1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Es leuchtet blau!": Neue Spiele…

Triple-A-Produkt, das für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheint

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Triple-A-Produkt, das für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheint

    Autor: Anonymer Nutzer 05.08.11 - 15:43

    Also schon mal nichts für mich. Ich kaufe keine Konsolenports.

    Unter Multiplattformtitel verstehe ich sowas wie "erscheint auf dem PC für Windows, OS X und Linux."

    Das bekommen aber nur Indie-Entwickler hin.

  2. Re: Triple-A-Produkt, das für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheint

    Autor: slashwalker 05.08.11 - 15:55

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also schon mal nichts für mich. Ich kaufe keine Konsolenports.
    >
    > Unter Multiplattformtitel verstehe ich sowas wie "erscheint auf dem PC für
    > Windows, OS X und Linux."
    >
    > Das bekommen aber nur Indie-Entwickler hin.

    Naja, Linux ist ja nun mal nicht unbedingt das Zocker OS ;)
    Mac OS X eigentlich auch nicht, wobei durch den Switch zu Intel und den iDevice Hype nun zumindest partiell Spiele auch auf dem Mac veröffentlicht werden. Leider aber meist als Cider Port (EA macht das gerne). Und Cider ist nun mal Dreck. Mit dem Tool kann jeder Depp seine eigenen Ports erstellen.

    Auf die Schnelle fällt mir nur ein Spiel ein, welches auf Linux, Windows und OS X erschienen ist: Postal 2 *duckundweg*

    Bin mal gespannt was da kommt, kenne Rambo III noch vom Amiga 500...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.08.11 15:57 durch slashwalker.

  3. Re: Triple-A-Produkt, das für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheint

    Autor: Anonymer Nutzer 05.08.11 - 16:07

    slashwalker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jtsn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also schon mal nichts für mich. Ich kaufe keine Konsolenports.
    > >
    > > Unter Multiplattformtitel verstehe ich sowas wie "erscheint auf dem PC
    > für
    > > Windows, OS X und Linux."
    > >
    > > Das bekommen aber nur Indie-Entwickler hin.
    >
    > Naja, Linux ist ja nun mal nicht unbedingt das Zocker OS ;)

    Quatsch, Android ist das Zocker-OS schlechthin. ;-)

    > Mac OS X eigentlich auch nicht, wobei durch den Switch zu Intel und den
    > iDevice Hype nun zumindest partiell Spiele auch auf dem Mac veröffentlicht
    > werden. Leider aber meist als Cider Port (EA macht das gerne). Und Cider
    > ist nun mal Dreck. Mit dem Tool kann jeder Depp seine eigenen Ports
    > erstellen.

    Dann weißt Du ja, wie sich miese Konsolenports so anfühlen.

    > Auf die Schnelle fällt mir nur ein Spiel ein, welches auf Linux, Windows
    > und OS X erschienen ist: Postal 2 *duckundweg*

    Hier gibt's 'ne ganze Sammlung an Games für alle drei PC-Plattformen:

    http://www.humblebundle.com/

    > Bin mal gespannt was da kommt, kenne Rambo III noch vom Amiga 500...

    Für den Amiga gab es zum Schluß auch eine Reihe mieser Portierungen.

  4. Re: Triple-A-Produkt, das für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheint

    Autor: illuminant777 05.08.11 - 17:06

    Hey Dead space 2 kam auch für Konsole aber da haben sie es richtig gemacht erst pc dann auf Konsole portiert und nicht anders herum. konnte man auf Plattformen gut spielen hat auf dem pc aber natürlich am besten augesehen

  5. Re: Triple-A-Produkt, das für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheint

    Autor: redwolf 05.08.11 - 17:12

    Triple-Motherfuckin-U-Ass-And-A!!!einself

    wird nur noch von

    Quadruple-Motherfuckin-U-Ass-And-A!!!einself

    geschlagen

    Ma-Ma-Ma-Ma-Marketingkill-kill-kill



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 05.08.11 17:14 durch redwolf.

