1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Security: WLAN-Router von T…

Jetzt noch FritzBox

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt noch FritzBox

    Autor: fabe 19.08.11 - 20:44

    Jetzt noch den Algorithmus der FritzBox rausfinden und sicherlich 60% der deutschen WLAN-Accesspoints wären unsicher. :)

  2. Re: Jetzt noch FritzBox

    Autor: Threat-Anzeiger 20.08.11 - 04:01

    fabe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt noch den Algorithmus der FritzBox rausfinden und sicherlich 60% der
    > deutschen WLAN-Accesspoints wären unsicher. :)


    insbesondere, weil sich die Fritzboxne und AVM-Speedports mittels einfacher DDoS-Attacken ohne irgendwelche keys zu kennen auf werkszustand zurücksetzen lassen.

  3. Re: Jetzt noch FritzBox

    Autor: Abseus 20.08.11 - 10:03

    Nachweis? Link?

  4. Re: Jetzt noch FritzBox

    Autor: Mingfu 20.08.11 - 12:23

    fabe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt noch den Algorithmus der FritzBox rausfinden und sicherlich 60% der
    > deutschen WLAN-Accesspoints wären unsicher. :)

    Unwahrscheinlich. AVM sagt gegenüber Heise, dass sie die Schlüssel zufällig ab Werk generieren und einspeichern.

    http://heise.de/-1326796

    > Der Hersteller AVM bestätigte gegenüber heise Security, dass die bei ihm
    > voreingestellten und auf dem Geräteaufkleber aufgedruckten Schlüssel "gewürfelt"
    > seien.

    Wenn also nicht gerade der von AVM dazu verwendete Zufallsalgorithmus eine Macke hat, gibt es da keine Chance die Schlüssel zu berechnen.

  5. Re: Jetzt noch FritzBox

    Autor: Threat-Anzeiger 20.08.11 - 14:12

    Abseus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nachweis? Link?


    Nachweis + Link gibt es dann, wenn AVM meinen Hinweis in ihrer Firmware endlich übernimmt!

  6. Re: Jetzt noch FritzBox

    Autor: Abseus 20.08.11 - 16:45

    Ja nee is klar...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Product-Owner (m/w/d) Software-Entwicklung
    MVZ Martinsried GmbH, Martinsried
  2. Referent Rohdatenaufbereitung (w/m/d) Senior-Cyber-Security-Specia- list
    Gemeinsames Kompetenz- und Dienstleistungszentrum der Polizei, Leipzig
  3. IT-Koordination und Teamleitung (w/m/d)
    Hochschule für Musik Freiburg i. Br., Freiburg
  4. (Senior) Software Entwickler C# (m/w/x)
    über grinnberg GmbH, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Elite Dangerous für 6,99€, Planet Coaster für 10,50€, Struggling für 5,85€)
  2. 24,99€
  3. 22,49€
  4. (u. a. Starter Edition für 5,99€, Marching Fire Edition für 11,50€, Complete Edition für 22...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
Pixel 6 (Pro)
Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Google Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
  2. Smartphone Google soll Pixel-6-Produktion verdoppeln
  3. Google Pixel 6 soll 5 Jahre lang Updates erhalten

Apple-Kopfhörer im Vergleich: Airpods Pro oder Airpods 3 kaufen?
Apple-Kopfhörer im Vergleich
Airpods Pro oder Airpods 3 kaufen?

Apple hat die aktuelle Generation der Airpods vorgestellt. Preislich sind sie nah an der Pro-Variante. Was ist die bessere Wahl?
Von Christian Hensen

  1. Newton-Messagepad-Nachfolger Apples Videopad-Prototyp wird versteigert
  2. Displayreinigung Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
  3. Silicon Valley Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch