Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bewegungsprofil: South Park…

Apple so beliebt wie Microsoft

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: Der_fromme_Blork 28.04.11 - 17:57

    Oder ist der Vergleich zu hart für Microsoft?

    Über fast ein Jahrzehnt hat man sich ein Saubermannimage aufgebaut, welches derzeit Massiv bröckelt.

  2. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: bstea 28.04.11 - 18:01

    Vielleicht unter den Mitgliedern der Android-Fan-Liga, in der Realwelt eher nicht.
    Derzeit ist es in gegen Atomkraft, Rauchen und Reiche zu sein.

  3. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: Der_fromme_Blork 28.04.11 - 18:01

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht unter den Mitgliedern der Android-Fan-Liga, in der Realwelt eher
    > nicht.
    > Derzeit ist es in gegen Atomkraft, Rauchen und Reiche zu sein.


    Und gegen die Benzinmafia.

  4. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: Dragonrage 28.04.11 - 18:17

    Apple ist heute das, was Microsoft früher war. Ganz Simpel.

  5. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: samy 28.04.11 - 18:19

    Dragonrage schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple ist heute das, was Microsoft früher war. Ganz Simpel.

    Dabei hat Apple nie den Marktanteil von Microsoft erreicht....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  6. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: /mecki78 28.04.11 - 18:27

    Aus meiner Sicht wird Microsoft hauptsächlich wegen ihren Produkten angegriffen und nur selten wegen ihrer Firmenpolitik. Bei Apple ist es genau umgekehrt, die meisten Leute lieben die Produkte, aber Apple wird wegen seiner Firmenpolitik angegriffen.

    /Mecki

  7. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: Doomhammer 28.04.11 - 18:38

    Dragonrage schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple ist heute das, was Microsoft früher war. Ganz Simpel.

    Fast richtig. Es ist doch eher so, das Apple jetzt da ist, wo Microsoft war und immer noch ist! Nur mit dem Unterschied, das die Dinger von Apple funktionieren.

    Ach ja, schon mal geschaut, welche Rechte du Microsoft einräumst, wenn du Windows 7 benutzt, oder liest du auch keine Agreements, EULAs, etc.?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.04.11 18:45 durch Doomhammer.

  8. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: anonfag 28.04.11 - 18:38

    Jaja Apple wird angegriffen.
    Sowas erlebt man im Reallife nie.

    Nur im Internet findet man zu Hauf Leute, denen Apples Firmenpolitik nicht gefällt.

    Im Reallife hab ich noch nie erlebt, das irgendjemand auch nur was davon mitbekommen hat, was Apple so treibt. Das schert auch kaum einen.

    Ich für meinen Teil habe keine Apple Produkte im Haus und das wird auch so bleiben. Ich vermisse nichts.

  9. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: admin666 28.04.11 - 18:41

    Internet ist Reallife.

  10. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: anonfag 28.04.11 - 18:47

    Wenn ich Reallife sage, meine ich alles was nicht im Internet ist...

  11. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: omgrofllol 28.04.11 - 18:48

    anonfag schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich für meinen Teil habe keine Apple Produkte im Haus und das wird auch so
    > bleiben. Ich vermisse nichts.

    Aber wenn du keine iPhone hast, dann hast du kein iPhone :D

  12. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: ChilliConCarne 28.04.11 - 18:50

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Derzeit ist es in gegen Atomkraft,

    Mein lieber Herr Gesangsverein. Das mag bei machen nicht-Grün Parteien zur Zeit der Fall sein, aber bei der Bevölkerung hat das seit der Fukushima Katastrophe rein gar nix mit 'in' im, wie hier angedeuteten Mode-Sinn zu tun. Ganz schön anmaßend!

  13. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: /mecki78 28.04.11 - 18:53

    anonfag schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Nur im Internet findet man zu Hauf Leute, denen Apples Firmenpolitik nicht
    > gefällt.

    Da es schätzungsweise 50 Mio Internetnutzer in Dtl. gibt, und den Leuten, den die Firmenpolitik im Internet nicht gefällt sicherlich außerhalb des Netzes nicht anders denken, können das aber verdammt viele Leute sein. D.h. im Prinzip sagst du, was Apple treibt interessiert nur die Deutschen nicht, die keinen Internetzugang haben... aber diese Leute gehören damit sicherlich nicht zum möglichen Kundenkreis von Appleprodukten, ergo ist es ihnen natürlich egal, was eine Firma so tut, deren Produkte für sie sowieso nicht in Frage kommen.

