1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: "Neue Konsolen…

also bei ein paar passagen muss ich mir doch an den kopf fassen...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. also bei ein paar passagen muss ich mir doch an den kopf fassen...

    Autor: Seasdfgas 13.09.11 - 13:05

    "Wir glauben, dass die Käufer der PS Vita sicherlich nicht jünger als 16 sein werden, unsere Ausrichtung wird eindeutig auf die Zielgruppe der 16- bis 28-jährigen jungen Männer fokussiert sein. Der DS wird ja traditionell stark in der Zielgruppe der Mädchen genutzt. Da gibt's derzeit kaum Überschneidungen. "

    Der DS wird ja in allen zielgruppen stark genutzt, finds klasse, wie die sich das immer schönreden, das der DS die eine Zielgruppe, und dann auch noch die andere dazu hat.
    und die ps vita liegt vom preis her vielleicht eher im gehalt eines 16+ jährigen als eines 10 jährigen, nichts desto trotz kenn ich kein kind, das die psp nicht auch irgendwie faszinierend und toll fand (stichprobe sind hier die eigenen brüder und deren bekannte in schule und verein).
    das wird bei der vita nicht anders laufen, grade in familien mit mehr als einem kind, ist die fraktion junger geschwister als submarkt nicht zu unterschätzen.


    "Ist der DS endgültig Geschichte?"

    klar ist er das, der 3ds ersetzt ihn ja mal abgesehen von der akkuzeit und dem preis in allen aspekten. dies das DS ende zu nennen finde ich allerdings unsinnig. die konsole liegt millionenfach in den häusern der leute, der neue 3ds ist abwärtskompatibel. für software ist der markt grundsätzlich noch lange offen. ähnlich wie bei der ps2, die ja vereinzelt immernoch neureleases bekommt, kann ich mir gut vorstellen, das wenigstens noch eine ganze weile kleinpublisher ihre spiele DS kompatibel rausbringen werden. und auch die großen spieleschmieden sollten nicht vergessen, welche vorteile es hat, auf einer konsole zu programieren, mit der die leute schon erfahrungen haben und die fast jeder besitzt

    "Was wir auf der E3 gesehen haben, das ist ein sehr erklärungsbedürftiges Produkt."
    wtf? was gibts den da noch zu erklären?


    "Wir haben damit eine Vitalisierung einer lange im Markt befindlichen Konsole erreicht, was bis dato keinem Konsolen-Hersteller gelungen ist. "
    wie viele konsolen hat kinekt nochmal zerstört? mich wunderts nicht, das man eine konsole im verkauf nochmal vitalisiert bekommt, wenn man ein zubehör auf den markt bringt, das einem das system kaputtmacht (in vielen fällen lange nachdem die garantiezeit abgelaufen ist)

    "iOS- und Android-Herausforderung "
    oh nein, mutti kähte und onkel frank kaufen sich keine ps3 mit gears of war? ich bin mir sicher, millionen leute zocken noch flashspiele am pc. wasn mit der flashspielherausforderung? und omg, wasn mit der realkartenspielherausforderung?


    "Wir sind so aufgestellt, dass wir schnell reagieren können, wenn sich der Bedarf an digitalen Downloads sprunghaft verändern sollte."
    k, alles was recht ist, aber abgesehen vom versenden in richtung eines haushaltes, kann nintendo da leider garnicht reagieren. hier muss man Ehrlich sein, die konsolen sind nicht darauf ausgelegt, retail games zu downloaden und zu spielen. ende.
    man sieht zwar, was alles möglich ist (eine usb festplatte von nintendo, ähnlich wie bei der xbox 360 war ja nie unmöglich) aber das system ist so nicht darauf ausgelegt und kann nur mit schlimmsten sicherheitsmängeln noch nachgereicht werden (und wir wissen ja alle, wie sehr gewisse szenen auf solche momente geiern)

    "Wenn Smartphone-Hersteller ein Spiel für wenige Euro verkaufen, dann kann man nicht davon ausgehen, dass hier große Millionenbeträge investiert wurden, sonst lohnte sich das ja nicht."
    hier fehlt zwar noch so eine aussage wie "was nur 5 ¤ kostet, ist auch nur 5¤ wert", aber es kommt immerhin schon knapp an eine richtig intelligent aussage.

  2. Re: also bei ein paar passagen muss ich mir doch an den kopf fassen...

    Autor: irata 13.09.11 - 13:16

    Schade, dass du beim Interview nicht dabei warst.
    Die hätten dich sowas von Auflaufen lassen, und du hättest es vermutlich nicht mal gemerkt ;-)

  3. Re: also bei ein paar passagen muss ich mir doch an den kopf fassen...

    Autor: Seasdfgas 13.09.11 - 21:20

    und du glaubst du bist ganz schlau, wenn du einfach nur irgendeinen inhaltslosen satz in den raum wirfst und ein :-) dahintersetzt?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps/IT Operations Engineer (w/m/d) Container Platform
    ING Deutschland, Nürnberg
  2. Projektleiter (w/m/d) im Bereich Breitbandinfrastruktur
    RBS wave GmbH, Stuttgart, Ettlingen
  3. (Junior) IT Business Partner / Demand Manager - Sales Units (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
  4. Business Intelligence Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter - Datenanalystin / Datenanalyst (m/w/d)
    Kreis Nordfriesland, Husum

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de