicht mag ^^ auch aufgrund der vielen Beschwerden sie sei bei weitem nicht so dolle wie man dachte.
    Zwar scheint der GPX auch nicht direkt 3D zu können, steht dem NDS dann aber im Grunde in nichts nach, da auch dort die Spiele größtenteils wieder 2D sind ;). Wenn der Preis vom GPX dann noch fair ist freu ich mich schon, alte Spiele zu emulieren, Serien zu gucken etc. etc.

    Die Leistung würde mich aber dennoch interessieren, weiß da einer genaures?

  17. Re: Klasse teil

    Autor: Das Ich 29.07.05 - 10:15

    hmmm, konnte bis jetzt nur finden, dass sich sowohl der ARM940T wie auch der ARM920T beide mit max. 200Mhz Takt betreiben lassen. So würde der GPX also zumindest Taktmäßig über der PSP stehen. Allerdings glaube ich eher, dass beide so um die 166-168 Mhz getaktet sein werden. Schade ist, dass kein einigermaßen guter 3D Grafikchipsatz verbaut wird. Dann könnte man Sony glatt den Rang ablaufen ^^ . Das Design von der schwarzen GPX2 Version finde ich wahrlich sehr nett, sieht klasse aus. Die grau-weiße Variante hingegen nicht ganz so schön ;) .


  18. Re: Klasse teil

    Autor: Das Ich 29.07.05 - 10:20

    hmm, schon dumm wenn man wie ich nicht editieren kann -.- . Egal, wen es interessiert, für den habe ich hier noch ein paar Daten gefunden, die zumindest mich was die Taktrate angeht überrascht (dachte wirklich es geht nur bis 200Mhz ^^ ), am besten seht selbst:

    Hardware:
    Product Name: GPX2-F100
    ARM920T : Haupt-Prozessor (190-250 MHz. 16Kcache)
    ARM940T : Video Koprozessor (160-210Mhz)
    RAM: 32MB
    Display: 3,5''@170.000 Farben
    Auflösung: 320*240(QVGA)
    Bios/Betriebssystemgröße: Linux mit max 64MB
    Größe: 143.6mm* 82.9mm*34mm
    RAM 32MB
    Speicher: SD Card
    Verbindung: USB2.0
    Stromversoprgung: 2x AA (Akkus oder Batterien) sollen 14h bei Muusikwiedergabe und 8h bei Videowiedergabe halten
    Sound: Stereosound über 2 Boxen oder Ohrhörer
    Steuerung: 4Buttons, 2 Schultertasten, Start und Select Knopf, Mini Joystick

    Featurss:
    Videoplayer: MPEG, MPEG4, Dvix 3.11,4x,5x, XVID, WMV (maximale Auflösung der Filme ist 720*480@30FPS)
    Audioplayer. WMA,OGG,MP3 inkl. Equalizer
    eBook Reader, Wörterbuch und natürlich Spiele


    Fehlt für geniale Spiele echt nur noch eine gute 3D Beschleunigung, aber auch so ein super Teil ^^ .

  19. Re: Klasse teil

    Autor: Seraptin 08.08.05 - 14:43

    noch n paar infos für euch:

    preis wird unter 200$ sein.
    es werden jetzt doch 64 mb ddr ram verbaut.
    und es werden emulatoren und spiele von gph selbst entwickelt damit beim release auch was zum zocken da is :P

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Essen
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen
  4. Global Legal Entity Identifier Foundation, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Odyssey für 24,99€, Monster Hunter World - EU Key für 30,49€)
  2. 53,99€ (Release am 27. August)
  3. (aktuell u. a. Asus Vivobook 15 für 589,00€, Nero AG Platinum Recording Software für 59,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  2. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge
  3. Microsoft-Browser Edge bekommt Chromium-Herz

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

  1. Customer First: SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen
    Customer First
    SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen

    SAP-Kunden sind treu, weil sie die eingeführte SAP-Landschaft nicht so einfach ablösen können. Doch sie bleiben auch deswegen, weil die Geschäftsprozesse gut unterstützt werden.

  2. Konsolenleak: Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor
    Konsolenleak
    Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor

    Die Veröffentlichungstermine von Spielen wie Cyberpunk 2077 und Gears 5, dazu die wichtigsten Spezifikationen der nächsten Xbox möchte Microsoft laut einem Leak während der Pressekonferenz auf der E3 vorstellen. Gerüchte gibt es auch über die Streamingpläne von Nintendo.

  3. FCC: Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US
    FCC
    Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US

    Nach offenbar weitgehenden Zugeständnissen beim Netzausbau auf dem Land und bei 5G hat der Regulierer in den USA dem Kauf von Sprint zugestimmt. Für die Telekom steigen damit die Kosten.


  1. 18:21

  2. 18:06

  3. 16:27

  4. 16:14

  5. 15:59

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:38