1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verluste: Samsung prüft…

Seagate hat sich daran nie gestört.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Seagate hat sich daran nie gestört.

Autor: Charles Marlow 19.04.11 - 11:57

Was hat man die z.B. in den 90er Jahren abgeledert, weil ihre Festplatten nur "zweitklassig" wären. Gerade als die berüchtigte IBM/Hitachi "Deskstor"-Serie ("Deathstar") für Furore sorgte. "Die wären ja sooo viel besser und billiger!" ;)

Leider ist auch bei Samsung zuviel Quartalsdenken unterwegs, wenn man sich jetzt lieber ganz zurückzieht, als einfach mal ein bisschen weniger Gewinn zu machen und dafür am Markt zu bleiben.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Seagate hat sich daran nie gestört.

Charles Marlow | 19.04.11 - 11:57

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Transition Manager (w/m/d) - IT
    Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. Junior Security Engineer (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  3. IT-Systemadministrator (m/w)
    Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  4. Continual Service Improvement Consultant (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (u. a. The Red Strings Club für 4,44€, Space Hulk: Tactics für 5,50€, Cultures: Northland...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de