1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › THQ: Homefront 2 kommt, Entwickler…

unwürdiges Publishergebahren

  1. Beitrag
  1. Thema

unwürdiges Publishergebahren

Autor: dreamtide11 14.06.11 - 13:22

Diese Nr., ein Studio nach Release dicht zu machen ist ja mittlerweile Standard. Es spielt dabei auch keine Rolle, ob der Titel erfolgreich ist. Ich denke, langfristig wird sich dieses 'Rationalisierungsszenario' für uns alle (Spieler) rächen, denn wer will schon unter solchen unwürdigen Bedingungen arbeiten? Spiele-Entwickler sind sicher auch vielfach Freaks, aber das heisst nicht, das die sich nicht auch grundlegende Sicherheit, z.B. am Arbeitsplatz, wünschen. Ich denke mal, durch den Wechseldruck wird auch das Lohngefüge gedrückt.

Ich finds auf jeden Fall abartig und ich glaube auch nicht, das der Kostendruck, zumindest bei den Top-Titeln so hoch ist, das sich das nicht rechnen würde. Wenn es so wäre, würds keiner mehr machen. Jedenfalls legitimiert es dieses Verhalten für mich nicht. Es ist auf jeden Fall eine behagliche Situation für den Publisher, sich ein Projekt, ein Konzept einzukaufen, rasch mal eine Codier- und GFX-Truppe dazu, die nach Durchführung wieder an die Luft gesetzt wird. Ich komme nicht drüber, das ist wirklich geschmacklos und an Menschenverachtung kaum zu toppen. Moderne, subtile Sklaverei.

Im Grunde sollte man Spiele von Publishern, die so vorgehen, boykottieren, allen voran EA.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.11 13:24 durch dreamtide11.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

unwürdiges Publishergebahren

dreamtide11 | 14.06.11 - 13:22
 

Re: unwürdiges Publishergebahren

Trockenobst | 14.06.11 - 14:18
 

Re: unwürdiges Publishergebahren

7hyrael | 14.06.11 - 14:49
 

Re: unwürdiges Publishergebahren

dreamtide11 | 14.06.11 - 14:50
 

Re: unwürdiges Publishergebahren

Trockenobst | 19.06.11 - 18:02

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Referent (m/w/d) für IT-Projekte
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen
  2. Informatiker als Fachreferent Informationssicherheitsbeauf- tragter (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Bayerns Stabsstelle Personal, München
  3. Verwaltungsmitarbeiter als Fachberater SGB IX (m/w/d)
    KVJS - Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. Junior Testingenieur Hardware (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€
  2. 419,99€
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de