Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Server…

PhPepperShop v.1.4 mit neuen Funktionen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PhPepperShop v.1.4 mit neuen Funktionen

    Autor: Golem.de 11.07.03 - 09:55

    Der ursprünglich von José Fontanil und Reto Glanzmann an der "Zürcher Hochschule Winterthur" im Rahmen einer Diplomarbeit entwickelte Online-Shop PhPepperShop ist jetzt in der Version 1.4 erschienen. Die neue Version wartet unter anderem mit einer neuen Suchmaschinenindizierung auf, die dafür sorgen soll, dass alle Artikel auch via Google gut gefunden werden, trotz der Verwendung von Frames.

    https://www.golem.de/0307/26403.html

  2. Danke und Korrektur

    Autor: Jose Fontanil 11.07.03 - 18:27

    Erstmals vielen Dank für die Berichterstattung hier auf Golem.de, das hat uns riesig gefreut :-).

    Ich habe noch folgende Korrekturen zur Meldung anzubringen:

    > Technisch setzt der PhPepperShop in der Version 1.4 eine aktuelle PHP-Version 4.3.x und die GD-Library 2.x voraus.
    Falsch, der PhPepperShop kann schon ab der PHP Version 4.0.3pl1 und auch mit der alten GD-Library 1.x.x benutzt werden. Neu in v.1.4 ist die zusätzliche Unterstützung von PHP 4.3.x und der GD-Library 2.x.

    >Ungewöhnlich ist das Vertriebssystem der Softwareentwickler. Zum einen bieten sie den PhPepperShop auf Mietbasis für
    >rund 24 Euro im Monat an. Wer die aktuelle Version der Software herunterladen will, muss sich als Sponsor an der
    >Weiterentwicklung des Systems beteiligen.
    Richtig. Weiter veröffentlichen wir aber auch jedes PhPepperShop Release unter der GNU GPL Lizenz, sobald die Weiterentwicklungsprojekte der jeweiligen Shopversion fertig finanziert wurde. Bei v.1.3 fehlt nicht mehr viel und sie wird, wie schon alle anderen Versionen, unter der GNU GPL Lizenz kostenlos für jedermann verfügbar sein.

    Gruss

    Jose Fontanil
    Entwickler PhPepperShop
    www.phpeppershop.com

  3. Re: PhPepperShop v.1.4 mit neuen Funktionen

    Autor: José Fontanil 16.06.04 - 22:19

    Inzwischen ist auch die general überholte PhPepperShop Version 1.5 veröffentlicht worden, inkl. PayPal und Mehrsprachigkeit - schade dass es nicht zu einer Newsmeldung gereicht hat ;-).

    Gruss

    José

  4. Re: PhPepperShop v.1.4 mit neuen Funktionen

    Autor: heinz kraus 06.01.05 - 14:32

    gibts auch ne möglichkeit mit einem Standartpasswort den shop zurückzusetzen? Oder ist man verloren wenn man mit der Testversion arbeitet und sein passwort verlegt hat? Danke für den Tipp :)

  5. Re: PhPepperShop v.1.4 mit neuen Funktionen

    Autor: Jose Fontanil 06.01.05 - 18:33

    Hallo Heinz,

    ich denke, dass das Golem-Forum nicht die richtige Plattform für PhPepperShop Probleme ist... wir bieten dafür ein spezielles Forum an:

    http://www.phpeppershop.com/public/forum/list.php?f=4

    Um aber hier kurz auf deine Frage einzugehen:
    Der Administrationsbereich wird durch ein .htaccess-File geschützt. Entweder kann man den .htaccess-Schutz des Shopadministrationsverzeichnisses via Administrationstool deines Providers löschen oder du nennst via FTP manuell die (versteckte) Datei .htaccess um oder löscht sie.

    Gruss

    José
    -----------------------
    Entwickler PhPepperShop
    www.phpeppershop.com
    -----------------------

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  3. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen
  4. Veridos GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Division 2: Standard Edition, Call of Duty: Black Ops 4, Red Dead Redemption 2)
  3. (-30%) 4,61€
  4. (-55%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
    TES Blades im Test
    Tolles Tamriel trollt

    In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
    2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

    1. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
      CIA-Vorwürfe
      Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

      Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesische Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

    2. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
      SpaceX
      Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

      Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.

    3. Google Earth: Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren
      Google Earth
      Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren

      Zur Nationalpark-Gedenkwoche in den USA ermöglicht es Google, über Google Earth 31 der 59 Parks kennenzulernen. Über kleine Touren lassen sich die Weite des Grand Canyon, die Hoodoos des Bryce Canyon oder die Bäume des Redwood-Nationalparks anschauen.


    1. 11:14

    2. 10:58

    3. 16:00

    4. 15:18

    5. 13:42

    6. 15:00

    7. 14:30

    8. 14:00