Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Strategiespiel: Age of Empires Online…

Produktschlüssel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Produktschlüssel

    Autor: Tommytiger 16.08.11 - 15:25

    Warum verlangt das Spiel einen Produktschlüssel wenn es doch kostenlos sein soll bzw. wo soll man den her bekommen?

  2. Re: Produktschlüssel

    Autor: kasus 16.08.11 - 15:34

    Ich habs jetzt raus, man muss sich das Spiel im GFWL Marktplatz (kostenlos) runterladen, dann geht man auf Downloads und dort steht dann Age of Empires Online mit dem passenden Produktschlüssel.

  3. Re: Produktschlüssel

    Autor: Shadow27374 16.08.11 - 16:34

    Wo genau funktioniert das? Ich komme ständig auf die Hauptseite mit dem Download-Button der aber keinen Key liefert.

  4. Re: Produktschlüssel

    Autor: Trash 16.08.11 - 17:12

    also ich musste keinen schlüssel irgendwo eingeben..

    nachdem die meldung kam hab ich das irgendwie weggeklickt und nen anderen neuen live account eingerichtet damit gings dann

  5. Re: Produktschlüssel

    Autor: goose 18.08.11 - 11:31

    Also ganz ehrlich, diese undurchsichtige Sache mit dem Produktschlüssel ist doch völliger Mist. Ich habe kein Problem mit GfWL, finde ich für das kostenlose Spiel ok. Aber warum ich nirgends Infos zu dem Produktschlüssel finde, geschweige denn einen Button, wo ich das Spiel "kaufen" kann, verstehe ich beim besten willen nicht. Wieso kann ich das Spiel nicht einfach zu "meine Spiele" hinzufügen und gut ist. Und wenn es schon an einen Account gebunden ist, warum dann noch die Sache mit dem Produktschlüssel.

    Kundenunfreundlicher geht's ja wohl nicht. Dann würde ich lieber 5 Euro für eine DVD ausgeben, auf die fett ein Key gedruckt ist.

    Man, regt mich grad echt auf.

    Und spart Euch bitte Kommentare wie "ist doch kostenlos". Sie werden schon Geld verdienen wollen und wenn's mir gefällt würde ich ja auch zahlen. Aber alleine schon diese "als Admin starten" Sache und dann der Produktschlüssel... MÜLL

  6. Re: Produktschlüssel

    Autor: goose 18.08.11 - 11:49

    Ok, nach ein bisschen Recherche bin ich überrascht. Warum braucht GfWL folgende Ports?

    53, 80, 88, 1863, 3074

    Die Löcher soll ich alle in meinen Router eintragen? Vielleicht überlege ich mir das mit AoE Online nochmal. Ist doch verrückt. Warum tunneln die nicht wie alle anderen auch...?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. SAACKE GmbH, Bremen
  4. Wirecard Service Technologies GmbH, Aschheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,25€
  2. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
    Digitaler Knoten 4.0
    Auto und Ampel im Austausch

    Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
    2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
    3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
    Projektmanagement
    An der falschen Stelle automatisiert

    Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


      1. Docsis 3.1 Remote-MACPHY: 10 GBit/s-System für Kabelnetz besteht Modem-Test
        Docsis 3.1 Remote-MACPHY
        10 GBit/s-System für Kabelnetz besteht Modem-Test

        Distributed CCAP Nodes bringen 10 GBit/s im Kabelnetz. Ein Modemtest für Docsis 3.1 von DEV Systemtechnik ist dazu jetzt erfolgreich gewesen.

      2. Sindelfingen: Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
        Sindelfingen
        Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz

        In Sindelfingen wird 5G in der laufenden Produktion eingesetzt. Es geht um die Ortung von Produkten und die Verarbeitung großer Datenmengen (Data Shower).

      3. Load Balancer: HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud
        Load Balancer
        HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud

        In der neuen LTS-Version 2.0 liefern die Entwickler des Open-Source-Load-Balancers HAProxy unter anderem mit einem Kubernetes Ingress Controller und einer Data-Plane-API aus. Auch den Linux-Support hat das Team vereinheitlicht.


      1. 18:42

      2. 16:53

      3. 15:35

      4. 14:23

      5. 12:30

      6. 12:04

      7. 11:34

      8. 11:22