1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Langzeitversion von…

Ein Lichtblick nach dem Desaster der letzen Wochen und Monate

  1. Beitrag
  1. Thema

Ein Lichtblick nach dem Desaster der letzen Wochen und Monate

Autor: Izmir Egal 22.09.11 - 20:29

Bei aller Kritik in der letzten Zeit, die meiner Meinung nach absolut berechtigt ist, muss man zumindest mal anerkennen, dass anscheinend doch noch jemand bei Mozilla sein Hirn benutzt.

42 Wochen ist zwar nicht wirklich viel (so 18-24 Monate wäre schon schöner). Aber es ist zumindest etwas, womit man halbwegs planen kann und womit man sich (zähneknirschend) arrangieren kann - im Gegensatz zur aktuellen Situation.

Sollte es so kommen, würde ich den Absprung wohl erstmal noch vertagen. Ich hoffe nur, dass SeaMonkey und Thunderbird dann ebenso vorgehen und dasselbe anbieten.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ein Lichtblick nach dem Desaster der letzen Wochen und Monate

Izmir Egal | 22.09.11 - 20:29

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Firewall Security Architekt (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Service Manager (w/m/d) Microsoft Cloud Services
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  3. Cloud & Data Solution Architect (m/w/d)
    Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH, Bamberg
  4. Systembetreuer (m/w/d) M365 / Azure
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main,Dortmund,Frankfurt (Oder)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€
  3. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de