1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lulzsec: Wurde der falsche Topiary…

Fuck the Police !!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fuck the Police !!!

    Autor: Peaceloveandharmony 29.07.11 - 02:13

    Lulzsec und co weiter so...!!! i love it :-)

  2. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.07.11 - 07:08

    Genau!
    Lasst weiter Unschuldige verhaften...

    bzw du würdest das sicher nicht mehr sagen wenn die das so gedreht hätten das du verhaftet wirst.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.07.11 07:12 durch Ramott.

  3. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: EqPO 29.07.11 - 07:41

    Das zeigt doch deutlich, dass das System kein Stück mehr paßt. Angebliche Beweise führen zu falschen Verhaftungen. Weiter so Anon und dir natürlich die dicksten und größten Scheuklappen, dass du nichts sehen mußt.

  4. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.07.11 - 08:08

    Ich sehe nur ein paar selbst ernannte Weltenretter die nicht zu ihren Taten stehen und es dann noch so drehen das Unschuldige verhaftet werden.

  5. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: 7hyrael 29.07.11 - 08:19

    unschuldige? es hat nen forentroll getroffen, der hats verdient ;P

    nein im ernst, wenn unbeteiligte derart reingezogen werden in die sache geht was schief.
    wobei ich es eher erschreckend finde, dass behörden so willkürlich leute festnehmen...

  6. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: R.I.P 29.07.11 - 08:33

    Jap, es ist schlimm, dass Behöreden so willkürlich Leute festnehmen.
    Jetzt stellt euch mal vor, Ihr seid dieser arme Troll! Es geht erst mal eure gesamte Hardware zur Polizei! Davor hab ich am meisten angst. Wenn meine ganzen Rechner und Laptops weg sind.
    Und ob oder wann man sein Zeug wieder bekommt, steht auch in den Sternen...

  7. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: iBarf 29.07.11 - 08:33

    Ramott schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich sehe nur ein paar selbst ernannte Weltenretter die nicht zu ihren Taten
    > stehen und es dann noch so drehen das Unschuldige verhaftet werden.


    ui, ich sehe da sogar noch ein paar mehr. nämnlich ALLE die über genügend macht und oder geld verfügen. sollen sie sich doch prügeln. ich finde das alles sehr belustigend =)

  8. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: GodsBoss 29.07.11 - 08:43

    > Genau!
    > Lasst weiter Unschuldige verhaften...
    >
    > bzw du würdest das sicher nicht mehr sagen wenn die das so gedreht hätten
    > das du verhaftet wirst.

    Wenn die Polizei gefälschte Beweise nicht von echten unterscheiden kann, ist sie dann als Ermittlungsbehörde überhaupt noch tauglich?

    Wahrscheinlich hat die Polizei einfach ihre üblichen Methoden verwendet, ist nicht nur in Großbritannien so, sondern auch hierzulande. Siehe Operation Himmel, wo die 500 Ermittlungsverfahren, die allein in Köln liefen, alle eingestellt wurden. Motto: Erst schießen, dann (vielleicht) fragen.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  9. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.07.11 - 08:56

    Ramott schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lasst weiter Unschuldige verhaften...

    Was bitte hast du an "Fuck the Police !!!" nicht verstanden???

  10. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.07.11 - 08:59

    Ramott schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich sehe nur ein paar selbst ernannte Weltenretter

    Ja, das - finde ich - ist etwas sehr Gutes!

    > die nicht zu ihren Taten stehen

    Das ist falsch. Wenn sie nicht zu ihren Taten stehen wuerde, wuerde sie auch niemand kennen. Sie bekennen sich oeffentlich zu all ihren Taten. Dem unbenommen bleibt natuerlich, dass diese Taten als illegal _gelten_, weshalb man seine tatsaechliche Identitaet verschleiern muss.

    > und es dann noch so drehen das Unschuldige verhaftet werden.

    Wenn Unschuldige verhaftet werden, ist dies _alleinige_(!) Schuld, weil Fehler der Polizei.

  11. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: Lokster2k 29.07.11 - 09:17

    Finde es auch eher fragwürdig, dass sich die Polizei derart hinters Licht führen lassen kann...dass ständig Unschuldige verhaftet werden spricht mMn für Lulzsec und nicht gegen sie, oder gar für die Aktionen der Polizei...

  12. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: Keridalspidialose 29.07.11 - 09:53

    Hoffentlich lenken die beim nächsten Mal den Verdacht auf dich.

    ___________________________________________________________

  13. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: magic23 29.07.11 - 09:57

    Ob du Nase auch noch "Fuck the Police" schreibst, wenn dich einer mal so richtig schön auf der Straße vermöbelt mit anschließendem Besuch auf der Intensivstation? Sollte man mal austesten.

    Aber ich denke du würdest wahrscheinlich am lautesten nach den uniformierten Beamten heulen. Im Internet ist man halt ganz ein Großer, gell?

  14. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: kendon 29.07.11 - 10:01

    > die nicht zu ihren Taten stehen

    ganz im gegensatz zu unseren politikern und wirtschaftsbossen, oder was willst du damit sagen?

  15. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: syntax error 29.07.11 - 10:36

    Was hast du gegen The Police?