    /Mecki

  14. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: anonfag 28.04.11 - 19:01

    Nee, so mein ich das nicht.
    Ich kenne ca 20 Personen die einen Internetzugang haben und ein iPhone oder iPod oder sonstige iDevices.

    Von denen hat keiner ne Ahnung was Apple so treibt. Außer einem von denen, weiß auch keiner wie man ein iPhone jailbreakt, obwohl das überhaupt nicht kompliziert ist. Es interessiert aber auch kaum einen von denen, da sie nicht mal wissen, was ihnen ein Jailbreak bringen würde.

  15. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: Der_fromme_Blork 28.04.11 - 19:07

    Doomhammer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dragonrage schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Apple ist heute das, was Microsoft früher war. Ganz Simpel.
    >
    > Fast richtig. Es ist doch eher so, das Apple jetzt da ist, wo Microsoft war
    > und immer noch ist! Nur mit dem Unterschied, das die Dinger von Apple
    > funktionieren.

    Na dann lass dich nicht von deinem Hight Tech Wecker zum Bewerbungsgespräch wecken ;)



    >
    > Ach ja, schon mal geschaut, welche Rechte du Microsoft einräumst, wenn du
    > Windows 7 benutzt, oder liest du auch keine Agreements, EULAs, etc.?

  16. 1x1 der Logik, B-Seite

    Autor: bstea 28.04.11 - 19:08

    Ich verstehe /mecki78 nicht. Ich bin registrierter Nutzer auf Golem. Also gibt es verdammt viele Golem-Nutzer, die /mecki78 nicht verstehen.

  17. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: anonfag 28.04.11 - 19:13

    Und das ist auch gut so ...

  18. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: omgrofllol 28.04.11 - 21:21

    Seh ich auch so. Ich find diesen Werbeslogan nur so lächerlich, dass ich den einfach mal schreiben musste ;)

  19. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: 476f6c656d 28.04.11 - 21:25

    Bis auf das Thema Reiche ist alles berechtigt. Rauchen wie ehh und je nervig, und natürlich sind solche Leute auch noch uneinsichtig. Atomkraft hat nun endlich (oder eher leider) einen neuen Push bekommen, und was zur Zeit an den Tankstellen abgeht ist nun mehr als lächerlich.

  20. Re: Apple so beliebt wie Microsoft

    Autor: Wechselgänger 28.04.11 - 21:48

    anonfag schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Reallife hab ich noch nie erlebt, das irgendjemand auch nur was davon
    > mitbekommen hat, was Apple so treibt. Das schert auch kaum einen.

    Das war vor 10 Jahren bei Microsoft aber nicht anders.
    Im Internet wurde geschimpft, die weniger vernetzten Leute haben nur Windows auf ihrem Rechner, nennen den IE "das Internet" und wissen nicht, daß es mehr als ein Office-Paket gibt.

    Kurz: Ja, Apple ist da, wo Microsoft vor 10 Jahren war.
    Oder auch: Apples bahnbrechender Werbespot von 1984 hat sich bewahrheitet. Nur hat damals niemand damit gerechnet, daß Apple selber Big Brother sein wird ;)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HITS gGmbH, Heidelberg
  2. ESG Mobility GmbH, München
  3. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  4. BWI GmbH, Meckenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-75%) 9,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  2. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten
  3. Samsung Displaywechsel beim Galaxy Fold einmalig vergünstigt möglich

  1. Softbank: Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar
    Softbank
    Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar

    In einer neuen Vereinbarung erlangt die japanische Softbank die Kontrolle über das Co-Working-Startup Wework. Es fällt dabei erheblich im Wert und entgeht dem drohenden Bankrott.

  2. The Outer Worlds im Test: Feuergefechte und Fiesheiten am Rande des Universums
    The Outer Worlds im Test
    Feuergefechte und Fiesheiten am Rande des Universums

    Ballern in der Ego-Perspektive plus klassisches Rollenspiel: Darum geht es in The Outer Worlds von Obsidian Entertainment (Fallout New Vegas). Beim Test hat sich das Abenteuer als schön kranker Spaß mit B-Movie-Charme entpuppt.

  3. Microsoft: Windows überprüft Firmware und Boot auf Manipulationen
    Microsoft
    Windows überprüft Firmware und Boot auf Manipulationen

    Gemeinsam mit seinen Hardware-Partnern startet Microsoft die Initiative Secured-core-PC. Diese Windows-Rechner sollen Manipulation der Firmware und des Bootprozesses erkennen. Die Idee und Technik dafür ist längst bekannt.


  1. 16:00

  2. 15:01

  3. 14:55

  4. 14:53

  5. 14:30

  6. 13:35

  7. 12:37

  8. 12:08