1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 5. November 2011: Anonymous…

An alle Facebook-Vernichter

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

An alle Facebook-Vernichter

Autor: Anonymer Nutzer 09.08.11 - 22:40

Was wäre, im Angesicht dessen was sich gerade in den arabischen Staaten tut, für die Arschlöscher der Nationen sinnvoll?

Genau. Die Zerschlagung oder Zerstörung von Facebook !

Es wäre also im demokratischen Sinne kontraproduktiv und würde nur denen zuspielen die an der Macht bleiben wollen.

Hin und wieder wird es wirklich kindisch, ja schon fast dämlich :/

Sollen die erst einmal ihr Anonplus aufbauen und dann kann man immer noch weitersehen.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.11 22:40 durch firehorse.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

An alle Facebook-Vernichter

Anonymer Nutzer | 09.08.11 - 22:40
 

zu kurz gedacht

Der_fromme_Blork | 09.08.11 - 23:25
 

Re: zu kurz gedacht

VirtualInsanity | 10.08.11 - 01:28
 

Re: zu kurz gedacht

Anonymer Nutzer | 10.08.11 - 19:55
 

Re: An alle Facebook-Vernichter

Jevgenia | 10.08.11 - 10:15
 

Re: An alle Facebook-Vernichter

Anonymer Nutzer | 10.08.11 - 20:04
 

Re: An alle Facebook-Vernichter

litschi | 10.08.11 - 20:41

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Client-Administratoren (m/w/d)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
  2. Spezialist*in Datenqualität (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München
  3. Referent (m/w/d) für den Bereich Infomationstechnologie
    Katholisches Datenschutzzentrum, Dortmund
  4. Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (d/m/w) am European Campus
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 11,99€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Science-Fiction: Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft
Science-Fiction
Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft

Das bislang realistischste interstellare Antriebskonzept verstößt nicht gegen die Relativitätstheorie, hat aber andere Probleme mit der Physik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Keine goldenen Anstecknadeln für kommerzielle Astronauten
  2. Raumfahrt Frankreich will wiederverwendbare Rakete von Arianespace
  3. Raumfahrt Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Terminologie: Der Name der Dose
Terminologie
Der Name der Dose

Uneinheitliche Begriffe: Es sind nur ein paar Wörter, doch sie können in Unternehmen jede Menge Chaos stiften und Kosten verursachen.
Von Johannes Hauser

  1. Hybrides Arbeiten bei d.velop Training für die Arbeitswelt von morgen
  2. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
  3. In eigener Sache Wo ITler am besten arbeiten

IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor