1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Weblogs: Weiblich, muslimisch…

Jungs, lasst es gut sein....

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Beitrag
  1. Thema

Jungs, lasst es gut sein....

Autor: Sermon 24.04.11 - 16:52

Ab dem 1.Mai diesen Jahres gilt die Freizügigkeit innerhalb der
EU auch uneingeschränkt für Osteuropäer. Es gibt Schätzungen
von 250.000 bis 600.000 pro Jahr, was da an Osteuropäern nach
Deutschland einwandern will.Was ich persönlich gar nicht
mal so schlecht finde, denn das Land braucht dringend eine
Verjüngungskur.

Besser ausgebildet und besser integrierbar(weil fast identischer
Kulturkreis), werden die Osteuropäer, die Türken und andere nicht
integrationswillige/fähige Gruppen zuerst vom Arbeitsmarkt und
dann ganz aus dem Land drücken. Zumindest zum größten Teil.

Und damit lösen sich auch die meisten Probleme die wir mit
denen haben von ganz alleine. Denn irgendwann dämmert auch
dem dümmsten Türken,dass er nur noch die Wahl hat sich
entweder bedinungslos zu integrieren, oder es besser für
ihn ist, das Land zu verlassen. Weil er ohne bedingungslose
Integration, hier keine Zukunft haben wird.

btw.
Ich habe eine russische und polnische Arbeitskollegin.
Und wollte sie offengestanden auch nicht mehr missen,
weil es sehr angenehme Kolleginnen sind.
Sie sind clever, sie sind aufgeweckt, arbeitswillig
engagiert und weil sie aus einem ähnlichen Kulturkreis
kommen, sind sie auch als Frauen nicht so verkorkst
und schräg drauf, wie Türkinnen oder andere Muslima
(die ich auch schon als Arbeitskolleginnen hatte).
Ausserdem sprechen sie beide sehr gut Deutsch.


Davon abgesehen, stellt sich damit eigentlich nur
wieder ein historischer Normalzustand ein. Der durch
den 2.Weltkrieg und den "eisernern Vorhang" für eine
gewisse Zeit unterbrochen war. Denn dieses Land, das
wir heute Deutschland nennen, war/ist schon seit
jahrtausenden Zuwanderungsgebiet von Menschen aus
Osteuropa.Und Deutschland braucht diese permanente
Zuwanderung auch.

Und mit der Wiederherstellung dieses historisch
gewachsenen Normalzustandes ab dem 1.Mai, fängt
dann eben auch die Zeit der Türken hier im Land
an abzulaufen.Denn die Türken werden jetzt nicht
mehr gebraucht. Deutschland hat ab dem 1. Mai
wieder uneingeschränkten Zugang zu seinem
natürlichen/historisch gewachsenen menschlichen
Nachschubspotenzial aus Osteuropa.

Diesen Prozess kann und will niemand aufhalten,
der noch klar bei Verstand ist.

Für nicht integrationswillige/fähige Türken
(und andere Muslime) stellt sich somit nur noch
die Frage nach ihrer Leidensfähigkeit. Denn der
gesellschaftliche Druck und die Demütigungen für
sie werden in einem Ausmass zunehmen, wie sie sich
das heute noch nicht einmal ansatzweise vorstellen
können.Daran werden sie entweder zerbrechen, oder
sie gehen zurück in ihre Heimatländer.

Und Multi-Kulti hat sich damit in gewisser Weise
auch erledigt.

So einfach ist das.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.04.11 17:08 durch Sermon.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Jungs, lasst es gut sein....

Sermon | 24.04.11 - 16:52
 

Re: Jungs, lasst es gut sein....

Anonymer Nutzer | 24.04.11 - 17:00
 

Re: Jungs, lasst es gut sein....

Sermon | 24.04.11 - 17:18
 

Re: Jungs, lasst es gut sein....

Anonymer Nutzer | 24.04.11 - 17:28
 

Re: Jungs, lasst es gut sein....

Der Kaiser! | 25.04.11 - 02:39
 

Re: Jungs, lasst es gut sein....

Anonymer Nutzer | 25.04.11 - 03:13
 

Re: Jungs, lasst es gut sein....

tunnelblick | 25.04.11 - 22:54
 

Re: Jungs, lasst es gut sein....

Anonymer Nutzer | 25.04.11 - 22:59
 

Re: Jungs, lasst es gut sein....

tunnelblick | 25.04.11 - 23:05
 

Nichts ist hier "gut".

Edgar_Wibeau | 24.04.11 - 18:15
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Anonymer Nutzer | 24.04.11 - 18:24
 

Re: Nichts ist hier "gut".

thewayne | 24.04.11 - 18:58
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Anonymer Nutzer | 24.04.11 - 19:09
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Anonymer Nutzer | 24.04.11 - 20:26
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Fighter125 | 24.04.11 - 21:27
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Der Kaiser! | 25.04.11 - 02:47
 

Wär ja schon wenn man allen die...

V1P3R_330 | 25.04.11 - 03:39
 

Re: Wär ja schon wenn man allen die...

Artikelhasser | 25.04.11 - 04:27
 

Re: Wär ja schon wenn man allen die...

DrKrieger | 25.04.11 - 10:51
 

Re: Wär ja schon wenn man allen die...

ekueku | 25.04.11 - 11:57
 

FULLACK! (kwT.)

Der Kaiser! | 25.04.11 - 13:00
 

Re: Wär ja schon wenn man allen die...

lanzer | 25.04.11 - 13:30
 

Re: Wär ja schon wenn man allen die...

ekueku | 25.04.11 - 10:30
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Artikelhasser | 24.04.11 - 21:41
 

Re: Nichts ist hier "gut".

JanoschGnisleh | 24.04.11 - 22:38
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Artikelhasser | 24.04.11 - 23:26
 

Re: Nichts ist hier "gut".

gorsch | 25.04.11 - 00:24
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Anonymer Nutzer | 25.04.11 - 00:47
 

Re: Nichts ist hier "gut".

haary | 25.04.11 - 05:52
 

Lesenswert! (kwT.)

Der Kaiser! | 25.04.11 - 08:50
 

Re: Nichts ist hier "gut".

JanoschGnisleh | 25.04.11 - 00:50
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Der Kaiser! | 25.04.11 - 03:08
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Der Kaiser! | 25.04.11 - 03:29
 

Re: Nichts ist hier "gut".

ekueku | 25.04.11 - 11:44
 

Re: Nichts ist hier "gut".

JanoschGnisleh | 25.04.11 - 12:21
 

Re: Nichts ist hier "gut".

ekueku | 25.04.11 - 15:37
 

Re: Nichts ist hier "gut".

JanoschGnisleh | 25.04.11 - 21:07
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Der Kaiser! | 25.04.11 - 03:04
 

Re: Nichts ist hier "gut".

bstea | 25.04.11 - 16:33
 

Re: Nichts ist hier "gut".

tunnelblick | 25.04.11 - 23:31
 

Re: Nichts ist hier "gut".

Der Kaiser! | 25.04.11 - 02:45
 

Re: Jungs, lasst es gut sein....

samy | 24.04.11 - 21:14
 

Re: Jungs, lasst es gut sein....

Anglizismus | 25.04.11 - 11:19
 

Der Nick sagt es schon.

Charles Marlow | 25.04.11 - 14:27
 

Re: Der Nick sagt es schon.

JanoschGnisleh | 25.04.11 - 21:17

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen
  2. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  3. über Hays AG, Dortmund
  4. assyst GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme