1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Codeeinschleusung: Neues…

Seit Microsoft Skype gekauft hat ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seit Microsoft Skype gekauft hat ...

    Autor: Sukram71 18.08.11 - 15:40

    Seit Microsoft Skype gekauft hat, geht es bei denen los ... :)

  2. Re: Seit Microsoft Skype gekauft hat ...

    Autor: Tapsi 18.08.11 - 15:49

    Überall XSS, Microsoft wollte wohl mal auf eine neuer Art von Fehlern umsteigen xD

  3. Re: Seit Microsoft Skype gekauft hat ...

    Autor: Fun 18.08.11 - 15:55

    Wenn es darum geht das Felder nicht ausreichend validiert wurden und so Codeeinschleusung möglich ist, dann ist das ein grober Fehler in der Entwicklung, womöglich schon seit es Skype gibt. Das Sicherheitsloch kann somit (aber muss nicht) länger schon existieren, nicht erst seit es zu MS gehört, wir wissen's nicht genau. :)

    Andererseits, wer programmiert denn noch Software so, dass Ein-/Ausgabefelder, Variablen etc. nicht ausreichend validiert werden, irgendwann muss das doch mal jeder gelernt haben, erst recht die mit Millionen Kunden.

  4. Re: Seit Microsoft Skype gekauft hat ...

    Autor: Tapsi 18.08.11 - 16:00

    > Andererseits, wer programmiert denn noch Software so, dass
    > Ein-/Ausgabefelder, Variablen etc. nicht ausreichend validiert werden,
    > irgendwann muss das doch mal jeder gelernt haben, erst recht die mit
    > Millionen Kunden.

    Dass passiert leider immer wieder.. wir sind ja auch nur Menschen ;)

  5. Re: Seit Microsoft Skype gekauft hat ...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 18.08.11 - 20:29

    Das sind mit Sicherheit noch Fehler, die VOR der Übernahme drin waren. Kannst das Exploit ja mal ausprobieren, mit einer Version weit vor der Übernahme.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Project Coordinator (all genders) JIS - Supply Chain Management
    Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Aschaffenburg
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Frontend / Backend / Fullstack
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  3. Test Automatisierer (m/w/d) IT
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. IT Consultant Microsoft Office 365 Power Platform (w/m/d)
    e1 Business Solutions GmbH, Graz (Österreich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Creative Sound BlasterX G5 für 89,99€ inkl. Versand und AKRacing Core SX für 229€ + 19...
  2. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 15,99€, Xbox Game Pass Ultimate - 1 Monat für...
  3. 69,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla Model Y im Test: Die furzende Familienkutsche
Tesla Model Y im Test
Die furzende Familienkutsche

Teslas Model Y ist der Wunschtraum vieler Model-3-Besitzer. Reichweite und Raumangebot überzeugen im Test - doch der Autopilot ist nicht konkurrenzfähig.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Klimaschutz 14 Millionen Elektroautos bis 2030 erforderlich
  2. Probefahrt mit BMW i4 M50 Für mehr Freude am Fahren
  3. Mercedes-AMG-CTO Hermann "V8-Sound im Elektroauto wäre Quatsch"

Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
  2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter

Bosch Nyon im Test: Die dunkle Seite des Tachos
Bosch Nyon im Test
Die dunkle Seite des Tachos

Connected Biking nennt Bosch seine Lösung für aktuelle Pedelecs - wir sind mit dem Fahrradcomputer Nyon geradelt und nicht vom Weg abgekommen.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Electrom Liege-E-Bike mit Allrad und Stromlinien-Hülle
  2. VanMoof V Vanmoof kündigt S-Pedelec an
  3. Tiler E-Bikes kabellos über den Fahrradständer laden