1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pocketlinux setzt auf KDE…

Sinnvolle Idee

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Sinnvolle Idee

Autor: M.Kessel 24.08.05 - 15:39

Chaoswind schrieb:
> Welche Vielzahl? Abgesehen von Editoren, wird bei
> den meisten Distributionen, fuer jede aufgabe ein
> Programm installiert.
> Aber wenn dich natuerlich die auswahl als solche
> überfordert...
>
He, mach mal halblang. ;)

Die Auswahl ist der Hammer, vor allen Dingen, wenn man sich als "Klicki-Bunti User" zum ersten Mal eine Linuxinstallation antut.

Jetzt ist es ja schon besser geworden, aber früher hat man Dinge abgfragt, die ein Normalsterblicher noch nicht mal im Handbuch nachlesen konnte!

Welchen Chip benutzt ihr Modem? "Hä, was?" "Weiß nicht. Hm. Ich nehm mal Standard. Ist nen Nullachtfuffzehnteil."

Bitte geben Sie die genaue Typbezeichnung ihrer Soundkarte ein. "Also ich..... Hm, Soundblaster passt nich' ins Feld" .... "Moment" *öffne laufenden Rechner* "Mist alles verstaubt!" *pustet* *Keuch* *Hust* "Verdammt! Die Beschriftung ist unten."

Rechner aus. "Mist, Mist, Mist" *Karte raus " "Mist, Mist, Mist" "AHA!!" *Kerb auf Papier* "CT1300".

*Karte wieder rein*

Vorsichtshalber auch die Bezeichnungen ALLER anderer Karten auf Papier gekerbt. Bin ja lernfähig. :D

Rechner wieder an. Installiere neu. ....

Bitte geben Sie die genaue Typbezeichnung ihrer Soundkarte ein. "CT1300"

"Sehr schön"

Weitere Fragen dieser Art können nun mit der Lässigkeit eines Profis beantwortet werden. :D

"Puh, geschafft!"

"Nun noch schnell die Oberfläche Konfigurieren!" *Startet* "Die Maus geht nicht richtig! DIE MAUS GEHT NICHT RICHTIG --- SIE HAKT -- UND ICH KANN DIE MAUS NICHT OHNE DIE MAUS KONFIGURIEREN! Er hat die Logitech Maus nicht erkannt. Was für eine Sch*****! ARGH, ARGH, ARGH!"

*Pc Shutdown.* "Hm, muss noch irgendwo 'sync;sync;reboot' hinterlegen. Shutdown nervt.".

*Wühl im Grabbelschrank* "Ah, da, noch 'ne alte M$ Maus" *steck ein*

*Fahr hoch* "Sehr schön, jetzt gehts."

.....

:D
----------------------------


Normale ANWENDER brauchen max. 1 Programm pro Verwendungszweck, sonst sind sie völlig überfordert.

Also ist das mal eine gute Idee, die bei JEDEM Linuxsystem drin sein sollte. Man kann alles nachinstallieren. Aber das Minimum muß ohne blöden Fragen da sein.

Man kann sich jetzt natürlich noch eine Variante für Admins, Poweruser, und andere merkwürdige Gestalten ausdenken. Aber ein Normaler "Desktop"- Klicki-bunti Windoof User wird niemals Linux benutzen wollen, ohne das wenigsten eine grafische Oberfläche am Ende zu sehen ist, auf der er was Anklicken kann.

Und mal ehrlich, ein Programm von jeder Sorte reicht doche JEDEM von uns aus. Egal wie gut wir sind, wir benutzen immer nur ein favorisiertes Programm, wenn wir die Auswahl haben.

Das Programm, mit dem wir am besten umgehen können.

Somit bräuchten auch wir nur noch unsere Favoriten hinzufügen, und wären mit dem System auch zufrieden. :)

Gruß Michael


Neues Thema


Thema
 

"eine Applikation für eine Aufgabe"

Daniel-2 | 24.08.05 - 12:24
 

Re: "eine Applikation für eine Aufgabe"

fleisch theke | 24.08.05 - 12:43
 

Re: "eine Applikation für eine Aufgabe"

Chaoswind | 24.08.05 - 12:48
 

Sinnvolle Idee

M.Kessel | 24.08.05 - 15:39
 

Re: Sinnvolle Idee

Chaoswind | 24.08.05 - 16:09
 

Re: Sinnvolle Idee

JTR | 24.08.05 - 16:54
 

Re: Sinnvolle Idee

gfghfdbla | 24.08.05 - 17:11
 

Re: Sinnvolle Idee

SJanssen | 24.08.05 - 17:25
 

Re: Sinnvolle Idee

vbvcbcvxbla | 24.08.05 - 21:03
 

Re: Sinnvolle Idee

Chaoswind | 24.08.05 - 21:13
 

Re: Sinnvolle Idee

düse | 24.08.05 - 21:44
 

Re: Sinnvolle Idee

ThamanX | 25.08.05 - 08:48
 

Re: Sinnvolle Idee

TheOe | 02.09.05 - 12:35
 

Re: "eine Applikation für eine Aufgabe"

der Kenner | 24.08.05 - 20:08

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. Senior Software Developer (m/w / divers)
    Continental AG, Villingen
  3. Business Analyst (m/w/d)
    Engelbert Strauss GmbH & Co. KG, Freigericht
  4. IT-Mitarbeiter*in mit Schwerpunkt Betrieb / Support von Arbeitsplatz-Komponenten
    Deutsche Bundesbank, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 760€
  2. (u. a. Godzilla vs. Kong, Halloween Kills, Fast & Furious: Hobbs & Shaw, Pleasure)
  3. 999€
  4. (u. a. SPC Gaming-Tisch elektrisch für 339,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de