  16. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: Lokster2k 29.07.11 - 11:40

    magic23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob du Nase auch noch "Fuck the Police" schreibst, wenn dich einer mal so
    > richtig schön auf der Straße vermöbelt mit anschließendem Besuch auf der
    > Intensivstation? Sollte man mal austesten.
    >
    > Aber ich denke du würdest wahrscheinlich am lautesten nach den
    > uniformierten Beamten heulen. Im Internet ist man halt ganz ein Großer,
    > gell?


    Is mir passiert ...die Bullen waren erst 5min nachdem alles vorbei war am Start...und das is schon ne gute Zeit...einen(!) von den 15 ham sie auch gekriegt, aber auch nur, weil er so dämlich war, sich 20m weiter hinter ner Mauer zu verstecken^^

    Wies läuft, wenn die Polizei gegen etwas schlauere Leute vorgeht sieht man ja am aktuellen Beispiel...in der Wirtschaft gibt es auch genügend Verbrecher, die ungestraft davon kommen...

  17. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: Private Paula 29.07.11 - 12:00

    R.I.P schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jap, es ist schlimm, dass Behöreden so willkürlich Leute festnehmen.
    > Jetzt stellt euch mal vor, Ihr seid dieser arme Troll! Es geht erst mal
    > eure gesamte Hardware zur Polizei! Davor hab ich am meisten angst. Wenn
    > meine ganzen Rechner und Laptops weg sind.
    > Und ob oder wann man sein Zeug wieder bekommt, steht auch in den Sternen...

    Ganz davon abgesehen, dass Du Deinem AG erklaeren musst, warum Du die naechsten Tage nicht zur Arbeit kommen kannt.

    Ob Dein AG immer noch an einem Beschaeftigungsverhaeltnis mit Dir interessiert ist, wenn er weiss, dass Du wegen Verbrechen verhaftet wurdest? Selbst wenn sich spaeter herausstellt, dass sich der Verdacht nicht erhaertet hat?

    Da kann ganz schnell eine Existenz ruiniert werden.

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  18. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: magic23 29.07.11 - 12:08

    Na denn, schaffen wir die Polizei am Besten ab. Ich freu mich, auf zum Recht des Stärkeren!

    Bin nur mal gespannt, was dann hier für ein Geheule abgeht.. :D

  19. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: 7hyrael 29.07.11 - 12:26

    von polizie abschaffen hat keiner geredet.

    nur davon dass die polizie dort eingesetzt werden soll, wo ihre kompetenzen liegen.
    da unsere polizei aber abseits von radarfallen aufstellen und strafzettel schreiben meist mit völliger inkompetenz glänzt, würde das vermutlich zu einer neuen arbeitslosenwelle führen und frau merkel hätte wieder ein zusätzliches wahlkampfproblem...

  20. Re: Fuck the Police !!!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.07.11 - 12:32

    Fuck anarchofascists.

    Gesetze sind da um Schwächere zu schützen >:O

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Frankfurt
  2. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. BARMER, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Apple-Betriebssysteme: Ein Upgrade mit Schmerzen
Apple-Betriebssysteme
Ein Upgrade mit Schmerzen

Es sollte alles super werden, stattdessen kommen seit MacOS Catalina, dem neuen iOS und iPadOS weder Apple noch Entwickler und Nutzer zur Ruhe. Golem.de hat mit vier Entwicklern über ihre Erfahrungen mit der Systemumstellung gesprochen.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht MacOS Catalina
  2. Catalina Apple will Skriptsprachen wie Python aus MacOS entfernen
  3. Apple MacOS wechselt von Bash auf ZSH als Standard-Shell

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    1. Energiewende: Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
      Energiewende
      Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

      Dänemark will seine klimaschädlichen Emissionen bis 2030 um 70 Prozent reduzieren. Eine Maßnahme ist der weitere Ausbau der Windenergie. Die Regierung plant einen riesigen Windpark mit angeschlossener Power-To-X-Anlage auf einer künstlichen Insel.

    2. 3D-Druck: Elektronik soll frei verwendbar und reparierbar werden
      3D-Druck
      Elektronik soll frei verwendbar und reparierbar werden

      Gegen die gewollte Obsoleszenz sollen Hersteller Bauanleitungen der Allgemeinheit zur Verfügung stellen. Das fordern die Grünen im Bundestag. So sollten Nutzer Ersatzteile zum Beispiel mit dem 3D-Drucker selbst herstellen können. Auf Reparaturdienstleistungen soll der reduzierte Mehrwertsteuersatz erhoben werden.

    3. Security Essentials: MSE ist nicht Teil des erweiterten Windows-7-Supports
      Security Essentials
      MSE ist nicht Teil des erweiterten Windows-7-Supports

      Zum Ende des Windows-7-Supports wird auch das kostenlose Antivirenprogramm Microsoft Security Essentials eingestellt. Da hilft auch der erweiterte Support nicht weiter. Ein Umstieg auf andere Anbieter ist daher wohl unvermeidbar.


    1. 15:32

    2. 14:52

    3. 14:00

    4. 13:26

    5. 13:01

    6. 12:15

    7. 12:04

    8. 11:52