1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kartenanwendung: Google Maps…

Rechte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rechte

    Autor: ThinkTwice 07.07.11 - 12:38

    Hallo zusammen,

    ich finde Google Maps ja recht praktisch, frage mich aber, wozu Google Maps z.B. meine Kontaktdaten ansehen können will.
    Das Recht, z.B. auf die Telefonfunktion zuzugreifen kann ich nachvollziehen, denn man kann sich z.B. auf der Karte Restaurants zeigen lassen und dann direkt dort anrufen (sehr praktisch, habe ich schon mehrfach benutzt im Urlaub z.B. um einen Tisch zu reservieren).
    Aber wozu will die App z.B. meine Kontaktdaten sehen dürfen? Hat jemand da eine Idee oder weitere Infos?

    Grüße,
    TT

  2. Re: Rechte

    Autor: srws 07.07.11 - 12:45

    ThinkTwice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber wozu will die App z.B. meine Kontaktdaten sehen dürfen? Hat jemand da
    > eine Idee oder weitere Infos?

    Du kannst in der Maps-Suche direkt einen Namen aus deinen Kontakten eingeben und bekommst dann die Adresse der Person auf der Karte angezeigt. Insofern hat das schon seine Berechtigung,

  3. Re: Rechte

    Autor: Jolla 07.07.11 - 12:45

    Vielleicht wegen Google Latitude?

  4. Re: Rechte

    Autor: sebrem 07.07.11 - 12:45

    Hi,

    den Zugriff auf die Kontaktliste wird die App benötigen, damit Dir Vorschläge für Latitude-Freunde gemacht werden können. Es werden Deine Kontakte durchsucht, ob sie Latitude freigeschaltet haben.

    Sebastian

  5. Re: Rechte

    Autor: Gizzmo 07.07.11 - 12:52

    ThinkTwice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Aber wozu will die App z.B. meine Kontaktdaten sehen dürfen? Hat jemand da
    > eine Idee oder weitere Infos?

    u.a. auch, um zu Einträgen aus deinem Addressbuch zu navigieren.

  6. Re: Rechte

    Autor: Trollfeeder 07.07.11 - 13:11

    HIER mal ein interessanter Link dazu!

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  7. Re: Rechte

    Autor: ThinkTwice 07.07.11 - 13:18

    Ah ok.
    Vielen Dank für die vielen Antworten und Hinweise :-)

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------
    "Human nature is not a machine to be built after a model, and set to do exactly the work prescribed for it, but a tree, which requires to grow and develop itself on all sides, according to the tendency of the inward forces which make it a living thing. " - John Stuart Mill, on Liberty

  8. Re: Rechte

    Autor: Free Mind 07.07.11 - 13:32

    hauptsächlich ist es wegen der navigation-app, die ist zwar separate im menü aufgeführt, ist aber teil von google maps. und in der kann man direkt an die adressen der kontakte navigieren.

  9. Re: Rechte

    Autor: Anonymouse 07.07.11 - 16:15

    srws schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ThinkTwice schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber wozu will die App z.B. meine Kontaktdaten sehen dürfen? Hat jemand
    > da
    > > eine Idee oder weitere Infos?
    >
    > Du kannst in der Maps-Suche direkt einen Namen aus deinen Kontakten
    > eingeben und bekommst dann die Adresse der Person auf der Karte angezeigt.
    > Insofern hat das schon seine Berechtigung,


    Richtig. Außerdem kann man seine aktuelle Person an Freunde schicken.

    Aber gut dass nachgefragt wird.
    Hab schonmal eine Beschwerdegelesen, wo sich jemand aufgeregt hat, dass Maps seine aktuelle Position per GPS wissen will...

  10. Re: Rechte

    Autor: Combo 07.07.11 - 17:42

    Jup das sind die Spezialisten die bei jeder Rechteanfrage sofort daran denken, dass FBI und CIA wissen wollen wo sie gerade sind und was sie machen. Ordentliches Rechtemanagement ist gut und angemessen und man sollte sich seine Gedanken machen ob eine App vertrauenswürdig ist, aber manchmal sollte man sich einfach mal Gedanken machen ob es nicht auch einen Nutzen hat wenn eine Kartenapp den eigenen Standort kennt.

    -----------
    Erklärung
    Kommentare zur Rechtschreibung werden ignoriert.
    Satire und Ironie sind vom Benutzer selber zu finden und werden nicht weitergehend kenntlich gemacht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADVANOVA GmbH, Schwaig bei Nürnberg
  2. WHU - Otto Beisheim School of Management, Düsseldorf
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  4. Silicon Software GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Corona-Apps: Drei EU-Länder starten mit Datenaustausch
    Corona-Apps
    Drei EU-Länder starten mit Datenaustausch

    Elf europäische Länder wollen in den kommenden Wochen die Daten der Corona-Apps austauschen. Vier Nachbarländer Deutschlands sind noch nicht dabei.

  2. BT: Nokia erhält Anteile von Huawei im Mobilfunknetz
    BT
    Nokia erhält Anteile von Huawei im Mobilfunknetz

    In Großbritannien kann Nokia seinen Vertrag mit BT stark ausweiten. Im Hintergrund gibt es aber noch einige Unsicherheiten und Chancen für Huawei.

  3. Amazon One: Im Supermarkt mit der Handfläche bezahlen
    Amazon One
    Im Supermarkt mit der Handfläche bezahlen

    Amazon macht die Hand zur Kreditkarte. Es muss zum Bezahlen nur eine Hand über ein Lesegerät gehalten werden.


  1. 15:57

  2. 15:38

  3. 15:12

  4. 14:50

  5. 13:42

  6. 13:19

  7. 12:56

  8. 12:02