1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PhysX - Auch Softimage setzt auf…

Re: Warum keine integration in DirectX

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Warum keine integration in DirectX

Autor: blablubb 02.08.05 - 12:47

Eine Integration in DX würde bewirken, dass man den Markt für Physikengines komplett übernimmt -> Noch ein Monopol mehr ;)
DX muss per Definition einen Softwarefallback zur Verfügung stellen, was dann halt einer normalen Physikengine entsprechenen würde.
Ich glaub aber auch nicht, dass Ageia sich dagegen wehrt, dass andere Physikengines den Chips unterstützen. Natürlich gegen eine kleine Lizenzgebühr. :D


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Warum keine integration in DirectX

Gilli | 02.08.05 - 12:40
 

Re: Warum keine integration in DirectX

blablubb | 02.08.05 - 12:47
 

Re: Warum keine integration in DirectX

Thomas B. | 02.08.05 - 12:59
 

Re: Warum keine integration in DirectX

eM_gotcha | 02.08.05 - 13:39
 

Re: Warum keine integration in DirectX

Tropper | 02.08.05 - 13:46
 

Re: Warum keine integration in DirectX

eM_gotcha | 02.08.05 - 13:51
 

Re: Warum keine integration in DirectX

Tropper | 02.08.05 - 14:23
 

Re: Warum keine integration in DirectX

Mein name | 02.08.05 - 18:18
 

Re: Warum keine integration in DirectX

Zurück | 03.09.05 - 00:35
 

Re: Warum keine integration in DirectX

kleinesg | 02.08.05 - 13:39
 

Re: Warum keine integration in DirectX

soxi | 02.08.05 - 13:47
 

Re: Warum keine integration in DirectX

nabohi | 02.08.05 - 17:34

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Bocholt, Bocholt
  2. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bottrop
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Interhyp Gruppe, Berlin, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de