Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla BrowserID: Ein…

Datenschutzgau

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Datenschutzgau

    Autor: Geist 15.07.11 - 10:37

    Als Chrom eine eindeutige ID hatte gab es einen riesen Aufschrei.

    Jetzt wird einem das als Feature verkauft :(

  2. Re: Datenschutzgau

    Autor: norodon 15.07.11 - 10:53

    -



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.07.11 10:53 durch norodon.

  3. Re: Datenschutzgau

    Autor: honk 15.07.11 - 11:12

    laut artikel muß man zustimmen, um die ID anzugeben, und kann auch zwischen mehreren wählen, wenn man mehr als eine Mailadresse hat. Also nicht anders als jetzt, wo man natürlich auch von der website wiedererkannt wird, wenn mann sich mit Benutzernamen und PW einlogt.

  4. Re: Datenschutzgau

    Autor: Baron Münchhausen. 15.07.11 - 12:40

    Mit dem Unterschied, dass via ID die Benutzerdaten zentral abgespeichert werden und via ID klare Zusamenhänge hergestellt werden können. Und das bei einer Partei, die mit dem System, bei dem du dich anmeldest eigentlich nichts verloren hat. Einfach mal etwas weiter denken und Probleme erkennen und nicht nur bei klaren Bildern von Problemene aufschreihen. Es ist nicht immer alles auf dem Teller serviert.

  5. Re: Datenschutzgau

    Autor: kevla 15.07.11 - 14:05

    die id ist doch hier nich zwangsweise fest wie bei chrome. benutz ich statt meiner web.de adresse meine gmail-adresse, hab ich doch eine andere id, oder nicht?

  6. Re: Datenschutzgau

    Autor: Denkmaschinen@Twitter 15.07.11 - 15:29

    der viel grössere Gau ist doch das viele auf allen Seiten dasselbe Passwort verwenden eben weil es so unbequem ist und sich kein Mensch 1000 Passwörter merken kann. Hinzu kommt dass man ja eben für jede Seite ein anderes und möglichst kompliziertes Passwort braucht. Auf dieses Projekt habe ich lange gewartet, hoffen wir das es so schnell wie möglich funktioniert ich hab nämlich echt die Nase voll jeden Tag meine Zeit mit Passworteingaben zu vertrödeln, da hab ich echt besseres zu tun. Es wäre interessant mal nachzuprüfen wieviel Geld der Wirtschaft jährlich durch die Zeitverschwendung bei der Passworteingabe verloren geht, ich bin überzeugt dass der Schaden in die Millionen geht.

  7. Re: Datenschutzgau

    Autor: IrgendeinNutzer 15.07.11 - 18:51

    Denkmaschinen@Twitter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der viel grössere Gau ist doch das viele auf allen Seiten dasselbe Passwort
    > verwenden eben weil es so unbequem ist und sich kein Mensch 1000 Passwörter
    > merken kann. Hinzu kommt dass man ja eben für jede Seite ein anderes und
    > möglichst kompliziertes Passwort braucht. Auf dieses Projekt habe ich lange
    > gewartet, hoffen wir das es so schnell wie möglich funktioniert ich hab
    > nämlich echt die Nase voll jeden Tag meine Zeit mit Passworteingaben zu
    > vertrödeln, da hab ich echt besseres zu tun. Es wäre interessant mal
    > nachzuprüfen wieviel Geld der Wirtschaft jährlich durch die
    > Zeitverschwendung bei der Passworteingabe verloren geht, ich bin überzeugt
    > dass der Schaden in die Millionen geht.


    Oha, da sind die Menschen aber faul ;)

  8. Re: Datenschutzgau

    Autor: Nolan ra Sinjaria 16.07.11 - 12:09

    Denkmaschinen@Twitter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der viel grössere Gau ist doch das viele auf allen Seiten dasselbe Passwort
    > verwenden eben weil es so unbequem ist und sich kein Mensch 1000 Passwörter
    > merken kann. Hinzu kommt dass man ja eben für jede Seite ein anderes und
    > möglichst kompliziertes Passwort braucht.

    Dafür gibts aber eigentlich Passwort-Manager ;)

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  9. Re: Datenschutzgau

    Autor: BLi8819 19.11.11 - 16:11

    Also bei Firefox muss ich nur auf Anmelden klicken. Bei Opera nur auf den Schlüssel.
    Wirklich lange dauert das nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TÜV SÜD Gruppe, München
  2. Hong Kong Economic and Trade Office, Berlin
  3. Athmer oHG, Arnsberg-Müschede
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Dresden, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-25%) 44,99€
  2. 4,99€
  3. 15,99€
  4. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EUV-Halbleiterfertigung: Wie Chips aus Plasma-Fladen entstehen
EUV-Halbleiterfertigung
Wie Chips aus Plasma-Fladen entstehen

Weder ist das Nanometer-Rennen vorbei noch Moore's Law tot: Mit extrem ultravioletter Belichtung entsteht die nächste Generation von CPUs, GPUs und weiteren Chips. Von 5G-Smartphones bis zu Cloud-Servern wäre das ohne deutsche Laser und Spiegel und niederländische Systeme nicht möglich.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Chipmaschinen-Ausrüster ASML widerspricht chinesischer Spionage
  2. NXE:3400C ASML macht Rekordumsatz dank EUV-Systemen

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
    10th Gen Core
    Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

    Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
    Von Marc Sauter

    1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
    2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
    3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

    1. IT: Welches Informatikstudium passt zu mir?
      IT
      Welches Informatikstudium passt zu mir?

      In der Informatik gibt es sehr viele Studiengänge, die auch noch ähnlich klingen. Was muss ich für welches Studium können und was bringt mir das beruflich?

    2. Apple: Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag
      Apple
      Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag

      Bevor Apple die Auswertung von Siri-Sprachdateien gestoppt hat, mussten Mitarbeiter in Irland teilweise bis zu 1.000 Audio-Schnipsel pro Schicht auswerten. Meist handelte es sich nur um Sprachkommandos, manchmal waren aber auch persönliche Informationen darunter.

    3. ISS: Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab
      ISS
      Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab

      Eine Sojus-Kapsel mit dem russischen Testroboter Fedor an Bord konnte nicht wie geplant an die ISS andocken - wegen eines Problems des automatisierten Andocksystems des Stationsmoduls. Ein zweiter Versuch ist bereits geplant.


    1. 07:40

    2. 14:15

    3. 13:19

    4. 12:43

    5. 13:13

    6. 12:34

    7. 11:35

    8. 10:51