1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filmportal: Kino.to kehrt als KinoX…

Darf man einfach mal so in München bei Paramount einlaufen ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Darf man einfach mal so in München bei Paramount einlaufen ...

    Autor: borg 12.07.11 - 19:01

    Darf man einfach mal so in München bei der Paramount Niederlassung einlaufen und den neuesten StarTrek-Film als BR verlangen?
    "Hier sind 3,50 Euro, meine alte DVD ist aufgrund Sonneneinstrahlung im PKW kaputt gegangen, eine Kopie war nicht möglich, rückt mal eine neue Disk raus! -
    Ich verlasse das Büro nicht, bevor Sie mir nicht die DVD umgetauscht haben!"

    Solange DIE mir nicht die Disk geben, ist man ja gezwungen auf illegale Quellen zurückzugreifen.
    Denn in meinem PKW-Player entstehen nun mal Temperaturen um die 70 Grad, wenn dieser an der Sonne steht. Und Kopien sind aufgrund des Schutzes nicht möglich.

  2. Re: Darf man einfach mal so in München bei Paramount einlaufen ...

    Autor: tomchen 12.07.11 - 19:09

    Und dann gehst Du noch zu HTC, weil die Sonne dein Smartphone beschädigt hat. Und weil Du gerade dort bist, kannste auch gleich noch bei DHL klingeln, dass die Verpackung deines Amazon Päckchen keine Nacht Regen aushalten konnte.

    Vielleicht klingelste ja auch noch bei BMW, dass Autos in Amerika keine Tornados aushalten.

  3. Re: Darf man einfach mal so in München bei Paramount einlaufen ...

    Autor: tomchen 12.07.11 - 19:11

    Pass auf deine Sachen auf... ansonsten Versicherung.

  4. Hast du es mal versucht?

    Autor: Mister Tengu 12.07.11 - 19:21

    Hast du es denn mal versucht? Denn OH WUNDER sowas geht tatsächlich!

    Wenn du nachweisen kannst, dass der Datenträger nicht durch Mutwilligkeit kaputt gegangen ist (das wird in deinem Fall schwer nachzuweisen sein, denn du weisst, wie warm es im Auto werden kann), dann hast du ein Recht auf Ersatz bei kopiergeschützten Medien. Die genauen Hintergründe darfst du bei dem Anwalt deines Vertrauens erfragen.

  5. Re: Darf man einfach mal so in München bei Paramount einlaufen ...

    Autor: Jonah Ltd. 12.07.11 - 21:32

    Ah, ruiniere doch nicht diesen Dieben ihre irren Selbstrechtfertigungskonstruktionen. Praktisch kein Krimineller hält sich selber für einen schlechten Menschen, die haben alle irgendwelche Geschichten, warum grade sie straffällig werden mussten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.07.11 21:37 durch Jonah Ltd..

  6. Re: Darf man einfach mal so in München bei Paramount einlaufen ...

    Autor: spanther 13.07.11 - 00:37

    Jonah Ltd. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ah, ruiniere doch nicht diesen Dieben ihre irren
    > Selbstrechtfertigungskonstruktionen. Praktisch kein Krimineller hält sich
    > selber für einen schlechten Menschen, die haben alle irgendwelche
    > Geschichten, warum grade sie straffällig werden mussten.

    Wer "Kopien" eines Originales mit Diebstahl eines Originales gleichsetzt, ist ein Troll! :D

    Troll is obvious :)

    http://www.mikrocontroller.net/attachment/69998/Obvioustroll.jpg

    4. Edit: Dann eben so, ohne HTML Bildercode! -.-



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 13.07.11 00:40 durch spanther.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. engelbert strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd
  2. Justus-Liebig-Universität Gießen, Gießen
  3. LAUDA Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG, Burgwedel, Lauda-Königshofen
  4. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 599€ (Bestpreis mit Alternate. Vergleichspreis ab ca. 660€)
  2. (u. a. MSI Optix MAG272CRX für 299€ + 6,99€ Versand statt ca. 450€ im Vergleich und Corsair...
  3. (u. a. The Crew 2 für 10,49€, Mount & Blade II - Bannerlord für 33,99€ und Mortal Kombat 11...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Ikea Trådfri im Test: Das preisgünstige Smart-Home-System
Ikea Trådfri im Test
Das preisgünstige Smart-Home-System

Ikea beweist, dass ein gutes Smart-Home-System nicht sündhaft teuer sein muss - und das Grundprinzip gefällt uns besser als bei Philips Hue.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Ikea Trådfri Fehlerhafte Firmware ändert Schaltverhalten der Lampen
  2. Fyrtur und Kadrilj Ikeas smarte Rollos lernen Homekit
  3. Trådfri Ikeas dimmbares Filament-Leuchtmittel kostet 10 Euro

Maneater im Test: Bissiger Blödsinn
Maneater im Test
Bissiger Blödsinn

Wer schon immer als Bullenhai auf Menschenjagd gehen wollte - hier entlang schwimmen bitte. Maneater legt aber auch die Flosse in die Wunde.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord
  2. Arkade Blaster 3D-Shooter mit der Plastikkanone spielen
  3. Wolcen im Test Düster, lootig, wuchtig!