1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Neue iMacs mit Quad-Core…

was macht eigentlich dell so neues ? ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. was macht eigentlich dell so neues ? ?

    Autor: jack-jack-jack 03.05.11 - 16:21

    nur mal so aus Neugier

  2. Re: was macht eigentlich dell so neues ? ?

    Autor: Forkbombe 03.05.11 - 18:31

    Das letzte was ich live gesehen habe war die iMac Nachmache von Dell (ist jetzt aber auch schon ein Jahr her), die war mehr als ein Flop imho. Weitaus schlechtere Hardware als im iMac, gleichzeitig NOCH teurer.

  3. Re: was macht eigentlich dell so neues ? ?

    Autor: /mecki78 03.05.11 - 19:02

    Wie, was machen die neues? Was sollen die denn neues machen? Dell verkauft PCs, Notebooks und Monitore, das machen sie. Das reicht doch, oder nicht?

    /Mecki

  4. Re: was macht eigentlich dell so neues ? ?

    Autor: rabatz 03.05.11 - 21:31

    Ach Leute entweder ihr kapiert die subtile Kritik an der Apple-Berichterstattung (Werbung) nicht oder ihr ignoriert sie einfach. Auf jeden Fall finde ich es gut, dass sich User darüber aufregen, dass von Apple aus jedem Furz eine News gemacht wird und wirklich innovative neue Produkte anderer Hersteller gar nicht erst erwähnt werden. Da liegt der Verdacht schon nahe, dass Golem Geld von bestimmten Firmen erhält. Eine andere Möglichkeit wäre, dass in der Redaktion eine Gruppe Fanboys sitzen die Apple für den Nabel der IT-Welt hält.

  5. Re: was macht eigentlich dell so neues ? ?

    Autor: vulkman 03.05.11 - 21:53

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach Leute entweder ihr kapiert die subtile Kritik an der
    > Apple-Berichterstattung (Werbung) nicht oder ihr ignoriert sie einfach. Auf
    > jeden Fall finde ich es gut, dass sich User darüber aufregen, dass von
    > Apple aus jedem Furz eine News gemacht wird und wirklich innovative neue
    > Produkte anderer Hersteller gar nicht erst erwähnt werden. Da liegt der
    > Verdacht schon nahe, dass Golem Geld von bestimmten Firmen erhält. Eine
    > andere Möglichkeit wäre, dass in der Redaktion eine Gruppe Fanboys sitzen
    > die Apple für den Nabel der IT-Welt hält.

    https://www.golem.de/showhigh2.php?file=/1104/82924.html&wort[]=dell

    https://www.golem.de/showhigh2.php?file=/1103/82267.html&wort[]=dell

    https://www.golem.de/showhigh2.php?file=/1103/81802.html&wort[]=dell :)

    https://www.golem.de/showhigh2.php?file=/1103/81786.html&wort[]=dell

    https://www.golem.de/showhigh2.php?file=/1102/81270.html&wort[]=dell

    https://www.golem.de/showhigh2.php?file=/1102/81169.html&wort[]=dell

    Also mit Verlaub, Du hast sie einfach nicht alle.

  6. Re: was macht eigentlich dell so neues ? ?

    Autor: rabatz 03.05.11 - 22:15

    Wow du hast 6 News von den letzten 3 Monaten zusammengekratzt. Ich hab jetzt nicht gezählt wieviele Apple-News es in diesem Zeitraum gab, aber es waren geschätzt sicher mehr als 100, wenn man diese peinlichen iOS-App-News mitzählt.

  7. Re: was macht eigentlich dell so neues ? ?

    Autor: ObiWan 03.05.11 - 23:20

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow du hast 6 News von den letzten 3 Monaten zusammengekratzt. Ich hab
    > jetzt nicht gezählt wieviele Apple-News es in diesem Zeitraum gab, aber es
    > waren geschätzt sicher mehr als 100, wenn man diese peinlichen iOS-App-News
    > mitzählt.


    Es gibt einfach viel mehr Leser die wissen wollen ob ein neues iMac da ist. Ich kann mir nicht vorstellen dass irgendjemand scharf darauf ist zu wissen, was das neue Studio/inspiron/optiplex/dimension/Vostro/Zino/Lattitude/... mit sich bringt. Genauso ist es bei Smartphones: Ich wette du kannst nicht alle Modelle von Samsung aufzählen kannst, geschweige von kennen... Apple hat einfach eine andere Marketing-Concept.

  8. Re: was macht eigentlich dell so neues ? ?

    Autor: vulkman 04.05.11 - 00:34

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow du hast 6 News von den letzten 3 Monaten zusammengekratzt. Ich hab
    > jetzt nicht gezählt wieviele Apple-News es in diesem Zeitraum gab, aber es
    > waren geschätzt sicher mehr als 100, wenn man diese peinlichen iOS-App-News
    > mitzählt.

    Also erstmal sind News und Produktberichte unterschiedliche Paar Schuhe. Hier geht's drum, dass golem voll unfair ist, weil sie nicht über die coolen neuen Produkte von anderen Herstellern berichten, aber das ist halt nachgewiesenermaßen Dummfug. Sechs Berichte allein in drei Monaten, so viel neue Produkte hat Apple in der Zeit nicht mal vorgestellt.

    Und der andere Punkt ist halt: Was willst Du denn über Dell berichten? Dass sie immer noch PCs verkaufen? Apple gibt einfach viel mehr Stoff für News her, weil ständig irgend ein Gate is, sei's jetzt Antennagate, Locationgate, Appstoreapprovalgate oder was weiß ich. Logisch dass es dazu viel mehr News gibt. Deswegen zu behaupten, bei golem arbeiten nur gekaufte oder Vollidioten, ist einfach total unbegründet...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. aluplast GmbH, Karlsruhe
  2. bol Behörden Online Systemhaus GmbH, Unterschleißheim
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Westermann Gruppe, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 499,90€
  3. 326,74€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
    Librem Mini v2 im Test
    Der kleine Graue mit dem freien Bios

    Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
    2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
    3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

    No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
    No One Lives Forever
    Ein Retrogamer stirbt nie

    Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
    2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
    3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021