Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Roccat Isku: Gaming-Tastatur mit…

Warum muss immer alles leutchen??

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: Pierre Dole 19.08.11 - 08:05

    Als Gamer begrüße ich die vorgestellten Neuheiten. Dennoch werde ich mir sowas nie kaufen. Warum zur Hölle muss immer alles leuchten? Ist es noch niemanden aufgefallen, dass das stört? Wenn es dunkel wird, dann hat es dunkel zu sein, stattdessen leuchtet einen aus irgendwelchen Winkeln Licht in die Augen. Und wenn man den Rechner mal über Nacht laufen lassen muss, ist es erst recht unzumutbar.
    Ich habe an meinem Tower alle Lichtquellen beseitigt, da werde ich mir bestimmt keine weiteren Lichtquellen zulegen.

  2. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: msdong71 19.08.11 - 08:16

    tja, das problem ist nicht das es leuchtet sondern das deine umgebung für einen bildschirmarbeitsplatz zu dunkel ist.
    ne beleutete tastatur ist garnicht mal übel, allerdings nur wenn ich die farben wie bei der G19 ändern kann.

  3. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: Pierre Dole 19.08.11 - 08:28

    Ich könnte natürlich Licht anmachen. Habe hier eine kleine Schreibtischlampe stehen, aber das will ich nicht. Vor allem wenn ich Filme oder Dokus auf dem Rechner gucke, gehört das Licht aus. RPGs oder Spiele wie Dead Space spielt man im Dunkeln, aufgrund der Atmosphäre.

  4. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: Schnuffel 19.08.11 - 08:32

    Wenn du eine beleuchtete Tastatur brauchst, dann ist deine Umgebung für einen Bildschirmarbeitsplatz zu dunkel. ;-)

    Ich hatte auch mal eine G15 (das alte blaue Modell) und habe sie gegen eine nicht leuchtende, dafür aber mechanische Filco ersetzt. Der Unterschied ist größer als ich erst dachte und jetzt bin ich soweit, dass ich nie wieder eine Rubberdome-Tastatur haben möchte. Die Beleuchtung vermisse ich nicht.

    Schade, dass die prinzipiell guten Ideen der Roccat-Leute so lange kaputt gespart werden, dass am Ende leider nur Plastikmüll herauskommt.

  5. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: User2 19.08.11 - 10:24

    Beleuchtete Tastaturen sind
    -schick
    -hilfreich für DIE, die evt noch jung sind, und das Layout der Tasten nicht kennen.
    -hilfreich für DIE, die bei aufgeforderten Tasteneingaben wie z.b. "Drücken Sie xyz"
    schnell vergessen wo diese Tasten lagen.
    Selbst langjährige Gamer/Chatter/Tipper&Tippsen vergessen hin und wieder wo nochmal
    " ` " oder "µ" lag und dann ist eine Beleuchtung (ob durch separate Lichtquelle oder eingebauter Tasten-Beleuchtung) sehr hilfreich.

    Sogesehen ist eine beleuchtete Tastatur unnütz, da man ohne hin eine 2te Lichtquelle
    (evt gedimmte Lampe) im Zimmer bzw am Arbeitsplatz haben sollte, damit die Augen etwas unterstützt werden und man parallel ohnehin genug Licht für Tasten hätte.

  6. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: Endwickler 19.08.11 - 10:55

    Die Tastatur muss nicht leuchten. Du kannst das ausschalten. Oder soll man deine Frage, wieso alles leuchten MÜSSE anders verstehen?

  7. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: Johnny Cache 19.08.11 - 12:19

    User2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sogesehen ist eine beleuchtete Tastatur unnütz, da man ohne hin eine 2te
    > Lichtquelle
    > (evt gedimmte Lampe) im Zimmer bzw am Arbeitsplatz haben sollte, damit die
    > Augen etwas unterstützt werden und man parallel ohnehin genug Licht für
    > Tasten hätte.

