Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon Cloud Drive: Unbegrenzter…

@Golem: Was genau ist "Musik"? Kriterien?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Was genau ist "Musik"? Kriterien?

    Autor: DiscoVolante 07.07.11 - 09:41

    @Golen:
    Woran erkennt denn amazon ob ich "Musik" hochlade? An der Dateiendung .mp3? Was ist mit .ogg oder .flac Dateien?
    Was passiert dann wenn ich andere Dateien in .mp3 umbenenne?

    Habe ich das richtig verstanden, dass ich theoretisch den günstigsten kostenpflichtigen Space (20 GB für 20 USD) mieten kann, und dann aber meine komplette MP3 Sammlung (100 GB) hochladen kann und danach trotzdem noch die gemieteten 20 GB für andere Dateien zur Verfügung habe? Müssen die Musikdateien zuvor bei Amazon gekauft werden?

    Kann man mitlerweile auch als deutscher Kunde einen kostenpflichtigen Cloudspace mieten?

  2. Re: @Golem: Was genau ist "Musik"? Kriterien?

    Autor: Dragos 07.07.11 - 10:13

    DiscoVolante schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @Golen:
    > Woran erkennt denn amazon ob ich "Musik" hochlade? An der Dateiendung .mp3?
    > Was ist mit .ogg oder .flac Dateien?
    > Was passiert dann wenn ich andere Dateien in .mp3 umbenenne?
    >

    Ich denke die Lesen den Header aus. Wenn nicht dann weiß ich ja wie ich meine Daten in die Cloud bekomme ohne bezahlen zu müssen.

    > Habe ich das richtig verstanden, dass ich theoretisch den günstigsten
    > kostenpflichtigen Space (20 GB für 20 USD) mieten kann, und dann aber meine
    > komplette MP3 Sammlung (100 GB) hochladen kann und danach trotzdem noch die
    > gemieteten 20 GB für andere Dateien zur Verfügung habe? Müssen die
    > Musikdateien zuvor bei Amazon gekauft werden?
    >
    So würde ich das verstehen, aber wenn ich es richtig verstehe brauchst du auch garnichts bezahlen und du hast noch 5 gb zu Verfügung

    > Kann man mitlerweile auch als deutscher Kunde einen kostenpflichtigen
    > Cloudspace mieten?
    Mir wird es angeboten, das Kostenlose habe ich.

  3. Re: @Golem: Was genau ist "Musik"? Kriterien?

    Autor: DiscoVolante 07.07.11 - 10:46

    Dragos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DiscoVolante schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Kann man mitlerweile auch als deutscher Kunde einen kostenpflichtigen
    > > Cloudspace mieten?
    > Mir wird es angeboten, das Kostenlose habe ich.


    ja, angeboten wird mir das auch, nur wenn ich dann auf "Upgrade" klicke kann ich als bezahlvariante nur meine kreditkarte auswählen. und die wird dann im nächsten schritt nicht akzeptiert. ich bekomme die meldung:
    "Sorry, there was a problem.
    This payment instrument cannot be used to buy Cloud Drive Subscription. Please change the card and try again."


    soweit ich noch herausfinden konnte beschränkt sich "Musik" auf .mp2 und .m4a dateien. siehe hier:
    http://www.amazon.com/b/?node=2658409011

  4. Re: @Golem: Was genau ist "Musik"? Kriterien?

    Autor: Dragos 07.07.11 - 11:00

    muss ich mir wohl doch einen Amerikanische Kreditkarte zu legen :(

    die musik ist dort ja scheinbar billiger als bei uns.

    Laut meiner persönlichen Stichprobe.

  5. Re: @Golem: Was genau ist "Musik"? Kriterien?

    Autor: DiscoVolante 07.07.11 - 12:28

    ja, ist mir auch schon aufgefallen.
    ist das denn so einfach mit einer amerikanischen kreditkarte? dazu brauchst du doch mit sicherheit auch einen wohnsitz in den USA usw...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IBC SOLAR AG, Bad Staffelstein
  2. VIRAMED BIOTECH AG', Planegg
  3. PSYCHIATRISCHE KLINIK UELZEN gemeinnützige GmbH, Uelzen
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Stade

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 8,99€
  2. (-84%) 3,99€
  3. 4,99€
  4. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. AT&T Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s
  2. Netzausbau Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
  3. SK Telecom Deutsche Telekom will selbst 5G-Ausrüstung entwickeln

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

  1. Funklöcher: Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück
    Funklöcher
    Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück

    Nach den Vorwürfen eines Ortsteilbürgermeisters bei der Standortauswahl in einem Ort in Thüringen sieht sich die Telekom missverstanden. Auch sei die Ausleuchtung beider Ortsteile mit einer Antenne nicht möglich, sagt ein Sprecher.

  2. Bethesda: Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen
    Bethesda
    Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen

    Kein anonymes Regime, sondern Nazis und keine erfundenen Symbole, sondern Hakenkreuze: Wolfenstein Youngblood und das VR-Actionspiel Cyberpilot erscheinen auch in Deutschland in einer ungeschnittenen Version.

  3. Roli Lumi: Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen
    Roli Lumi
    Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen

    Roli will Anfängern den Einstieg in das Musikmachen erleichtern und finanziert deshalb auf Kickstarter das Roli-Lumi-Keyboard mit passender App. Nutzer lernen damit, Lieder zu spielen, indem das Keyboard die richtigen Tasten aufleuchten lässt. Es lassen sich zwei Keyboards zu einem größeren zusammenstecken.


  1. 18:13

  2. 17:54

  3. 17:39

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:31

  7. 15:40

  8. 15:27