1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ex-Beschäftigter…

Re: Google-Festgehalts-Mentalität aufgedeckt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Google-Festgehalts-Mentalität aufgedeckt

Autor: Thread-Anzeige 10.06.11 - 23:54

Wenn man ein Projekt aufsetzt, das so gut ist, das google/twitter o.ä. einen für ein paar zig-lionen weg-kaufen, will und kann man was gebacken kriegen.

Es gibt korrupte Auto-Renn-Serien. Da ist klar, das die Gewinner abgekartert sind. Dafür würde ein echter Formel-1er niemals arbeiten, wenn er es hinbekommt. Denn ein echter Formel1er macht das Auto so schnell er es bekommt.

Mitläufer-Programmierer u.ä. hingegen bauen armselige Software. Die Hacks und Fails usw. zeigen die Realität der Armselig-Programmierer. Diese werden aber von Google und Twitter nicht gekauft. Von denen hat jedes Unternehmen nämlich laut Peter-Prinzip mehr als genug und zu viel.

Du hast allerdings völlig Recht damit, die jährlichen ct-Berichte zu wiederholen. Die Greencard ist nur um Preisdruck auf die Gehälter zu machen und Berufs-Einsteiger zu unterwerfen. Einen Haustarif wie in den Gewerkschafts-Statistiken kriegen 99% ja niemals. Sie arbeiten für Sub-Sub-Sub-Programmier-Firmen deren Software-Qualität in etwa der Bau-Qualität von "Unser Schrotthaus" o.ä. bei RTL entspricht.
D.h. Einsteiger-Programmierer oft genug armselige Software für armselige Gehälter schreiben. Und falls das Gehalt gut aussieht, endet es zu 90% bei der lokalen Miet-Hai-Mafia. Da sind mir Ost-Programmierer doch viel günstiger und besser als überteuerte Großstadt-Miet-Mafia-Programmierer.
Diesen Bodensatz der Stundensätzler unter 20 Euro kennen die SAP-"Berater" natürlich nicht. Als ob die Spitze des Eisberges nicht weiss, das sie auf riesigem Volumen unter Wasser basiert.

Aber um solche Normalo-Programmierer geht es google und facebook nicht.
Die Polizei nutzt Facebooks Gesichts-Erkennung weil sie und ihre tollen Gesundheits-Karte-E-Signatur-Post-Programmierer das nicht selber hinbekommen habe.

Nenn doch mal die prozentuale Zahl überlegener Programmierer die Du mit Deinem eigenen Geld als Chef beauftragen würdest ? Oder des Komplementes, also der Programmierer ("Software-Architekten-Entwickler"...=Programmierer) mit denen Du kein Projekt durchziehen würdest.
Na also.

Das in manchen Medienbranchen jahrelanges Praktikanten-Sklaventum üblich ist, sollte auch jeder wissen.

Hier gehts nicht um billige verzichtbare Mitläufer die für jeden Preis arbeiten müssen und sich nach "SEO-Profi" seit letzter Woche auch noch "Hacker" auf die Visitenkarte schreiben, um vom FBI für ein paar Kröten oder Mücken angeheuert zu werden, sondern um echte Leister, die mit 5 Mann Twitter, Tweet-Deck o.ä. hochziehen und für ein paar Zillionen weggekauft werden.
Und für diese paar wenigen guten Programmierer gilt halt : Ehre kennt keine Kohle.
Oder einfacher: Ehrlichkeit kann man nicht kaufen. Wie man bei DSDS sehen kann, wo alle Verwandten Versagern erzählen, das sie toll singen können... . Und nur Bohlen sagt dann die Wahrheit... --- während er von der Versager-Meschpoke umzingelt und beschimpft wird. Und wir haben 30 Sekunden vorher des Versagers mit armseligsten Gesang aller Zeiten gesehen: ... which nobody can deny... . RTL zeigt halt die Wahrheit...

Manche Leute sollten sich mal die Realität ihrer Branche klarmachen. "Unser Schrotthaus" "Unsere Bau-Ruine" u.ä. zeigt sowas ja schon für Bau-Handwerker und Golem jeden Tag für Software.
34 Lücken heute bei Windows bzw. Microsoft... . Gute Firmen lernen dazu und machen immer weniger Fehler... .


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Google-Festgehalts-Mentalität aufgedeckt

Thread-Anzeige | 10.06.11 - 19:23
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Anonymer Nutzer | 10.06.11 - 22:31
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität aufgedeckt

Thread-Anzeige | 10.06.11 - 23:54
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Muhaha | 11.06.11 - 00:04
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

hanno53 | 11.06.11 - 00:27
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Thread-Anzeige | 11.06.11 - 01:15
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Muhaha | 11.06.11 - 08:20
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

asdf1000 | 11.06.11 - 08:44
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Sermon | 11.06.11 - 09:38
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Anonymer Nutzer | 11.06.11 - 11:42
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

HannoPerlmutter | 12.06.11 - 03:19
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Thread-Anzeige | 12.06.11 - 12:29
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Thread-Anzeige | 11.06.11 - 10:08
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Anonymer Nutzer | 11.06.11 - 11:40
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

AlxM | 11.06.11 - 09:44
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

murdog | 13.06.11 - 18:04
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Thread-Anzeige | 13.06.11 - 18:41
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Thread-Anzeige | 13.06.11 - 18:43
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Thread-Anzeige | 13.06.11 - 18:44
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Thread-Anzeige | 13.06.11 - 18:45
 

Re: Google-Festgehalts-Mentalität...

Thread-Anzeige | 13.06.11 - 18:46

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Experte / Inhouse Consultant Cyber Security Product Governance (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. IT-Mitarbeiter (m/w/d) für klinische Anwendungen und Digitalisierungsprojekte
    Diakonie-Klinikum Stuttgart, Stuttgart
  3. Referent (m/w/d) für den Bereich Infomationstechnologie
    Katholisches Datenschutzzentrum, Dortmund
  4. Partner & Business Operations Manager (w/m/d) OZG-Umsetzung
    HanseVision GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de