1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Server…

PHP 4.3.4 beseitigt einige Fehler

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PHP 4.3.4 beseitigt einige Fehler

    Autor: Golem.de 04.11.03 - 09:45

    Mit PHP 4.3.4 haben die PHP-Entwickler jetzt ein neues Bugfix-Release der freien Scriptsprache veröffentlicht. Die neue Version bietet keine neuen Funktionen, beseitigt aber zahlreiche Fehler, die seit dem letzten PHP-Release 4.3.3 entdeckt wurden.

    https://www.golem.de/0311/28304.html

  2. Golem Admins sind wohl selbst PHP-Frickler?!

    Autor: Pieter 04.11.03 - 10:47

    Sonst hätten sie nicht den Thread gelöscht. Wahrscheinlich hat meine beschreibung zu genau gepasst.

  3. Re: PHP 4.3.4 beseitigt einige Fehler

    Autor: Dieter 04.11.03 - 11:03

    Also nochmal:

    Was ist denn nun für Dich ein Winnerscript?

  4. Re: Golem Admins sind wohl selbst PHP-Frickler?!

    Autor: Frank 04.11.03 - 11:41

    Nein weil du ein komischer Troll ohne Argumente bist wurdest du gelöscht... tob dich doch mal woanders aus..

  5. *Kopf tätschel*

    Autor: Pieter 04.11.03 - 12:00

    Braver Bub geh spielen!

  6. Re: *Kopf tätschel*

    Autor: GRiNSER 04.11.03 - 12:53

    Pieter schrieb:
    >
    > Braver Bub geh spielen!

    was für ein fanatiker bist du den?!

  7. Re: *Kopf tätschel*

    Autor: MrMarco 04.11.03 - 15:58

    Kannst du überhaupt Programmieren Pieter?

    Einfach sagen das dieses und jenes Mist ist, na das kann jeder. Aber wie wäre es wenn du uns mal erklärst warum es deiner Meinung nach Mist ist.

    Btw... ich benutze ASP, VBScript, Perl, PHP, VisualBasic und als nächstes steht C# bei mir an. Alles von Berufswegen her. Ich bin also offen für Argumente.

  8. Re: *Kopf tätschel*

    Autor: pieter 05.11.03 - 08:47

    Kannst du überhaupt Programmieren MrMarco?

    MrMarco schrieb:
    >
    > Btw... ich benutze ASP, VBScript, Perl, PHP,
    > VisualBasic und als nächstes steht C# bei mir
    > an. Alles von Berufswegen her. Ich bin also
    > offen für Argumente.

    Alles proprietärer Mist oder OSS-Flickwerk!

    Schau Dir mal JAVA an, dann siehst Du was Profis benutzen!

  9. Re: *Kopf tätschel*

    Autor: MrMarco 05.11.03 - 10:39

    Profis und JAVA... Hmm... die Profis bei uns benutzen C++, COBOL und noch ein paar anderen Sprachen die du wohl nicht kennst.

    Bei uns in der Firma wird eigentlich jede Programmiersprache eingesetzt. Ausschließlich von Profis.

    Blind nur auf JAVA zu setzen kann sich niemand leißten. Gerade im HOST Bereich kommt es auf Stabilität und Performance an. Außerdem wird wohl niemand die Zeit und das Geld haben die lauffähigen Programme von COBOL oder C++ (bzw. C) nach JAVA zu portieren und dann noch das Risiko einzugehen aufgrund von Portierungsbugs oder Bugs in JAVA selbst...

    Ich seh es so: Ein Programmierer der sich weigert über den Tellerrand zu blicken, sich selbst weiterzubilden und auch neue Techniken sich anzueignen... der ist sein Geld nicht wert und sollte dringenst entlassen werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn, Dortmund
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  3. ATLAS TITAN Mitte GmbH, Wuppertal
  4. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 418,15€
  2. 515,65€
  3. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  4. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de