1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MSI: Standard-ATX-Board für zwei…

übertakten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. übertakten?

    Autor: 0vern3rd 29.07.05 - 12:13

    Wie weit kann man den FSB bei den Prozessoren übertakten - da sie ja in Reihe geschaltet sind?

    Würde auf dem ding zwei 7800GTX laufen, inkl. 2x Athlon64 X2 ?

    wo kann ich es kaufen! Will das noch diese WOche!

  2. Re: übertakten?

    Autor: AMD_Fan 29.07.05 - 12:34

    0vern3rd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Würde auf dem ding zwei 7800GTX laufen, inkl. 2x
    > Athlon64 X2 ?

    öhm, das Board ist für Opterons (Sockel 940) nicht für Athlons

  3. Re: übertakten?

    Autor: Subbie 29.07.05 - 12:57

    Und davon gibts noch keine Dualcores.

    Ich würd dir zu nem DFI Board mit NF4-Ultra oder SLI Chip raten und da nen A64 X2 4400+ oder so draufsetzen. FSB >300.

  4. Re: übertakten?

    Autor: Harrakan 29.07.05 - 13:08

    Subbie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und davon gibts noch keine Dualcores.

    Doch gibt es.
    Für 2 Prozessor Syteme sind das die Versionen 265, 270 und 275.
    Die sind zwar etwas langsamer getaktet als die X2, aber so ein Rechner mit 4 Cores ... *lechz*

  5. Re: übertakten?

    Autor: SirWallace 30.07.05 - 11:48

    Harrakan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Subbie schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und davon gibts noch keine Dualcores.
    >
    > Doch gibt es.
    > Für 2 Prozessor Syteme sind das die Versionen 265,
    > 270 und 275.
    > Die sind zwar etwas langsamer getaktet als die X2,
    > aber so ein Rechner mit 4 Cores ... *lechz*

    Aber schonmal dran gedacht das 2 cores dann keine speicheranbindung haben bzw. nur über die erste CPU. Ehe ich mir so ein System zulege warte ich lieber auf ein Board das sich nicht auf ATX beschränkt und somit Kompromisse in der Leistung eingehen muss da kauf ich mir lieber noch ein Gehäuse das n diggeres Board aufnimmt. Dann muss ich mich nämlich auch nicht mit einem Gammeligen PCI slot zufrieden geben. (Soundkarte/TV-Karte/W-Lan-Karte usw.)


  6. Re: übertakten?

    Autor: Harrakan 30.07.05 - 15:53

    SirWallace schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber schonmal dran gedacht das 2 cores dann keine
    > speicheranbindung haben bzw. nur über die erste
    > CPU. Ehe ich mir so ein System zulege warte ich
    > lieber auf ein Board das sich nicht auf ATX
    > beschränkt und somit Kompromisse in der Leistung
    > eingehen muss da kauf ich mir lieber noch ein
    > Gehäuse das n diggeres Board aufnimmt. Dann muss
    > ich mich nämlich auch nicht mit einem Gammeligen
    > PCI slot zufrieden geben.
    > (Soundkarte/TV-Karte/W-Lan-Karte usw.)

    Da musst du nicht warten, solche Mainboards gibts schon genug.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Honda Research Institute Europe GmbH, Offenbach am Main
  2. Webasto Group, Stockdorf bei München
  3. Handwerkskammer für München und Oberbayern, München
  4. OMIRA GmbH, Ravensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de