1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warhammer 40K Space Marine: Metzeln…

Ich weiss nicht aber ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich weiss nicht aber ...

    Autor: borstel 08.09.11 - 17:24

    diese Rüstungen sehen ja so beknackt aus ... so wie die Riesenarme abstehen, scheint es, dass der wicht im inneren eine 1m Schulter und 1 m lange Arme haben muss, damit der das Ding anziehen kann.

  2. Re: Ich weiss nicht aber ...

    Autor: Scorcher24 08.09.11 - 17:41

    Das sind Space Marines. Die sind genetisch verändert. Die können das schon tragen.

  3. Re: Ich weiss nicht aber ...

    Autor: grorg 08.09.11 - 18:19

    Die sind ca 2,3m hoch, das passt schon so ;).

  4. Re: Ich weiss nicht aber ...

    Autor: Nolan ra Sinjaria 08.09.11 - 23:35

    Scorcher24 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die sind genetisch verändert.

    Sag doch nicht so war, denn "Hüte dich vor dem Alien... dem Mutanten... dem Ketzer"

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Principal Project Manager IT "S / 4HANA Transformation" (m/w/d)
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  2. Systemadministrator (m/w/d) Windows
    Kittelberger GmbH Lichtsatz EDV Informationsverarbeitung, Reutlingen
  3. Projektleiter Entwicklung Infotainment (m/w/d)
    Hays AG, Wolfsburg
  4. IT-Netzwerkadministrator*in
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,49€
  2. 22,99€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de