1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Allgemein…

Amazon.de verrät deutsche Preise von Windows XP

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Amazon.de verrät deutsche Preise von Windows XP

    Autor: Golem.de 23.08.01 - 13:45

    Der deutsche Ableger des Online-Händlers Amazon.de bietet ab sofort die Möglichkeit, das kommende Microsoft-Betriebssystem Windows XP in allen ab Oktober erhältlichen Versionen vorzubestellen. Damit stehen jetzt auch die deutschen Preise des neuen Betriebssystems fest.

    https://www.golem.de/0108/15477.html

  2. Re: Amazon.de verrät deutsche Preise von Windows XP

    Autor: mare 24.08.01 - 12:10

    hm, kann ja sein, dass ich einfach nur doof bin, aber was heißt in diesem Zusammenhang \"Upgrade\"? Heißt dass, der Vollversion fehlen bereits Funktionen, bevor das Ding überhaupt auf dem Markt ist? Also Microsoft hin oder her...aber sowas kann ich mir ja noch nicht mal von denen vorstellen.

  3. Re: Amazon.de verrät deutsche Preise von Windows XP

    Autor: Stephan 24.08.01 - 12:32

    Upgrade von bisherigen Windows-Versionen (98,ME...) natürlich. Wenn du schon ein Windows auf dem Rechern hast, musst Du ja nicht noch eine Vollversion kaufern, die brauchst Du nur für PC's ohne Windows

  4. Re: Amazon.de verrät deutsche Preise von Windows XP

    Autor: Mich@el 24.08.01 - 12:33

    Upgrade bedeutet, dass von w98 oder ME auf XP aufgerüstet wird. Du musst also ein anderes Betriebssystem haben. W95 funktioniert übrigends nicht, wie ich gehört habe.

  5. Re: Amazon.de verrät deutsche Preise von Windows XP

    Autor: Stephan 24.08.01 - 12:39

    Falls immer noch unklar, hier nochmal ausführlicher: wenn Du z. B: Win98 auf deinem PC hast und willst die Home Edition, kaufst du das Upgrade Home Edition für 249 DM. Wenn du die Prof. Ed. willst zahlst du für das Upgrade eben 489 DM. Wenn Du einen PC ohne Windows hast und willst unbedingst XP (nenn mir eine nützliche Neuerung die min. 249 DM wert ist) dann kannst du die Home Edition für 489 DM kaufen oder die Prof. Edition für die der Preis aber noch nicht verraten wird (jedenfalls nicht von Amazon)

  6. Re: Amazon.de verrät deutsche Preise von Windows XP

    Autor: mare 24.08.01 - 13:13

    Ach so... danke für die Erklärung an alle. :)
    Kaufen würde ich es trotzdem nicht. Weder Vollversion noch das Upgrade. *G*

  7. Re: Amazon.de verrät deutsche Preise von Windows XP

    Autor: NFec 24.08.01 - 15:00

    Na die XP Pro Vollversion kostet doch nicht etwa soviel wie früher, als es gerade neu war, NT. Obwohl MS doch mal sage es wir billiger, hehehe! Tja und wer kommt nun auch zum Linux Ufer?

  8. Re: Amazon.de verrät deutsche Preise von Windows XP

    Autor: cleaner 24.08.01 - 15:24

    ne, ne ;-) so teuer, dass ich linux installiere, kanns nicht werden.

  9. Re: Amazon.de verrät deutsche Preise von Windows XP

    Autor: Quercus 24.08.01 - 16:27

    Ich bin mal gespannt, wie lange ich mich noch mit meinem Win98 zurecht komme.
    Aber ein Win XP werde ich mir erst kaufen, wenn es einen Crack zum Installieren gibt. Ich hätte echt keinen Bock, mir bei jedem Motherboardwechsel (immerhin ca. 1mal im Jahr) eine neue Registrierung zu holen !!

  10. Re: Unterschied Home- und Professional-Edition? o.T.

    Autor: H 24.08.01 - 16:37

    o.T.

  11. Re: Unterschied Home- und Professional-Edition? o.T.

    Autor: cleaner 24.08.01 - 21:51

    genau weis ichs auch nicht aber die professional edition ist der nachfolger für win2k prof.
    die personal edition ist ne abgespeckte version. sie kann, soweit ich weis nur einen prozessor verwalten, während ntws40 und win2k prof ja mit 2 arbeiten können.

    wie das z.b. mit ntfs aussieht o.ä. weis ich auch nicht.

    ich kauf mir auf jeden fall die professional edition, aber frühestens nächstes jahr, wenn ich mir nen neuen rechner ziehe, extra alles neu wegen einem os, wo unter win2k alles 99% stabil bei mir läuft seh ich auch nicht ein...

    und die studenten-version (win xp prof.) liegt dann wahrscheinlich bei 160,-DEM :-)

    (ANNAHME NICHT SOMMERLÖCHER DAMIT STOPFEN!) ;-)

    machs gut

  12. Re: Unterschied Home- und Professional-Edition? - nachtrag..

    Autor: cleaner 25.08.01 - 00:07

    hier ein paar urls:

    http://www.microsoft.com/germany/ms/windowsxp/pro/vergleich.htm

    http://www.microsoft.com/germany/ms/windowsxp/home/vergleich.htm

    xp-home ist: http://www.microsoft.com/germany/ms/windowsxp/

    viel spass

    gruß

    cleaner

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin, Potsdam, Köln, Chemnitz
  2. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  3. über Hays AG, Thüringen
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme