1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Baphomets Fluch: Vierter Teil soll…

Bitte wieder in 2D ohne Kistenschieben

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte wieder in 2D ohne Kistenschieben

    Autor: Raulsinropa 18.08.05 - 10:06

    Die ersten beiden Teile waren m.e. sehr gut
    auch die Grafik war für ein Adventure sinnvoll.
    Der dritte Teil hingegen war schon ziemlich seltsam.
    Die Steuerung war reichlich murksig und irgendwelche
    Kisten durch die Gegend schieben wars dann irgendwie
    auch nicht.

    Vielleicht kriegt der vierte Teil ja wieder die Kurve.

  2. Re: Bitte wieder in 2D ohne Kistenschieben

    Autor: SierraX 18.08.05 - 10:30

    Raulsinropa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die ersten beiden Teile waren m.e. sehr gut
    > auch die Grafik war für ein Adventure sinnvoll.
    > Der dritte Teil hingegen war schon ziemlich
    > seltsam.
    > Die Steuerung war reichlich murksig und
    > irgendwelche
    > Kisten durch die Gegend schieben wars dann
    > irgendwie
    > auch nicht.
    >
    > Vielleicht kriegt der vierte Teil ja wieder die
    > Kurve.


    Also ich fand es (im gegensatz zu den anderen 2D zu 3D Adventures) eigentlich recht gelungen. Habs aber auch schon ein weilchen nicht mehr gespielt.
    Haette Cocktailsoft die Sierra Adventure nicht versaut (haetten die sich mal WingCommander 3 gekauft, da haetten sie gesehen wie man Spiele anstaendig Synchronisiert) und der 2te teil von GK (Da waren die Schauspieler ja schon peinlich) nie erschienen. Saehe es wahrscheinlich nicht so trübe mit Grafik Adventuren auf dem deutschen Markt aus.

  3. Re: Bitte wieder in 2D ohne Kistenschieben

    Autor: maXallion 18.08.05 - 13:27

    Raulsinropa schrieb:
    -------------------------------------------------------

    Monkey Island und Simon the Sorcerer hatten ja das gleiche schicksal, aber keiner der (großen) publisher hat etwas daraus gelernt

    aber mittlerweile gibt es ja wieder einige 'richtige' adventures, auch wenn sie bei weitem nicht so gut sind wie die alten (meine meinung)

  4. Re: Bitte wieder in 2D ohne Kistenschieben

    Autor: Nepum0k 18.08.05 - 15:17

    maXallion schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Raulsinropa schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > Monkey Island und Simon the Sorcerer hatten ja das
    > gleiche schicksal, aber keiner der (großen)
    > publisher hat etwas daraus gelernt
    >
    > aber mittlerweile gibt es ja wieder einige
    > 'richtige' adventures, auch wenn sie bei weitem
    > nicht so gut sind wie die alten (meine meinung)


    Sie sind anders. Was zum einen daran Liegt das du auch Älter geworden bist damit vieles mit anderen Augen siehst. Und die Zeit hat sich ja auch gewandelt. Dennoch finde ich Stil Life, Black Mirror und co überhaupt nicht schlecht....

  5. Re: Bitte wieder in 2D ohne Kistenschieben

    Autor: Dude 18.08.05 - 21:16

    Glaub nicht dass es am Alter liegt..die Alten Adventures wie Day OF Tantacle etc. hatten einfach mehr Witz...
    Und es gibt auch noch gute 2D Adventures heute.. leider viel zu selten...
    Bei Shootern mag ich 3D bei ADventuren und Brettspielen und Textverarbeitungen aber doch bitte 2D ;-)

  6. Re: Bitte wieder in 2D ohne Kistenschieben

    Autor: Vollo 19.08.05 - 08:53

    Dude schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Glaub nicht dass es am Alter liegt..die Alten
    > Adventures wie Day OF Tantacle etc. hatten einfach
    > mehr Witz...
    > Und es gibt auch noch gute 2D Adventures heute..
    > leider viel zu selten...
    > Bei Shootern mag ich 3D bei ADventuren und
    > Brettspielen und Textverarbeitungen aber doch
    > bitte 2D ;-)
    >


    [OT] habe gestern DOTT und SAM&MAX innerhalb von 3,5 Stunden durchgespielt.
    Heute kommen MI1 und MI2 dran.
    und morgen noch die beiden Indy teile.

