1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschützer: Geldbuße wegen…

So blockt man die Facebook-Plugins:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So blockt man die Facebook-Plugins:

    Autor: zilti 19.08.11 - 15:20

    Opera:
    https://addons.opera.com/addons/extensions/details/facebook-blocker/1.1/

    Andere:
    http://webgraph.com/resources/facebookblocker/

  2. Re: So blockt man die Facebook-Plugins:

    Autor: samy 19.08.11 - 18:28

    zilti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Opera:
    > addons.opera.com
    >
    > Andere:
    > webgraph.com

    Oder ganz einfach Java-Script blocken z.B. mit NoScript beim Firefox. Dann braucht man auch nicht für jede Seite ein eigenes Addon....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  3. Re: So blockt man die Facebook-Plugins:

    Autor: zilti 19.08.11 - 18:35

    Ja, natürlich, du kannst auch einfach spezifisch JS-Dateien von FB abklemmen.
    Folgende URLs müssen dann geblockt werden (Quelle: Das Opera-Addon von oben):

    var fbDomains = ['facebook.com', 'facebook.net', 'fb.com', 'fbcdn.com', 'fbcdn.net'];

  4. Re: So blockt man die Facebook-Plugins:

    Autor: samy 19.08.11 - 22:36

    zilti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, natürlich, du kannst auch einfach spezifisch JS-Dateien von FB
    > abklemmen.
    > Folgende URLs müssen dann geblockt werden (Quelle: Das Opera-Addon von
    > oben):
    >
    > var fbDomains = ['facebook.com', 'facebook.net', 'fb.com', 'fbcdn.com',
    > 'fbcdn.net'];

    In der Grundeinstellung, hab ich grundsätzlich ALLE Scripts geglockt. Dann werden die nötig sind entweder temporär oder dauerhaft aktiviert. Ich aktiviere nur die die zum Betrieb einer Seite nötig sind. So was bekommt gleich noch ein "nicht vetrauenswrürdig"....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  5. Re: So blockt man die Facebook-Plugins:

    Autor: Rapmaster 3000 19.08.11 - 23:17

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der Grundeinstellung, hab ich grundsätzlich ALLE Scripts geglockt. Dann
    > werden die nötig sind entweder temporär oder dauerhaft aktiviert. Ich
    > aktiviere nur die die zum Betrieb einer Seite nötig sind. So was bekommt
    > gleich noch ein "nicht vetrauenswrürdig"....

    Und woher weisst du welche Skripte nötig sind, wenn du ja alle blockierst und nicht weisst was die tun?

  6. Re: So blockt man die Facebook-Plugins:

    Autor: Kugelfisch_dergln 20.08.11 - 03:25

    Ihr habt echt Probleme.

    127.0.0.1 facebook.com

    Asta la vista, fuckbook !

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.08.11 03:30 durch Kugelfisch_dergln.

  7. Re: So blockt man die Facebook-Plugins:

    Autor: samy 20.08.11 - 08:11

    Rapmaster 3000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > samy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > In der Grundeinstellung, hab ich grundsätzlich ALLE Scripts geglockt.
    > Dann
    > > werden die nötig sind entweder temporär oder dauerhaft aktiviert. Ich
    > > aktiviere nur die die zum Betrieb einer Seite nötig sind. So was bekommt
    > > gleich noch ein "nicht vetrauenswrürdig"....
    >
    > Und woher weisst du welche Skripte nötig sind, wenn du ja alle blockierst
    > und nicht weisst was die tun?

    Warum weißt du dass ich nicht weiß was sie tun???

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  8. Re: So blockt man die Facebook-Plugins:

    Autor: GodsBoss 20.08.11 - 12:07

    > > In der Grundeinstellung, hab ich grundsätzlich ALLE Scripts geglockt.
    > Dann
    > > werden die nötig sind entweder temporär oder dauerhaft aktiviert. Ich
    > > aktiviere nur die die zum Betrieb einer Seite nötig sind. So was bekommt
    > > gleich noch ein "nicht vetrauenswrürdig"....
    >
    > Und woher weisst du welche Skripte nötig sind, wenn du ja alle blockierst
    > und nicht weisst was die tun?

    Bei NoScript blockiert man üblicherweise domänenweise. Seitenfunktionalität läuft meist direkt über die aufgerufene Domain oder über Sachen wie googleapis.com oder yahooapis.com. Ist zum Teil auch Erfahrungssache. Ich jedenfalls habe damit keine Probleme, also wird es auch andere (wie samy) geben, die damit keine haben.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  9. Re: So blockt man die Facebook-Plugins:

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.08.11 - 16:18

    Und ich nutze das System in Chrome, wo es sogar noch viel sicherer ist dank Verschlüsseltes HTML5 storage.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  10. Re: So blockt man die Facebook-Plugins:

    Autor: GodsBoss 20.08.11 - 16:21

    > Und ich nutze das System in Chrome, wo es sogar noch viel sicherer ist dank
    > Verschlüsseltes HTML5 storage.

    Und was wird dort verschlüsselt gespeichert?

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  11. Re: So blockt man die Facebook-Plugins:

    Autor: oli_p_aus_e 22.08.11 - 19:40

    Ghostery ;)

    Mit Ad Block geht das aber auch, zumindest bei Facebook Plugins.

    Gruß,

    Olle

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. WAREMA Renkhoff SE, Marktheidenfeld (Großraum Würzburg)
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. Heraeus Infosystems GmbH, Hanau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony WH-CH700N Over-Ear-Kopfhörer für 80,91€, Sony KD55XH9505BAEP 55-Zoll-LED für 1.114...
  2. (u. a. Lenovo Legion Tower 5i Gaming PC i7 32GB 1TB SSD RTX 2070 für 1.343,70€ inkl. Direktabzug)
  3. 119,99€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
    Quereinsteiger
    Mit dem Master in die IT

    Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
    Ein Bericht von Peter Ilg

    1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
    2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
    3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design