1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Allgemein…

Thomson bringt DVD-RAM-fähige DVD-Player

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Thomson bringt DVD-RAM-fähige DVD-Player

    Autor: Golem.de 28.08.03 - 10:50

    Thomson will in Kooperation mit Matsushita alias Panasonic Anfang 2004 DVD-Player auf den Markt bringen, die auch DVD-RAM abspielen können, das kündigten die Unternehmen jetzt an. Zudem will die Kopierschutztechnologie SmartRight in die Geräte integrieren.

    https://www.golem.de/0308/27160.html

  2. Re: Thomson bringt DVD-RAM-fähige DVD-Player

    Autor: koeln 28.08.03 - 11:56

    Ja und?

    Mein Panasonic S-75 DVD-Player spielt doch auch DVD-RAMs ab.
    Dass Thomson das Format jetzt unterstützt wird der Verbreitung zwar gut tun, aber neu ist das nicht.

  3. Re: Thomson bringt DVD-RAM-fähige DVD-Player

    Autor: redznarf 28.08.03 - 12:18

    SmartRight: Soll das heissen, ich muss um z. B. einen von Premiere aufgenommenen Film wieder ansehen zu können, die Premiere Smardcard in den DVD-Player stecken?

    Das können sich die sonstwohin ...

  4. Re: Thomson bringt DVD-RAM-fähige DVD-Player

    Autor: redznarf 28.08.03 - 15:02

    Ich habe ein bischen gegooglet: Die wollen wirklich, dass alles verschlüsselt bleibt, und erst kurz vor dem Fernseher entschlüsselt wird. Vor allem zum Zwecke des DRM.

    Aber auch "um dem Sicherheitsbedürfnis der Konsumenten entgegenzukommen"!
    Da lachen ja alle Hühner der Welt!

    Eins sage ich Euch, ich werde meinen Kindern beibringen auf Produkte solcher Contentindustrie zu verzichten, und sich das Geld für solchen Müll zu sparen.

  5. Re: Thomson bringt DVD-RAM-fähige DVD-Player

    Autor: Thomas 29.08.03 - 13:32

    Hi,

    ich hab mal bei Panasonic nachgeschaut, da steht im Handbuch des DMR-HS2

    Aufnehmen/Kopieren/Überspielen eines Programms
    Dieses Gerät enthält Kopierschutztechnologie für Aufnahmegeräte, genannt CPRM Bei einigen Programmen ist das Aufnehmen, Kopieren und/oder Überspielen nicht möglich.


    im web ist dazu dies zu finden:

    CPRM: Content Protection for Recordable Media:
    Dabei handelt es sich um eine Technik, welche das Sicherheitssystem der SD Memory Card unterstützt. Der Standard wurde gemeinsam von 4C Entity, LLC* zum Schutz von Inhalten, der Zertifikation und Authentifizierung entwickelt.

    * 4C Entity, LLC: Die von IBM, Intel, Matsushita und Toshiba gegründete Organisation für die Lizenzierung von Technologien zum Schutz des Copyrights digitaler Inhalte.

    Gruss Thomas

  6. Panasonic S-75 (Preis & Zufiredenheit)?

    Autor: Loedur 27.11.03 - 20:39

    Hi,

    wieviel hast für Deinen "Panasonic S-75" DVD-Player bezahlt?
    Wie zufrieden bis du mit dem Gerät?

    MFG

    Loedur

  7. Gibt es DVD-Player, die DVD-RAM mit Cartridge abspielen?

    Autor: Michael 03.06.04 - 18:15

    Hallo

    Ich suche DVD-Player, die DVD-RAM in den Cartridges abspielt (nicht nur, wenn man sie aus der Cartridge nimmt): Gibt es das?
    Was ich weiss: Nicht einmal die Panasonic DVD-Player können das (die Recorder natürlich schon)!

    Michael

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. WAREMA Renkhoff SE, Marktheidenfeld (Großraum Würzburg)
  3. operational services GmbH & Co. KG, München
  4. Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. (-70%) 5,99€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33