1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Allgemein…

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Autor: Brühwürfel 20.09.03 - 13:19

Ich würde ja Steinberg sehr gerne gratulieren, besonders weil Logic sich aus dem PC-Markt verkrümelt hat, aber bei den Preisen bekommt man einfach 'ne Gänsehaut!

Also dürfte weder Logic noch Steinberg was für den Surroundfreak sein, zumal man sich ja nun auch noch auf MS-Codecs stützt. Hm? Ich fass es nicht!

Schade ist noch, dass solche Firmen wie Magix und Ulead es nicht in die Reihe bekommen, mal ordentliches AC3 in ihre preiswerten Programme zu packen, damit man endlich mal seine eigenen Videos richtig in 5.1-Kanal aufpeppen kann.

Sorry Leute, ich kann nur noch sagen: "Schlaft weiter", denn alles Andere ist einfach zu teuer! Oder hat Euch jemand nach dem EURO den doppelten Lohn in die Tüte gepackt?


Neues Thema


Thema
 

Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Golem.de | 27.08.03 - 13:04
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

4n|)R34$ | 27.08.03 - 13:39
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Wurst | 27.08.03 - 14:03
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

sansan | 28.08.03 - 08:02
 

Wann kommt endlich eine Linux Version?

dood | 27.08.03 - 23:31
 

Re: Wann kommt endlich eine Linux Version?

basic | 28.08.03 - 00:04
 

Re: Wann kommt endlich eine Linux Version?

hihi | 28.08.03 - 10:52
 

Re: Wann kommt endlich eine Linux Version?

alfred | 28.08.03 - 13:25
 

Re: Wann kommt endlich eine Linux Version?

chris | 28.08.03 - 14:34
 

Re: Wann kommt endlich eine Linux Version?

limes | 28.08.03 - 14:40
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

M | 03.09.03 - 22:18
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Ron Sommer | 16.10.03 - 00:58
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

B. Gates | 29.08.03 - 08:25
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Brühwürfel | 20.09.03 - 13:19
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Mr.Schnupfnase | 24.10.03 - 14:26
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

iwan kowatschew | 29.09.08 - 00:42

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Backend m/w/d
    Elektrophoenix GmbH, Blomberg
  2. Junior SAP IT Inhouse Consultant (m/w/d)
    BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  3. SAP Consultant FI/CO (m/w/d)
    it-motive, Dortmund
  4. Referent Kosten- und Leistungsrechnung (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus

Windows-Automatisierung: Was die Power von Powershell ausmacht
Windows-Automatisierung
Was die Power von Powershell ausmacht

In Teil 3 unserer Powershell-Einführung kommen wir zur eigentlichen Automatisierung. Wie geht das - und wie ersetzt man damit das klassische Cmd?
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Windows-Automatisierung Die Pipeline in Powershell
  2. Windows-Automatisierung Powershell - die bessere Kommandozeile
  3. Jeffrey Snover Microsoft hat Powershell-Erfinder anfangs degradiert

Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
Arbeit in der IT
Depression vorprogrammiert

ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
Ein Feature von Andreas Schulte

  1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
  2. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück
  3. Mitarbeiterbewertung in der IT Fair ist schwer