1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Piratenpartei: Abschaltung von Kino…

Wieder Falsch im Text

  1. Beitrag
  1. Thema

Wieder Falsch im Text

Autor: Moe479 11.06.11 - 05:08

Zitat: "Auf der deutschsprachigen Video-on-Demand-Plattform [kino.to] wurden Kinofilme, Serien und Dokumentationen ohne Einverständnis der Rechteinhaber gezeigt."

"Auf der deutschsprachigen Video-on-Demand-Plattform [kino.to] wurden Kinofilme, Serien und Dokumentationen ohne Einverständnis der Rechteinhaber gezeigt."

Nein ebend nicht, diese Kinofilme, Serien und Dokumentationen wurden von Megavideo und Co gezeigt (gestreamt), wenn ich z.B. ein Megavideo Film länger als 74 min bestaunen möchte bekomme ich einen klaren hinweis, dass dieser Service nur Kostenpflichtig möglich sein soll, nach dem das Abspielen gestoppt wurde ... okay z.B. Megavido hostet den neusten Kinofilm und möchte um diesen in voller länge zu sehen von mir einen Obolus ... nur das, und nichts weiter, sehe ich als Konsument, mir als Konsument ist es schlichtweg unmöglich festzustellen ob der Streaminganbieter die Rechte zur Verbreitung dieses Filmes in dieser Form besitzt oder nicht ... ich klicke nur auf den Play-Button und los gehts ... 'freue' mich, dass das video nach 74min stoppt und wechsle meine IP, dann rufe ich die Seite erneut auf , 'spule' vor und freue mich über weitere 74min Film ... ob es nur das Home-Video von meiner EX ist, oder der Kasseschlager von morgen kann ich erst beurteilen nachdem ich dem Fillm bis zum Ende angeschaut habe, alles andere währe reine Spekulation.

Für mich ist klar nur der schuld, der sein _von ihm direkt aus_ ermöglichtes Angebot nicht kontrolliert, ob z.B. Urheberechtsveerletzungen vorliegen, alle anderen können nur darauf vertrauen, dass dieses Angebot legal ist!

Haften Gläubiger hier, oder wurden sie nicht auch betrogen?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wieder Falsch im Text

Moe479 | 11.06.11 - 05:08
 

Scheinheiliger Heuchler

feierabend | 11.06.11 - 05:32
 

Re: Scheinheiliger Heuchler

Moe479 | 11.06.11 - 13:36
 

Re: Scheinheiliger Heuchler

kleinc83 | 11.06.11 - 18:45
 

Re: Scheinheiliger Heuchler

m4xi | 12.06.11 - 19:02
 

Re: Scheinheiliger Heuchler

Loolig | 13.06.11 - 21:41

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Team Lead Devops / Product Owner (m/w/d)
    BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  2. Referent für Projektmanagement mit Fokus Dokumentenmanagement (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. IT Administrator (m/w/d)
    Altonaer Wellpappenfabrik GmbH & Co. KG, Tornesch
  4. Experte* - Hochautomatisiertes Fahren
    IAV GmbH, Heimsheim, München, Weissach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Computer & Zubehör, Video Games, Baumarkt, Elektronik & Foto)
  2. (u. a. Bontec Monitor-Halterung für 2 Monitore bis 27 Zoll für 27,41€, UGREEN USB C Hub mit 4K...
  3. (u. a. Nintendo Switch Pro Controller + Monster Hunter Rise für 89,99€, Nacon Gaming-Stuhl für...
  4. (u. a. MSI GP66 Leopard 15,6 Zoll FHD 144 Hz i7-10750H+HM470 RTX 3070 16GB 512GB)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
    Ratchet & Clank Rift Apart im Test
    Der fast perfekte Sommer-Shooter

    Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
    2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

    Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
    Rückschau E3 2021
    Galaktisch gute Spiele-Aussichten

    E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
    Von Peter Steinlechner

    1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun