1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Allgemein…

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Autor: Mr.Schnupfnase 24.10.03 - 14:26

Die Nase nicht voll kriegen.....

Die bei Steinberg glauben wohl, es geht immer so weiter mit ihrem Erfolg! Kein Wunder, Emagic hat es erkannt, und das ganze Programm schnell verkauft. Vielleicht haben Sie erkannt, daß viele ein Update bei diesen Funktionsumfängen nicht mehr brauchen.
Also fürwas updaten, für'n haufen Geld, wenn ich ohnehin keine 6 Lautsprecher Zuhause stehen habe......und nochwas.......mehr als dudeln geht nicht. Preiswerter geht's per P2P, zum Testen bitte nur.....

bis denne Euere Schnupfnase

PS: jetzt noch Krippe impfen, es hilft.........bis mitte Oktober....gute Besserung


Neues Thema


Thema
 

Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Golem.de | 27.08.03 - 13:04
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

4n|)R34$ | 27.08.03 - 13:39
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Wurst | 27.08.03 - 14:03
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

sansan | 28.08.03 - 08:02
 

Wann kommt endlich eine Linux Version?

dood | 27.08.03 - 23:31
 

Re: Wann kommt endlich eine Linux Version?

basic | 28.08.03 - 00:04
 

Re: Wann kommt endlich eine Linux Version?

hihi | 28.08.03 - 10:52
 

Re: Wann kommt endlich eine Linux Version?

alfred | 28.08.03 - 13:25
 

Re: Wann kommt endlich eine Linux Version?

chris | 28.08.03 - 14:34
 

Re: Wann kommt endlich eine Linux Version?

limes | 28.08.03 - 14:40
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

M | 03.09.03 - 22:18
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Ron Sommer | 16.10.03 - 00:58
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

B. Gates | 29.08.03 - 08:25
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Brühwürfel | 20.09.03 - 13:19
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

Mr.Schnupfnase | 24.10.03 - 14:26
 

Re: Musiksoftware Cubase SX 2.0 vorgestellt

iwan kowatschew | 29.09.08 - 00:42

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gruppenleitung Geoinformatik (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine
  2. Referent:in Informationstechnologie (m/w/d)
    Virtuelles Krankenhaus NRW gGmbH, Hagen
  3. Project Manager Healthcare (m/w/d)
    Ascom Deutschland GmbH, Dienstsitz Baar (Schweiz), Vertriebsgebiet DACH
  4. Senior-Applikationsbetreuer*- in (m/w/d) - Klinische Systeme
    Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,99€
  2. (u. a. Gaming, Computer, TV, Smartphones)
  3. 599€ (UVP 799€)
  4. 799€ (UVP 1.099€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
LoRa-Messaging mit Meshtastic
Notfallkommunikation für Nerds

Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
Eine Anleitung von Dirk Koller


    Vorratsdatenspeicherung: Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben
    Vorratsdatenspeicherung
    Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben

    Zum wiederholten Mal hat der EuGH der Politik bei der Vorratsdatenspeicherung eine Abfuhr erteilt. Zeit für eine rechtssichere Lösung.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Kindesmissbrauch Faeser lehnt allgemeine Vorratsdatenspeicherung ab
    2. EuGH Vorratsdatenspeicherung bleibt verboten - aber nicht überall

    Return to Monkey Island angespielt: Schön, mal wieder hier zu sein
    Return to Monkey Island angespielt
    Schön, mal wieder hier zu sein

    Guybrush Threepwood ist zurück - und mit ihm sein Erfinder Ron Gilbert. Aber ist das neue Monkey Island auch so gut wie seine Vorgänger?
    Eine Rezension von Daniel Ziegener

    1. Boox Mira im Test Ein Display wie aus Papier