    Genau. Ich habe mir einen roten LED-Streifen unter das Display geklebt welches den Tisch und die Tastatur ausreichend beleuchtet und dank der monochromen Farbe im Betrieb nicht im geringsten stört.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  8. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.08.11 - 12:19

    Wohl eher um deine Augen kaputt zu machen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  9. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: YoungManKlaus 19.08.11 - 12:57

    um zurück zum thema zu kommen: ich sitze beim filme schauen immer wieder in meinem korbsessel und hab die tastatur nur am schoß (und das nur wenn ich gerade den pc bediene) -> erstens is es sehr dunkel, dh. man sieht nen feuchten dreck von der tastatur, und zweitens sind meine oberschenkel keine stabile ablage, das teil wackelt also hier und da etwas hin und her (gerade genug um ne tastenreihe zu verrutschen).
    Wenn ich ein wireless keyboard find das (dezent) beleuchtete Tasten hat (vorzugsweise so ausgeführt dass sie nach Inaktivität komplett weg dimmen), dann wär das die beste Lösung.

    Zum Gamen find ichs auch eher unnötig allein schon weil ich sowieso das umgebungslicht eingeschaltet hab und es also hell genug ist (nur beim film schaun stört mich das).

  10. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: Pierre Dole 19.08.11 - 13:53

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Tastatur muss nicht leuchten. Du kannst das ausschalten. Oder soll man
    > deine Frage, wieso alles leuchten MÜSSE anders verstehen?


    Es geht darum, dass heutzutage das meiste, was neu auf dem Mark kommt, irgendwie leuchtet. Von Mäusen über Tastaturen bis hin zum Tower. Ich hatte sogar Probleme einen USB-Verteiler zu finden, der nicht leuchtet. Abgesehen von den kleinen LDS, die angehen, wenn sich da irgendeine Funktion ändert, wie zB Mauszeigergeschwindigkeit, die schon nervig sind, müssen noch viele Teile vom Design unbedingt leuchten. Wozu?!

    Als ich meinen Tower neu hatte und abends im Dunkeln einen Film geguckt habe, schien mir von unten ein grelles Blau in die Augen. Das muss ich nicht haben und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ich der einzige bin, dem das stört.

  11. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: Bouncy 19.08.11 - 14:25

    Es hat die Option zu leuchten oder eben nicht zu leuchten, warum ist das ein Problem? Ich störe mich auch an den vielen LEDs überall und hasse es, wenn sie nachts das Zimmer erleuchten oder einen vom Geschehen auf dem Monitor ablenken, aber andererseits gibt es Situationen, in denen es sinnvoll ist, wenn etwas leuchtet. Etwa das Keyboard im dunkeln. Perfekt ist die Option es dann zu aktivieren und zu deaktivieren, also was bitte ist daran soviel Kritik wert? Jeder kann selbst entscheiden, so sollte das sein...

  12. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: carnifexx 19.08.11 - 14:53

    kapier nicht was das problem ist, zum tippen im dunkeln manchmal nachts wenn man halt noch was schreiben muss oder chattet, will ich gerne das die tasten beleuchtet sind. und nicht mein ganzes zimmer. schön wenn einige 105 tasten und deren doppel- und dreifach-belegung auswendig lernen können, ich hab besseres zu tun.

    beim gamen kommts drauf an, im multiplayer muss ich hin und wieder chatten, nicht jeder benutzt voicechat, oder muted grundsätzlich weil er musik hört, dort ist man nach wie vor auf chat angewiesen.

    im singleplayer (oft ja auch mit videosequenzen) oder beim film mach ich die tastbeleuchtung und auch alles andere natürlich aus, das gehört zum guten ton. manchmal mach ich aber ein kleines hintergrundlicht hinter dem bildschirm an, wie früher beim fernseher, das ist angenehmer für die augen. darf aber nicht zu groß sein und den raum unnötig ausleuchten.

  13. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: Pierre Dole 19.08.11 - 17:39

    Wenn man es ausmachen kann, dann gibt es natürlich kein Problem. Aber meistens ist es leider nicht der Fall.

