1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Allgemein…

Mpex.net bietet erste deutschsprachige Winamp-Distribution

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mpex.net bietet erste deutschsprachige Winamp-Distribution

    Autor: Golem.de 22.01.01 - 09:30

    Die Berliner MP3-Site Mpex.net bietet mit Erlaubnis von Nullsoft/AOL die erste deutsche Distribution von Winamp an. Damit kann Mpex.net nicht mehr nur eine deutsche Sprachdatei für die Winamp-Benutzerführung zum Download anbieten, sondern eine komplette, eingedeutschte Installationsversion des beliebten Software-MP3-Players.

    https://www.golem.de/0101/11849.html

  2. Re: Mpex.net bietet erste deutschsprachige Winamp-Distribution

    Autor: Morgan 22.01.01 - 11:14

    Schön und gut, aber was habe ich jetzt davon? ich denke mal dass die meisten User schon in der Lage sind den Play-Button zu identifizieren, oder?

  3. Re: Mpex.net bietet erste deutschsprachige Winamp-Distribution

    Autor: CK (Golem.de) 22.01.01 - 11:35

    Hi Morgan,

    sicherlich werden die meisten Leute auch mit der englischen Version klarkommen. Aber es geht ja nicht um die Übersetzung des Play-Knopfes, sondern die ganze Menüführung - z.B. das Setup oder die Playlisten-Verwaltung. Das dürfte dann doch etwas einfacher zu verstehen sein, wenn man Anfänger und des Englischen nicht so sonderlich mächtig ist. Eine bahnbrechende Neuheit ist das zwar nicht, aber immerhin doch etwas, was den einen oder anderen interessieren könnte.

    Gruss,

    Christian

  4. Re: Mpex.net bietet erste deutschsprachige Winamp-Distribution

    Autor: Ralf Schäfer 22.01.01 - 17:30

    Die Menuführung ist jetzt zwar in Deutsch, aber eine Hilfe gibt es trotzdem nicht. Und eine deutsche Komplett-Anleitung zu WinAMP gibt es nur auf der Partner-Seite von MPeX

    (Nein, hier wird KEINE Eigenwerbung gemacht :)

    Lustiger ist doch viel mehr, daß AOL die Genehmigung erteilt und dann auf der Download-Seite stehe: powered by Freenet (hahaha, daß freut den AOL-Vertrieb)

    RS

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (w/m/d) Automation
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    AmpereSoft GmbH, Bonn
  3. Site Reliability Engineer (w/m/d)
    Haufe Group, Freiburg
  4. Java-Entwickler (w/m/d) After Sales
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Dortmund, Giebelstadt, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fire TV Cube für 69,99€, Corsair Vengeance RGB Pro 16 GB DDR4 für 96,99€, Sandisk...
  2. 24,99€
  3. 21,99€
  4. 24,99


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sysadmin Day 2021: Immer mit dem Ohr an der Festplatte
Sysadmin Day 2021
Immer mit dem Ohr an der Festplatte

Zum Sysadmin Day ein Blick auf einen Beruf, den ich fast zehn Jahre ausübte und immer wieder merkte: Ohne ausgeprägte Flexibilität ist er kaum zu bewältigen.
Ein Erfahrungsbericht von Jörg Thoma


    Unwetter: Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?
    Unwetter
    Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?

    Deutsche Hersteller machen sehr unterschiedliche Angaben über die Wassertauglichkeit von Elektroautos. Und können Teslas wirklich schwimmen?
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Elektroauto Elektro-Sattelschlepper Nikola Tre schafft Steigungen
    2. Elektro-Geländewagen Rivian schafft 45-Grad-Steigung in der Wüste
    3. Anderthalb Jahre Verspätung Regierung freut sich über das millionste Elektroauto

    VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

    1. Höhere Ladeleistung Volkswagen macht den ID.3 teurer
    2. ID.X VW baut elektrischen Golf-GTI-Nachfolger - als Konzept
    3. Elektroauto VWs Performance-Modell ID.4 GTX ist bestellbar