1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 8: Bootloader per…
  6. Thema

tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: lottikarotti 21.09.11 - 13:06

    Streber!

    R.I.P. Fisch :-(

  2. Bahnbrechend: Nerd bricht THz-Grenze!

    Autor: GodsBoss 21.09.11 - 13:09

    Ein Informatik-Student, der in seinen bisher fünfundzwanzig Semestern viel Erfahrung in Sachen IT sammeln konnte, führte alle Großkonzerne an der Nase rum: Er schaltete im Rahmen eines Universitätsprojektes tausend Rechner mit jeweils 1-GHz-Prozessoren in einem Netzwerk zusammen und konnte so die 1-THz-Schallmauer (1 THz entspricht 1000 GHz) durchbrechen.

    Möglich wurde dies aber erst durch das Einsetzen eines neuartigen Betriebssystems, UniOS, zu welchem er die zwölf Millionen Code-Zeilen, die er während des halbjährlichen Projektes ehrlich und hart erarbeitet hat, beisteuerte.

    Erwartungsgemäß konnten namhafte Computerhersteller diese Blöße nicht akzeptieren und übten heftige, aber wenig fundierte Kritik. Der Informatik-Student bleibt gelassen: „Neider gibt es immer wieder. Aber das bin ich gewohnt von den anderen Studenten, die mir die Anerkennung verweigern, obwohl schon die Universitätsleitung zugeben musste, dass ich der bisherige Rekordhalter in Sachen Studienzeit sei.“

    Nach dem Studium möchte er eine Bio-Informatik-Firma gründen, zusammen mit seinem älterem Bruder, der direkt nach dem Abitur im Bereich Biologie studierte und dessen Diplom-Arbeit, in der Vorschläge zur Verkürzung von Schwangerschaften durch Verwendung von mehr Frauen vorgestellt werden, zur Zeit von den zuständigen Prüfern kontrovers diskutiert wird.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  3. Re: Bahnbrechend: Nerd bricht THz-Grenze!

    Autor: Trollversteher 21.09.11 - 13:11

    LOL sehr schön ;)

  4. Re: Bahnbrechend: Nerd bricht THz-Grenze!

    Autor: lottikarotti 21.09.11 - 13:21

    > [..] in der Vorschläge zur Verkürzung von
    > Schwangerschaften durch Verwendung von mehr Frauen vorgestellt werden, zur
    > Zeit von den zuständigen Prüfern kontrovers diskutiert wird.
    ymmd :D

    R.I.P. Fisch :-(

  5. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: Vollstrecker 21.09.11 - 13:30

    Ich muss jeden Sonntag 5 Eier kochen.
    Ich koche jedes Ei in einem extra Topf damit es schneller geht. Denn 1 Ei benötigt 6,5 Minuten, wenn ich 5 Eier im selben Topf kochen würde, würde ich ja über eine halbe Stunde brauchen.

    Ich bin schon ein pfiffiges Kerlchen :D

    PS: Leider hab ich dadurch einen deutlich höheren Stromverbrauch, aber dafür kommt kann ich ganz toll bei meiner Frau angeben wie schnell ich Eier kochen kann.

  6. Re: Bahnbrechend: Nerd bricht THz-Grenze!

    Autor: chrulri 21.09.11 - 13:31

    lottikarotti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > [..] in der Vorschläge zur Verkürzung von
    > > Schwangerschaften durch Verwendung von mehr Frauen vorgestellt werden,
    > zur
    > > Zeit von den zuständigen Prüfern kontrovers diskutiert wird.
    > ymmd :D

    hmmdt! :D:D

  7. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: lottikarotti 21.09.11 - 13:34

    Findet deine Frau das nicht eigenartig, dass du dich besser mit Eiern auskennst als sie? =)

    R.I.P. Fisch :-(

  8. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: GodsBoss 21.09.11 - 13:36

    > Findet deine Frau das nicht eigenartig, dass du dich besser mit Eiern
    > auskennst als sie? =)

    Das nimmt er in Kauf, seit er schlechte Erfahrungen gemacht hat – er hatte ihr gesagt, er hätte seine Eier am Liebsten richtig heiß durchgekocht.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  9. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: lottikarotti 21.09.11 - 13:36

    ;D

    R.I.P. Fisch :-(

  10. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: Schattenwerk 21.09.11 - 13:40

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich habe verstanden, was er meinte: Einen Rechner auf dem Linux
    > installiert ist.
    >
    > Intelligente Menschen können Sachverhalte aus dem Zusammenhang
    > erkennen und brauchen keine starre Syntax, um Eingaben verarbeiten
    > zu könen.

