Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DVD-Festplatten-Rekorder mit…

krasser Preis-Unterschied der Festplattenvarianten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. krasser Preis-Unterschied der Festplattenvarianten

    Autor: Du 28.07.05 - 16:28

    reale Differenz sind ja etwa 100 Euro. Mit etwas Glück kann man die von Hand nachrüsten...

  2. Re: krasser Preis-Unterschied der Festplattenvarianten

    Autor: Tulvin 28.07.05 - 16:44

    Du schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > reale Differenz sind ja etwa 100 Euro. Mit etwas
    > Glück kann man die von Hand nachrüsten...
    >


    Ja der Preisunterschied zwischen 250 GB und 400 GB Festplatte sind ca 130 EUR, und dafür 300 EUR Aufpreis zu verlangen ist schon extrem heftig.

    Leider kann man bei den meisten Festplattenrekordern keine anderen Platten nachrüsten... Die wissen schon warum ;)

  3. Re: krasser Preis-Unterschied der Festplattenvarianten

    Autor: firewireliebhaber 28.07.05 - 16:51

    > Leider kann man bei den meisten
    > Festplattenrekordern keine anderen Platten
    > nachrüsten... Die wissen schon warum ;)

    Die wissen tatsächlich warum.
    Wie sollte denn das mit der Garantie geregelt sein, wenn jeder die Festplatte selber tauschen dürfte. Gerät auf und drin rumpfriemeln ist einfach etwas kompliziert für den Support nachzuvollziehen:
    "Ich hab das Kabel ehrlich nicht falsch rum draufgestöpselt"
    "Meine selbst eingebaute Festplatte hält auch mit 2 Schrauben bombig"
    "Ach was, das wird bestimmt nicht zu warm da drin"

    Und wer entscheidet dann was ein Garantiefall ist?
    Außerdem sollte man sich es gut überlegen was für eine Festplatte man da drin haben will, schließlich machen die einen nicht unerheblichen Krach, der das Fernsehvergnügen doch empfindlich stören kann.
    Da überlaß ich das lieber dem Hersteller sich über Lärm, Wärme, Betriebsfestigkeit, etc. Sorgen zu machen und falls es nicht klappt kriegt er das Gerät zurück.

  4. Garantie

    Autor: Du 28.07.05 - 17:29

    Dass die Garantie verfällt, wenn man die Platte wechselt, sollte jedem klar sein...

    Wenn man mal von 2GB/Std ausgeht sollten bei der "kleinen" Platte 125 Stunden Aufzeichnung auch reichen, man hat ja noch den Brenner...


    firewireliebhaber schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Leider kann man bei den meisten
    >
    > Festplattenrekordern keine anderen Platten
    >
    > nachrüsten... Die wissen schon warum ;)
    >
    > Die wissen tatsächlich warum.
    > Wie sollte denn das mit der Garantie geregelt
    > sein, wenn jeder die Festplatte selber tauschen
    > dürfte. Gerät auf und drin rumpfriemeln ist
    > einfach etwas kompliziert für den Support
    > nachzuvollziehen:
    > "Ich hab das Kabel ehrlich nicht falsch rum
    > draufgestöpselt"
    > "Meine selbst eingebaute Festplatte hält auch mit
    > 2 Schrauben bombig"
    > "Ach was, das wird bestimmt nicht zu warm da
    > drin"
    >
    > Und wer entscheidet dann was ein Garantiefall
    > ist?
    > Außerdem sollte man sich es gut überlegen was für
    > eine Festplatte man da drin haben will,
    > schließlich machen die einen nicht unerheblichen
    > Krach, der das Fernsehvergnügen doch empfindlich
    > stören kann.
    > Da überlaß ich das lieber dem Hersteller sich über
    > Lärm, Wärme, Betriebsfestigkeit, etc. Sorgen zu
    > machen und falls es nicht klappt kriegt er das
    > Gerät zurück.
    >


  5. Unfug!

    Autor: Escom2 28.07.05 - 17:35

    Du schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dass die Garantie verfällt, wenn man die Platte
    > wechselt, sollte jedem klar sein...

    Bei BenQ vielleicht, aber es gibt mittlerweile Hersteller die ohne Festplatte ausliefern und man selber nachrüstet.

    > Wenn man mal von 2GB/Std ausgeht sollten bei der
    > "kleinen" Platte 125 Stunden Aufzeichnung auch
    > reichen, man hat ja noch den Brenner...

    Ich wähle aber lieber meine Platte selber und wenn es wirklich mal eine größere sein soll?

  6. Re: Unfug!

    Autor: lhazfarg 29.07.05 - 00:10

    Du suchst Dir auch beim Fernseher die Röhre selbst aus und stellst Dir im Restaurant Dein Menue selbst zusammen (...aber bitte ohne Zwiebeln, dafür mit Tomaten anstelle der Paprika, und die Soße ohne Knoblauch, aber dafür mit Balsamicoessig, und ...)

    Kotz

  7. Re: Unfug!

    Autor: Bill Gates seinem Bruder die schweste 29.07.05 - 08:45

    Ist Kotz dein Nachname oder nur dein Rufname unter den Leuten, die du mit sinnfreien Ansagen quälst?
    Oh...
    Sagte ich schon sinnfrei?

    lhazfarg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du suchst Dir auch beim Fernseher die Röhre selbst
    > aus und stellst Dir im Restaurant Dein Menue
    > selbst zusammen (...aber bitte ohne Zwiebeln,
    > dafür mit Tomaten anstelle der Paprika, und die
    > Soße ohne Knoblauch, aber dafür mit
    > Balsamicoessig, und ...)
    >
    > Kotz


  8. Re: Unfug!

    Autor: Escom2 29.07.05 - 09:03

    lhazfarg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du suchst Dir auch beim Fernseher die Röhre selbst
    > aus

    Richtig! Aber ich kaufe ja gar keine Röhre mehr, ansonsten hab ich Hitachi genommen.
    Bei LCD suche ich mir die Panels selbstverständlich auch aus. Und sollte es irgendwann wirklich nicht mehr anders gehen, weil die Contentmafia überall ihren Kopierschutz reingedrückt hat, dann werde ich die Monitore vollständig selber bauen müssen. Gibt es nämlich tatsächlich. Die Anschlüsse sind genormt und die Sachen werden wie im Baukastensystem zusammengestellt.

    > und stellst Dir im Restaurant Dein Menue
    > selbst zusammen (...aber bitte ohne Zwiebeln,
    > dafür mit Tomaten anstelle der Paprika, und die
    > Soße ohne Knoblauch, aber dafür mit
    > Balsamicoessig, und ...)

    Kommt auf das Restaurant an. Im 5 Sterne Restaurant mit entsprechenden Preisen selbstverständlich. Beim Dönermann um die Ecke eher nicht, aber halt da kann man sich den Döner ja nach seinen Wünschen zusammenstellen. Ist eben Service in der Servicewüste Deutschland den ich auch entsprechend honoriere. Ich gehe nämlich immer zu dem Selben, obwohl der etwas mehr nimmt.

    > Kotz

    Du mich auch!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Erwin Renz Metallwarenfabrik GmbH & Co. KG, Kirchberg / Murr
  2. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Versmold
  3. SSP Deutschland GmbH, Frankfurt
  4. KRONGAARD AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. GRATIS
  2. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700X für 189,90€, Asus ROG Crosshair VIII Formula Mainboard für 499...
  3. 45,79€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40