  14. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: Pierre Dole 19.08.11 - 17:46

    Hier das gleiche. Wenn man es ausmachen kann, ist es kein Problem. Meine Tastatur leuchtet natürlich nicht. Wenn ich in Spielen, oder wo auch immer, tippen will, mache ich meistens auch die Schreibtischlampe an, wenn der Monitor mal gerade nicht genug Licht spendet.
    Bisher hatte ich nicht das Vergnügen, Tastaturen, Mäuse oder Tower zu haben, bei denen man das grelle leuchten ausschalten könnte.

  15. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: tilmank 20.08.11 - 15:57

    Pierre Dole schrieb:

    > Als ich meinen Tower neu hatte und abends im Dunkeln einen Film geguckt
    > habe, schien mir von unten ein grelles Blau in die Augen. Das muss ich
    > nicht haben und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ich der einzige
    > bin, dem das stört.

    Bist nicht alleine damit, ich habe bei meinen bisherigen Towern die kleinen LEDs jeweils nach innen verlegt, abgeschnitten oder nicht angeschlossen, wie es sich gerade ergab :D
    Eigentlich nerven mich auch die grünen "ich-bin-eingschaltet"-Lichter an Bildschirm und Boxen, da ist der Leidensdruck aber nicht so hoch, da ich in letzter Zeit nur selten Filme gucke - evtl. werden die irgendwann mal abgeklebt...


    "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

    Du fühlst dich durch einen meiner Beiträge provoziert oder persönlich angegriffen? -> ¯\_(ツ)_/¯ http://www.wordforge.net/images/smilies/simpsons_nelson_haha2.jpg

  16. Re: Warum muss immer alles leutchen??

    Autor: tilmank 20.08.11 - 16:00

    Pierre Dole schrieb:

    > Bisher hatte ich nicht das Vergnügen, Tastaturen, Mäuse oder Tower zu
    > haben, bei denen man das grelle leuchten ausschalten könnte.

    Alle drei kann man öffnen und die LEDs abklemmen oder zukleben ;-)
    Beim Tower lässt sich meistens sogar am Mainboard der Stecker ziehen, einfach mal das Kabel vefolgen.


    "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

    Du fühlst dich durch einen meiner Beiträge provoziert oder persönlich angegriffen? -> ¯\_(ツ)_/¯ http://www.wordforge.net/images/smilies/simpsons_nelson_haha2.jpg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. Hays AG, Essen
  3. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  4. assyst GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  2. 2,99€
  3. 20,99€
  4. (-44%) 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    1. Mikrokraftwerke: Viele Wege führen zu Strom
      Mikrokraftwerke
      Viele Wege führen zu Strom

      Schuhe, Regentropfen, Töne, Stoff: Fast alles lässt sich per Energy Harvesting zum Kraftwerk umfunktionieren, das zeigen viele Forscher mit spannenden und auch skurrilen Ideen.

    2. Verbraucherschutz: 1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken
      Verbraucherschutz
      1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken

      Bei der Bestellung von DSL-Tarifen im Internet stellt 1&1 seine zukünftigen Kunden vor eine Router-Wahl - ansonsten kann der Vertrag nicht ohne weiteres abgeschlossen werden. Das ist nicht zulässig, wie das Landgericht Koblenz entschieden hat.

    3. André Borschberg: Solar-Impulse-Gründer stellt Elektroflugzeug vor
      André Borschberg
      Solar-Impulse-Gründer stellt Elektroflugzeug vor

      Das Flugzeug ist zwar deutlich kleiner als das Solarflugzeug von Solar Impulse, viele Erfahrungen aus dem Projekt sind jedoch in das Sportflugzeug mit Elektroantrieb eingeflossen. Für H55 und André Borschberg ist Bristell Energic aber nur ein Zwischenschritt: Das Schweizer Unternehmen will Antriebe für Lufttaxis entwickeln.


    1. 12:05

    2. 11:56

    3. 11:50

    4. 11:42

    5. 11:31

    6. 11:21

    7. 11:12

    8. 11:00