    Klar könnte man das, jedoch vertritt jeder einen eigenen Anspruch an Richtigkeit und Perfektion gegenüber der Gesellschaft.

    Es ist und bleibt falsch und entweder sieht man darüber hinweg und duldet einen offensichtlichen Fehler oder man tut was dagegen.

    Das sollte jedem selbst überlassen werden. Persönlich finde ich nur, dass auch diese Einstellung etwas damit zutun hat, wie weit man im Leben kommen wird ;)

    Doch das hat hier nun gar nix mit dem Thema zutun.

  11. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: GodsBoss 21.09.11 - 13:48

    Inwiefern ist es denn falsch? Warum sollte nicht das Gesamtsystem aus der Hardware und der Software zusammen benannt werden können? Zumal hier generisch agiert werden kann – Linux-PC, Windows-PC, Solaris-PC, ich sehe da kein Problem, aber vor allem sehe ich da keinen Fehler. Was verbietet denn, ein Wort so zu bilden? Meines Erachtens ist das durchaus üblich, ansonsten würden viele andere Wörter, die ähnlich gebildet sind, auch falsch sein. Spontan würden mir Butterbrot, Feuerwehrauto und Reisetasche einfallen, die dann wohl „Brot mit Butter drauf“, „Auto, dass der Feuerwehr gehört“ und „Tasche für die Reise“ heißen müssten.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  12. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: GodsBoss 21.09.11 - 13:58

    > Andere Frage: Was ist ein Linux Rechner?

    Das Deppenleerzeichen sehe ich dir nach, da du es auch beabsichtigt übernommen haben könntest.

    > Ich persönlich würde mir einen
    > normalen PC kaufen aber ein Linux Recher?

    Es müsste „einen Rechner“ heißen. „Rechner“ hast du auch noch falsch geschrieben.

    > Hoffentlich meinst du nicht ein Rechner mit einer Linux-Distribution.

    Der gleiche Fehler nochmal, es müsste „einen Rechner“ heißen.

    > Aber
    > wenn doch, dann lege ich dir nahe, doch einmal die deutsche Sprache zu
    > lernen bevor du Geld in einen PC investierst. Immerhin kostet Nachhilfe
    > etwas ;)

    Vor „bevor“ müsste ein Komma stehen, ich bin ziemlich sicher, dass das auch nach den vereinfachten Regeln der eigentlich nicht mehr ganz so neuen Rechtschreibung gilt.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  13. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: reblow 21.09.11 - 14:06

    Oder auch Morse's Alphabet! Es gibt hier zu viele Möglichkeiten, um wirklich eine auszuschließen =)

    I think there is a world market for maybe five computers.

  14. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: fratze123 21.09.11 - 15:07

    malachi54 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn sowieso jeder herkömmliche desktop pc 10ghz+ hat

    ROFL

  15. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: y.m.m.d. 21.09.11 - 15:12

    GodsBoss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Findet deine Frau das nicht eigenartig, dass du dich besser mit Eiern
    > > auskennst als sie? =)
    >
    > Das nimmt er in Kauf, seit er schlechte Erfahrungen gemacht hat – er
    > hatte ihr gesagt, er hätte seine Eier am Liebsten richtig heiß
    > durchgekocht.

    Ich dachte da eher an Rührei ;-)

  16. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: Lala Satalin Deviluke 22.09.11 - 10:44

    Ja, Sorry. xD

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  17. Re: tia dann kauf ich mir halt nur noch linux rechner

    Autor: Lala Satalin Deviluke 22.09.11 - 12:50

    +1

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kubernetes Engineer (m/w/d)
    LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. Administrator Security-Operations (m/w/d)
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
  3. SAP CO Key User (m/w/d)
    RATIONAL Aktiengesellschaft, Landsberg am Lech
  4. Salesforce Administrator / Salesforce Inhouse Consultant (m/w/d) mit IT Background
    ELATEC GmbH, Ludwigsburg, Puchheim (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de