1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jay Sullivan: Eine neue Vision für…

Am Lesezeichen-Manager hat sich seit Jahren nichts verbessert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Am Lesezeichen-Manager hat sich seit Jahren nichts verbessert.

    Autor: Atalanttore 02.07.11 - 19:12

    Am Lesezeichen-Manager hat sich seit Jahren nichts verbessert. Ebenso am ungeheuren Speicherverbrauch und altbekannten Fehlern.

    Stattdessen baut man immer neue Funktionen ein, die die meisten Nutzer ohnehin kaum benutzen werden. An nützlichen Projekten, z.B. die Entwicklung einer freien Alternative zur allgegenwärtigen Sicherheitskatastrophe Flash Player, beteiligt man sich natürlich auch nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachgruppenleitung Informations- und Kommunikationstechnologien (w/m/d)
    Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  2. Developer (w/m/d) PIM- / BMEcat-Systeme
    Keller & Kalmbach GmbH, Unterschleißheim
  3. Mathematiker (m/w/d) Produktrealisierung Leben
    VPV Versicherungen, Stuttgart
  4. IT Service Manager für SaaS-Produkte (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holding, Karlsruhe, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. nur für Prime-Mitglieder
  2. (u. a. Monster Hunter World - Iceborne (DLC) für 18,99€, Horizon Zero Dawn - Complete Edition...
  3. (u. a. Nintendo Switch Lite für 174,99€, Miitopia für 37,99€, Roccat Kone Aimo für 47,50€,
  4. (u. a. Crucial Ballistix Max RGB DDR4-4000 MHz 32GB Kit für 283,99€, Crucial P5 1TB PCIe SSD...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de