  6. Re: Triple-A-Produkt, das für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheint

    Autor: Anonymer Nutzer 05.08.11 - 17:48

    illuminant777 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hey Dead space 2 kam auch für Konsole aber da haben sie es richtig gemacht
    > erst pc dann auf Konsole portiert und nicht anders herum. konnte man auf
    > Plattformen gut spielen hat auf dem pc aber natürlich am besten augesehen

    Es geht nicht ums Aussehen, es geht um konsoliges Gameplay.

    Einen PC kann man z. B. nicht wie eine Konsole im Pause-Modes in der Ecke stehen lassen, wenn etwas anderes ansteht, deshalb ist freies Speichern für den PC Pflicht. Freilich fehlt es daran in fast allen sog. "Triple-A"-Titeln. Wobei Triple-A-Staaten wie die USA ja auch schon praktisch pleite sind, deswegen hat das AAA nicht viel zu bedeuten. ;-)

  7. Re: Triple-A-Produkt, das für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheint

    Autor: Servicemensch 13.08.11 - 23:38

    jtsn schrieb:
    >
    > Einen PC kann man z. B. nicht wie eine Konsole im Pause-Modes in der Ecke
    > stehen lassen, wenn etwas anderes ansteht, deshalb ist freies Speichern für
    > den PC Pflicht.

    Wieso soll das nicht gehen ? Funktioniert zwar zugegebenermassen nicht bei allen Spielen aber es gibt durchaus einige bei denen ich per alt+tab auf den Desktop gewechselt bin , den PC in den Ruhestand gesetzt hab und später weitergezockt hab.

    Das Argument ist schlecht , aber von der Intention her bin ich voll auf deiner Seite. Freies Speichern gehört zum Grundprinzip komfortablen Zockens.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Automation Engineer (m/w/d)
    Packsize GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Embedded Linux-Programmierer (m/w/d) Entwicklung
    wenglor MEL GmbH, Eching
  3. IT Service Desk Agent*in/IT-First-Level-Supp- orter*in
    Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES, Bremerhaven
  4. SAP Job - SAP BW / 4HANA Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Datenschutz: GPS-Ortung in Firmenwagen meist unzulässig
Datenschutz
GPS-Ortung in Firmenwagen meist unzulässig

Manche Firmen statten ihre Dienstwagen mit GPS-Sendern aus, einige machen das sogar mit Diensthandys. Solcherlei Überwachung ist meist nicht rechtens.
Von Harald Büring

  1. Schweiz Alles andere als ein Datenschutzparadies
  2. Alternativen zu Google Analytics Tools für Reichweitenanalyse datenschutzkonform nutzen
  3. Anonyme Kritik Glassdoor muss Nutzerdaten an Arbeitgeber herausgeben

Star-Wars-Fandom: Die neue Wertschätzung und die alte Toxizität
Star-Wars-Fandom
Die neue Wertschätzung und die alte Toxizität

Über den toxischen Zustand des Star-Wars-Fandoms wird viel geschrieben, doch wie hat es angefangen? Ende des letzten Jahrtausends und unter medialer Beteiligung.
Von Peter Osteried

  1. James Earl Jones Darth Vader gibt seine Stimme an ukrainisches Unternehmen ab
  2. Andor Folge 1 bis 3 rezensiert Ein bisschen Blade Runner in Star Wars
  3. Macht und Marvel Disney will Spiele mit Star Wars und Superhelden zeigen

Solarenergiespeicher Bluetti EP500 Pro: Wie ich versuchte, autark zu werden
Solarenergiespeicher Bluetti EP500 Pro
Wie ich versuchte, autark zu werden

Ich vermesse per Drohne, schleppe Solarpanels und eine 83-kg-Powerstation, drucke Abstandshalter im 3D-Drucker - und spare Stromkosten. Zudem berechne ich, ob und wann sich die Ausgaben für die Anlage amortisieren.
Ein Erfahrungsbericht von Thomas Ell

  1. Fotovoltaik Solarzellen werden billiger und grüner
  2. Umweltschutz Swiss tankt bald klimaneutrales Kerosin
  3. Saubere Energie Strom aus dem Gewächshaus