    Oh man... bin wieder voll im Adventure Rausch (danke Golem)

  7. Re: Bitte wieder in 2D ohne Kistenschieben

    Autor: ChriDDel 19.08.05 - 10:48

    1 + 2 waren schon echt geil.
    3 habe ich nur wegen den altbekannten Akteuren gespielt.
    Die Story war wieder echt geil, und die Sprüche sind echt einmalig.

    Diese 3D auf Konsole getrimmte steuerung war echt kacke.
    Ich hatte die Maus beim starten schon in der Hand und hab festgestellt, dass die garnix nützt. Auch dass ich immer diesen Leuchtpunkt an Objekten hatte war dämlich. ich will wieder selbst suchen, mit welchem objekt ich was anfangen kann und nicht nur pusseln, was ich damit mache.

    3D ist ok, aber nur mit Point & Click.

    Ich freue mich auf Teil 4 und das Wiedersehen mit George

    Vollo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dude schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Glaub nicht dass es am Alter liegt..die
    > Alten
    > Adventures wie Day OF Tantacle etc.
    > hatten einfach
    > mehr Witz...
    > Und es gibt
    > auch noch gute 2D Adventures heute..
    > leider
    > viel zu selten...
    > Bei Shootern mag ich 3D bei
    > ADventuren und
    > Brettspielen und
    > Textverarbeitungen aber doch
    > bitte 2D
    > ;-)
    >
    > habe gestern DOTT und SAM&MAX innerhalb von
    > 3,5 Stunden durchgespielt.
    > Heute kommen MI1 und MI2 dran.
    > und morgen noch die beiden Indy teile.
    >
    > Oh man... bin wieder voll im Adventure Rausch
    > (danke Golem)


  8. Vorsicht, junger Freund!!

    Autor: good idea oh lord 24.08.05 - 18:01

    GK 2 war *genial*.

    Eines der besten Adventures aller Zeiten.
    Mit wunderbarer Musik. (Darum ging's ja.)
    Die Schauspieler... na schön, Schwamm drüber.
    Aber peinlich waren sie eigentlich nicht.
    Die Darstellerin von Grace hat sogar ausgesprochen gut gespielt.

    Die Geschmäcker sind halt verschieden. ;-)

  9. Re: Bitte wieder in 2D ohne Kistenschieben

    Autor: Bubbles 25.09.05 - 00:36

    Die Steuerung bei Teil 3 war wirklich für'n Arsch! Das ist richtig.
    Ich hab da echt immer wie doof auf der Tastatur gehackt und war total genervt, wenn die Figuren wie bekloppt umher gerannt sind (nur leider nicht dahin wo sie hin sollten)
    Das mit dem 3d sollte aber schon erhalten bleiben. Das sieht einfach geil aus! Aber die blöden Kisten können gerne weg bleiben, weil das zu langweilig ist.


    Raulsinropa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die ersten beiden Teile waren m.e. sehr gut
    > auch die Grafik war für ein Adventure sinnvoll.
    > Der dritte Teil hingegen war schon ziemlich
    > seltsam.
    > Die Steuerung war reichlich murksig und
    > irgendwelche
    > Kisten durch die Gegend schieben wars dann
    > irgendwie
    > auch nicht.
    >
    > Vielleicht kriegt der vierte Teil ja wieder die
    > Kurve.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Frankfurter Dienstleistungsholding GmbH, Frankfurt (Oder)
  2. ABB AG, Mannheim (Home-Office möglich)
  3. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  4. DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH, Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. (u. a. bis -25% auf Monitore und Notebooks, 15% auf Hardware und bis -40% auf Zubehör und Software)
  3. (u. a. Frühjahrsangebote mit reduzierter Hardware, PC-Zubehör und mehr)
  4. 44€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis ca. 55€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de