1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warhammer 40K Space Marine: Metzeln…

Ich les immer Uncut..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich les immer Uncut..

    Autor: msdong71 08.09.11 - 16:23

    ... dabei steht doch selbst im artikel, schnetzeln schnetzeln schnetzeln :D

    Der Test trifft zu 100% zu aber für 40k Fans auf jeden fall lohnenswert.
    wobei ich aber sagen muss das ich als PC spieler ein bischen überfordert mit den special moves bin - ode rich bin zu alt für son scheiss ;)

  2. Re: Ich les immer Uncut..

    Autor: DaScorp 08.09.11 - 16:27

    msdong71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >ode rich bin zu alt für son scheiss ;)


    SO ETWAS DARFST DU EINFACH NICHT SAGEN!!
    Man ist niemals zu alt... Schließlich waren wir Duke3D Meister und zeigen den Kiddies auch Heut noch wozu Veteranenreaktionen fähig sind!

    Gib uns UT in die Hand und alle anderen werden weinend ihren iPod in die Ecke hauen!

  3. Re: Ich les immer Uncut..

    Autor: BananenGurgler 08.09.11 - 16:37

    DaScorp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gib uns UT in die Hand und alle anderen werden weinend ihren iPod in die
    > Ecke hauen!

    Das ist wie Fahrrad fahren, oder atmen. Bestimmte Dinge verlernt man nicht ;-)

    Auch vermisse ich bei vielen Titel mittlerweile die Möglichkeit des "Rocket-Jump" ...

    Wobei ich ja schon zugeben muss, dass nach einiger Zeit *intensivem* Spielen mir das Handgelenk schon ein wenig weh tut .. und das mit bald 30 :-)

  4. Re: Ich les immer Uncut..

    Autor: Oldschooler 08.09.11 - 16:56

    msdong71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ode rich bin zu alt für son scheiss ;)

    ich darf dich beruhigen: selbst im hohen Alter haust du in dem Spiel (im Multiplayer) den Nachwuchs weg, für den Autor sind die Movings wohl alles neue Features ;-)

  5. Re: Ich les immer Uncut..

    Autor: Muhaha 08.09.11 - 17:00

    BananenGurgler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Auch vermisse ich bei vielen Titel mittlerweile die Möglichkeit des
    > "Rocket-Jump" ...

    Wobei man damit doch soooooo schöne Achievements für all die Achievment-Huren da draussen machen könnte ...

    > Wobei ich ja schon zugeben muss, dass nach einiger Zeit *intensivem*
    > Spielen mir das Handgelenk schon ein wenig weh tut .. und das mit bald 30
    > :-)

    Ich hab letztlich Quake Live ausprobiert und nach ner halben Stunde vor Anspannung zitternd die Partie verlassen.

    Weia, ich habe ganz vergessen, wie schnell Quake 3 eigentlich war. Dagegen ist diese ganze moderne Konsolen-Call of Duty-Grütze nichts weiter als ein gemütlicher Senioren-Nachmittag für Leute, die nicht gut genug für Quake sind :)

  6. Re: Ich les immer Uncut..

    Autor: msdong71 08.09.11 - 17:20

    Wobei ich da zugeben muss das ich schon länger "zu alt bin" für die schnellen spiele und ich mich schnell an Rainbow 6 gewöhnt habe und ff gewöhnt hab. Und komm mir nicht mit den vegas Müll und Co ;)
    Wenns doch mal actionreich sein musste dann kam halt max pain in den laufwerksschlitz, damit man zwischendurch mal die mp in der einen Hand für die Bösewichte hatte und in der einen Hand "nen sickers wenn's mal wieder länger dauert" beim Zeitlupe killen.

    Aber 40k ist genau das richtige um mal nach der Arbeit ne Dreiviertel Stunde den Frust abzulassen und bisher konnt ich jeden morgen den drang unterdrücken mit dem heckenschneider ins Büro zu Rennen um die Kollegen zum Wohle des Imperators zu schnetzelen ;)

  7. Re: Ich les immer Uncut..

    Autor: oakmann 08.09.11 - 18:15

    msdong71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber 40k ist genau das richtige um mal nach der Arbeit ne Dreiviertel
    > Stunde den Frust abzulassen und bisher konnt ich jeden morgen den drang
    > unterdrücken mit dem heckenschneider ins Büro zu Rennen um die Kollegen zum
    > Wohle des Imperators zu schnetzelen ;)

    Sei du bloß froh das du das ;) Ironie Tag nicht vergessen hast. Sonst währst schon auf der roten Liste der CDU ;D



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 08.09.11 18:16 durch oakmann.

  8. Re: Ich les immer Uncut..

    Autor: BananenGurgler 08.09.11 - 18:52

    oakmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > msdong71 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber 40k ist genau das richtige um mal nach der Arbeit ne Dreiviertel
    > > Stunde den Frust abzulassen und bisher konnt ich jeden morgen den drang
    > > unterdrücken mit dem heckenschneider ins Büro zu Rennen um die Kollegen
    > zum
    > > Wohle des Imperators zu schnetzelen ;)
    >
    > Sei du bloß froh das du das ;) Ironie Tag nicht vergessen hast. Sonst
    > währst schon auf der roten Liste der CDU ;D

    Sind wir das nicht schon alle irgendwie .... ;-)

  9. Re: Ich les immer Uncut..

    Autor: PCAhoi 08.09.11 - 19:34

    msdong71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Aber 40k ist genau das richtige um mal nach der Arbeit ne Dreiviertel
    > Stunde den Frust abzulassen und bisher konnt ich jeden morgen den drang
    > unterdrücken mit dem heckenschneider ins Büro zu Rennen um die Kollegen zum
    > Wohle des Imperators zu schnetzelen ;)


    Jung, warum setzt Dich nicht mal 45 Minuten weg vom PC, packst Deinen EDV Popo auf ein Rad und düst was durch die Gegend?
    Du glaubst nicht ernsthaft, dass Dir PC Games Frusterleichterung bringen? Wenn ja - sorry - tust mir leid.
    Kauf Dir nen Watschenmann! :-D

  10. Re: Ich les immer Uncut..

    Autor: msdong71 08.09.11 - 21:00

    PCAhoi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Du glaubst nicht ernsthaft, dass Dir PC Games Frusterleichterung bringen?
    > Wenn ja - sorry - tust mir leid.

    naja, erstmal muss man natürlich hier stereotype bestätigen, aber ja natürlich - ein intensives computer spiel baut genauso stress ab wie ein entspannungsbad oder laufen/radfahren.

  11. Re: Ich les immer Uncut..

    Autor: benji83 09.09.11 - 17:11

    ..oder ein trolliger aggressiver Forenpost ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemspezialist (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal
  2. IT-Referent (m/w/d)
    Wirtschaftsrat der CDU e.V., Berlin-Mitte
  3. IT Prozessmanager (m/w/d) Produktion und Druckstückmanagement
    Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Product Owner (m/w/d) Vertriebssysteme/CRM
    Württembergische Versicherung AG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 49€ (Vergleichspreis ca. 68€)
  2. 125€ (nur noch sehr wenige auf Lager. Vergleichspreis 150,13€)
  3. (u. a. Fractal Design Define S2 Black für 99,90€ + 6,99€ Versand statt ca. 140€ inkl...
  4. (u. a. Biomutant für 33,49€, Frostpunk für 6,49€, Uno für 4,99€, Police Simulator: Patrol...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

  2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

  3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
    Elektroauto
    Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

    Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


  1. 16:00

  2. 15:00

  3. 14:15

  4. 13:21

  5. 12:30

  6. 11:20

  7. 11:05

  8. 10:51