1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Allgemein…

RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: Golem.de 07.01.04 - 10:00

    RealNetworks hat die Verfügbarkeit des neuen RealPlayers 10 bekannt gegeben. Zeitgleich zur Veröffentlichung der aktuellen Version der Medien-Software startete man auch einen Musik-Download-Service ähnlich dem iTunes-Music-Store von Apple.

    https://www.golem.de/0401/29127.html

  2. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: Marc 07.01.04 - 10:20

    Was soll ich sagen.. ich bleib beim RealPlayer Alternative.. ohne Spyware, Live-Channels und den ganzen überflüssigen Schrott (benutzt das überhaupt irgend wer?)
    Ich benötigen den RealPlayer um Real-Movies anzugucken.. Real als Musik-Format kommt mir schon gar nicht auf die Platte... verstehe nicht warum Real nicht selber einen abgespeckten schlanken Player als Alternative auf den Markt bringt.. mit diesem Monstrum, das sich in die Autostart weinkloppt, default mäßig nach Updates sucht ständig nach Hause telefoniert etc. etc. verschrecken sie viele Kunden... ich kenne viele Leute die sagen: Real und Quicktime kommen mir nicht mehr auf die Platte...

  3. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: grind 07.01.04 - 11:12

    99 cent ist zu teuer.
    mehr als 50 cent pro song ist nicht zeitgemäss!

    grind

  4. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: Kenny 07.01.04 - 13:04

    99 us-cent sind momentan ca 78 euro-cent
    das geht schon.

  5. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: MaX 07.01.04 - 13:08

    In dem Artickel fehlen mir die antworten auf folgende zwei Fragen:
    Ist das nur für Windows?
    Wo gibt es Screenshots?

  6. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: Jack Stern 07.01.04 - 13:12

    immernoch zu teuer für blanke musik ;-)

  7. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: ThHe 07.01.04 - 13:42

    Gerade dann probier den neuen mal aus, der ist wesentlich weniger invasiv und man kann alles ausschalten, was man nicht braucht/will, war ich sehr erstaunt. Vielleicht peilt die Industrie langsam mal, daß der User auch nicht alles mit sich machen läßt.

  8. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: Xtrimium 07.01.04 - 17:41

    Habe gerade versucht den Realplayer 10 zu downloaden. Was mich allerdings ein wenig stutzig macht ist, dass der Dateiname, egal von welcher location man downloaded, immer realplayer10beta.exe heißt... Doch noch keine Final oder verweisen die beim Download einfach nur auf die falsche Datei?

  9. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: Bernd 07.01.04 - 19:45


    Hallo
    I Tunes ist pratischer als Real Player 8.

  10. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: sNIKE 08.01.04 - 10:28

    Was ist denn eine gute alternative zum RealPlayer und Quicktime?

  11. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: hartmut 08.01.04 - 11:01

    Ich krieg das downloaden der players 10 auch dann nicht hin, wenn ich mich über englisch und USA auf der Seite einwähle. Auch dann klappt ein Menue mit Kreditkartenanforderung an und ich sehe nicht, wie ich ohne Stress vermeiden kann, dass sie mir nach Ablauf der 14 Tage Schonfrist 9,95 Dollar monatlich abrufen. Kann jemand helfen?

  12. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: TranceaverMX 09.01.04 - 13:36

    QuickTime Alternative 1.22 bzw. Real Alternative 1.11
    zu saugen hier:

    http://home.hccnet.nl/h.edskes/mirror.htm

  13. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: TranceaverMX 09.01.04 - 13:40

    http://193.159.249.4/09bfd2b3c44bf2750906/windows/RealPlayer10Beta.exe

  14. wieso RealPlayer10Beta.exe ?

    Autor: itxfan 09.01.04 - 18:16

    Wieso Beta-Status? Davon stand im Artikel nichts...hoffe noch auf ne deutsche kostenlose Final-Version, oder ist das bei Real garnicht mehr vorgesehen?
    mfg

  15. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: ümit 14.01.04 - 14:17

    d

  16. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: lange 21.01.04 - 15:53

    Realplayer10

  17. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: mut 22.01.04 - 16:51

    xdth zgdhvbrfthgvrt7hrhu

  18. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: mut 22.01.04 - 16:54

    RZGR&ZTG%/UZ

  19. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: Marc Senn 23.01.04 - 23:24

    Die Leute die dort arbeiten müssen auch Lohn haben.

    Das Firmen Gelände Kostet auch Geld.
    Den die Ausgeben müssen wider reinkommen sonst sagt der Chef bringt nichts wir höhren auf wens zu Bilig ist.

    Und wegen Teuer
    Vorhin man muss ne CD kaufen wo nur 2 Lieder gut sind und kosten 15 Euro jetzt kostet es 12 euro und ma hat 12 Superhits auf der CD ist und wider wirt gemozt ist doch Biliger die Preis Leistung.

    Für so Scheiss Magic und CO Karten geben die Jugentlichen 100 von euro Aus 10-20 Euro für so en Karte macht nix.

    Du kanst ja mal ein bischel schauen gehen was die Welt Kostet.
    Denke mal Du bis ein Chef der 10 Angestelte hat und jeden Monat Lohn kriegen ist nicht Billig.
    Und das muss alles wider reinkommen.
    Sonst get das geschäft zu und ihr Mozt wider darüber das sie wider Leute entlassen müssen.

  20. Re: RealPlayer 10 ist da - Musik-Downloads inklusive

    Autor: daniel biastoch 07.02.04 - 10:31

    hallo

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  2. VerbaVoice GmbH, München
  3. MEIERHOFER AG, Berlin
  4. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Roccat Kain 122 Aimo für 53,99€, Roccat Kain 200 Aimo für 74,99€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

  1. Microsoft: Office 365 läuft jetzt komplett in deutschen Rechenzentren
    Microsoft
    Office 365 läuft jetzt komplett in deutschen Rechenzentren

    Für Microsoft ist Deutschland wohl ein wichtiger Markt: Das Unternehmen wird vielgenutzte Cloud-Dienste wie Office 365 nämlich künftig innerhalb der Landesgrenzen betreiben. Trotzdem soll eine internationale Anbindung für Kunden weiterhin problemlos möglich sein.

  2. Open Source: Angriff von zwei Seiten
    Open Source
    Angriff von zwei Seiten

    Angeblich schlecht für kommerzielle Anbieter, andererseits aber auch nicht ethisch genug: An der Jahrzehnte alten Definition, was Open Source ist und was es sein soll, wird die Kritik im lauter. Der Streit in der Community wird zur Belastungsprobe.

  3. Windows 10: Installation auch in Deutschland mit Microsoft-Kontozwang
    Windows 10
    Installation auch in Deutschland mit Microsoft-Kontozwang

    Nachdem Microsoft die Windows-Installation mit Online-Kontozwang in den USA eingeführt hat, beobachten Nutzer dieses Verhalten jetzt auch hierzulande. Anwender können vor der Installation die Netzwerkverbindung trennen. Auch nach der Einrichtung lassen sich Offline-Konten noch einrichten.


  1. 10:25

  2. 09:30

  3. 09:16

  4. 08:55

  5. 07:54

  6. 23:17

  7. 19:04

  8. 18:13