1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Motorola will sich…

Hoffentlich gibt's dann ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffentlich gibt's dann ...

    Autor: oSu. 27.04.11 - 12:44

    ... ein Defy 2 mit unsigniertem Bootloader.
    Für mich kam Motorola bisher wegen des Bootloaders und andere Gerätehersteller wegen der Gehäusegröße nicht in Frage.

    Anscheinend sieht es nur Motorola als Vorteil an, wenn ein Smartphone nur unwesentlich größer als das verbaute Display ist.

    Bin gespannt was noch kommt ...

  2. Re: Hoffentlich gibt's dann ...

    Autor: kendon 27.04.11 - 16:00

    > Anscheinend sieht es nur Motorola als Vorteil an, wenn ein Smartphone nur
    > unwesentlich größer als das verbaute Display ist.

    motorola, htc, samsung und die meisten anderen auch, ja.

  3. Re: Hoffentlich gibt's dann ...

    Autor: blablubbxl 27.04.11 - 16:51

    Es gibt doch auch kleine Handies von anderen Herstellern. Und es gibt Hersteller, deren Bootloader zwar geschlossen sind, aber aufgeknackt werden können. Z.B. HTC.

    Wenn Dein HTC-Handy keine Updates mehr erhält, weil es nicht mehr supported wird, dann kannst Du mit etwas Konzentration und einer guten Anleitung Dein Android weiterhin anpassen und neuere Versionen nutzen.

  4. Re: Hoffentlich gibt's dann ...

    Autor: oSu. 27.04.11 - 18:40

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Anscheinend sieht es nur Motorola als Vorteil an, wenn ein Smartphone
    > nur
    > > unwesentlich größer als das verbaute Display ist.
    >
    > motorola, htc, samsung und die meisten anderen auch, ja.

    Welche 3,7" Geräte von HTC und Samsung haben denn eine ähnliche Gehäusegröße wie das Defy? Und ein Gewicht von < 120g wäre auch nicht zu verachten.
    Vielleicht habe ich ja irgendwas verpasst.

  5. Re: Hoffentlich gibt's dann ...

    Autor: kendon 28.04.11 - 10:59

    http://en.wikipedia.org/wiki/Comparison_of_Android_devices

    das desire zum beispiel, auch wenns 15g schwerer ist. kannst jetzt natürlich auch solange die specs vom defy aufzählen bis es das defy ist, schönreden kann man sich ja alles.

  6. Re: Hoffentlich gibt's dann ...

    Autor: oSu. 29.04.11 - 14:17

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > en.wikipedia.org
    >
    > das desire zum beispiel, auch wenns 15g schwerer ist. kannst jetzt
    > natürlich auch solange die specs vom defy aufzählen bis es das defy ist,
    > schönreden kann man sich ja alles.

    Die 15g mehr finde ich für ein Telefon sind für mich inakzeptabel.
    Momentan habe ich ein Nokia E75 mit 139g und das Teil nervt einfach nur.
    120g sind für mich definitiv die Schallgrenze.
    Noch deutlich schlimmer finde ich am Desire, dass das Gerät 1,2cm länger ist.

    Hoffentlich kommt irgendwann mal ein Defy 2 mit gleicher oder geringerer Gehäusegröße,
    offenem Bootload, 1GHz CPU, ohne den nervigen Gummistöpsel direkt neben der Sperrtaste, ohne dummen Hörerfehler und ohne Motoblur.

    Dann hätte ich definitiv mein Wunsch-Smartphone gefunden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker im EDI Software Support (m/w/d)
    IWOfurn Service GmbH, Holzgerlingen (Home-Office)
  2. Mitarbeiter IT-(Produkt)-Datenmanagement / Data Engineer (m/w/d)
    CARAT Systementwicklungs- und Marketing GmbH & Co. KG, Mannheim
  3. Datenbankentwickler:in (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Bad Segeberg
  4. IT-Administrator (m/w/d) im Bereich ERP mit PHP-Skills
    EBB Truck-Center GmbH, Baden-Baden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de