1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy Tab 10.1 im Test…

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

Autor: satriani 24.07.11 - 00:07

neocron schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> satriani schrieb:
> ---------------------------------------------------------------------------
> -----
> > Mit einem anständigem Kernel ruckelt gar nichts und ist noch um einiges
> > schneller und besser als das langweilige Apfelprodukt im Vergleich zu
> Stock
> > Android vom Galaxy ;)
> gaehn ... "besser" ist es wenn, dann wohl nur subjektiv ... immer diese
> leute, die glauben zu wissen was fuer alle besser ist!
> Und wenn ich erst selber anfangen muss irgend welche kernel zu flashen ...
> sagt das doch einiges darueber aus, wie "gut" ein produkt doch ist!
> Naiv von mir zu glauben, dass man in telefonen, die jenseits der 450 euro
> im Preis liegen soetwas erwarten kann!
> > Fraglich ist, ob mit iPäd sowas möglich wäre?...
> was genau? kernel flashen?
> wozu? apple gibt klare restriktionen vor, es ist fuer alle ersichtlich und
> hinlaenglich bekannt, was geht, und was nicht geht!
> Entweder es passt in das erwuenschte konzept, dann funktioniert es auch,
> oder halt nicht, dann muss man sich nach alternativen umschauen. Da wird
> weder jemand restriktiert, noch betrogen.
> Da liegt der betrug doch eher bei android? eine angepriesene "freiheit"
> wird zur notwendigkeit, um die existierenden fehler (die man durchaus als
> nicht vorher angegebene restriktion ansehen koennte) selber ausmerzen zu
> koennen.
> > enjoy freedom, enjoy Android :P
> japp, den vorteil der "freiheit" bringen so viele an ... wirklich nutzen,
> tun es die wenigsten!
> Denn die freiheit ist bei den unfertigen android geraeten nicht ein
> "feature" sondern, wie du oben zeigst eine notwendigkeit, damit die
> produkte dann auch mal so laufen, wie es eigentlich sein sollte. Dies
> natuerlich nur bei nutzern, die sich genug auskennen UND obendrein auch
> noch wenig genug zu tun haben ...
> Dann aber haengt man bei zusammengefrickelten custom roms, cyanogen mod
> bedarf in vielen faellen mehr akku, haengt sich nicht gerade selten auf
> oder hat sonstige abstuerze und fehler.
> Die leistungen sind nicht zu unterschaetzen, cyanogen hat tolle ideen und
> tolle umsetzungen, aber wenn es in der gaenze nicht reicht, ist es
> letztendlich genau so "unnuetz", wie ein stock rom, der dann halt seltener
> haengt, dafuer rumruckelt. Die wahl zwischen pest und cholera...
>
> Es existieren viele welten ... keine ist grundsaetzlich besser!
> Jede hat vor und nachteile ... ich wuenschte man wuerde auch so damit
> umgehen, anstatt jedes einseitig zu betrachten!

Nein nein... ich fürchte du hast mich komplett falsch verstanden.
Es gibt Leute die sind zufrieden damit was die haben (iPäder) genau wie Papa Steve es vorschreibt und es gibt Leute die wollen nicht einfach nur die schnellsten und besten sein, sondern die versuchen sich selbst zu übertreffen, das nennt man Fortschritt bzw. Vorsprung also Androider ;)
Hätte der Papa Steve den iPädern diese Möglichkeit gegeben, würden die genau wie Androider vorgehen.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.07.11 00:09 durch satriani.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

largo | 22.07.11 - 12:05
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

Cohaagen | 22.07.11 - 13:00
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 22.07.11 - 14:34
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

alwas | 22.07.11 - 15:49
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 22.07.11 - 17:37
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

windowsverabsch... | 22.07.11 - 15:49
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

alwas | 22.07.11 - 16:15
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

JeanClaudeBaktiste | 22.07.11 - 16:20
 

Ach Blork …

windowsverabsch... | 22.07.11 - 16:54
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 22.07.11 - 18:09
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

JeanClaudeBaktiste | 22.07.11 - 16:18
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

Cohaagen | 22.07.11 - 17:50
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 22.07.11 - 18:19
 

Idioten als Kunden

ruckeleric | 22.07.11 - 23:25
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 22.07.11 - 18:07
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

satriani | 23.07.11 - 18:17
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 23.07.11 - 18:43
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

satriani | 24.07.11 - 00:07
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 24.07.11 - 00:26
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

Calico | 24.07.11 - 01:50
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

satriani | 24.07.11 - 12:46
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

Calico | 24.07.11 - 13:20
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

satriani | 24.07.11 - 13:38
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

Calico | 24.07.11 - 13:53
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 24.07.11 - 14:05
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

hlenforcer | 25.07.11 - 14:54
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 25.07.11 - 16:47
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

Calico | 25.07.11 - 17:24
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 25.07.11 - 20:45
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

Calico | 25.07.11 - 22:14
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

hlenforcer | 26.07.11 - 01:14
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

Cohaagen | 26.07.11 - 10:30
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

Calico | 27.07.11 - 19:55
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

hifimacianer | 05.08.11 - 10:55
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 24.07.11 - 13:35
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

hlenforcer | 25.07.11 - 14:59
 

Re: Ausstattungsdetails sind NICHT gleich

neocron | 25.07.11 - 16:37

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Erzbistum Hamburg, Hamburg
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Autohaus Heisel GmbH, Merzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. 4,99€
  3. 3,61€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Nitrokey und Somu im Test: Zwei Fido-Sticks für alle Fälle
Nitrokey und Somu im Test
Zwei Fido-Sticks für alle Fälle

Sie sind winzig und groß, sorgen für mehr Sicherheit bei der Anmeldung per Webauthn und können gepatcht werden: Die in Kürze erscheinenden Fido-Sticks von Nitrokey und Solokeys machen so manches besser als die Konkurrenz von Google und Yubico. Golem.de konnte bereits vorab zwei Prototypen testen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. iOS 13 iPhone bekommt Webauthn per NFC
  2. Webauthn unter Android ausprobiert Dropbox kann, was andere nicht können

  1. Strukturwandel: Arbeitsministerium plant KI-Prüfstelle
    Strukturwandel
    Arbeitsministerium plant KI-Prüfstelle

    Wie lässt sich verhindern, dass unethische KI-Algorithmen Arbeitnehmern schaden? Das Arbeitsministerium richtet, als Teil der KI-Strategie der Bundesregierung, eine Prüfstelle ein, die die Anwendung von KI in Unternehmen beobachten soll.

  2. Magenta Mobil: Telekom wirbt aus Versehen mit 5G für Prepaid-Tarife
    Magenta Mobil
    Telekom wirbt aus Versehen mit 5G für Prepaid-Tarife

    Auf der Webseite der Telekom werden die Tarife Magenta Mobil Prepaid mit 5G-Geschwindigkeiten beworben - dabei hat das Unternehmen die 5G-Nutzung für seine Prepaid-Tarife noch gar nicht freigeschaltet. Bei den Angaben handelt es sich um einen Fehler.

  3. LVFS: Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
    LVFS
    Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden

    Dank dem Linux-Vendor-Firmware-Service (LVFS) können Linux-Nutzer schnell und einfach Firmware-Updates für ihre Geräte einspielen. Das soll künftig auch mit Coreboot funktionieren.


  1. 11:05

  2. 10:49

  3. 10:31

  4. 10:01

  5. 09:37

  6. 09:10

  7. 08:31

  8. 08:01