1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Allgemein…

Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: Golem.de 11.06.04 - 09:56

    In mehreren Versionen des Real Player befindet sich ein Sicherheitsloch, worüber Angreifer beliebigen Programmcode auf einem fremden System ausführen können. Dazu muss ein Opfer nur dazu gebracht werden, eine präparierte RealMedia-Datei im Format RAM zu öffnen. Zur Abhilfe bietet Real Networks entsprechende Patches zum Download an.

    https://www.golem.de/0406/31701.html

  2. HAHA

    Autor: Down the politics 11.06.04 - 11:38

    Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Das klingt immmer so, als ob das Prog nur durch nen Sicherheitsleck ausgeführt werden könnte.

    Das war keine Kritik (zumindest keine Konstruktive) aber ich wüsste auch nicht wie man sowas in ne Überschrift unmissverständlich schreiben könnte.

    :)

    Down the politics

  3. Re: HAHA

    Autor: Bendit 11.06.04 - 12:10

    Endlich mal ein einfach nur guter Beitrag

  4. Re: Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: Tyrael 11.06.04 - 12:49

    MHO:

    Real Player ist sowieso proprietärer Müll!
    Wo ich kann meide ich dieses sch... Programm; macht das ganze System kaputt!

    Jetzt auch noch Sicherheitslecks --> Wird endgültig nie mehr installiert!

    So schauts aus!!!

  5. Ich mag ihn (o.t.)

    Autor: ueberulmen 11.06.04 - 13:02

    :-)

  6. Re: Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: Thirsk 11.06.04 - 14:30

    Meinen letzten Real Player hatte ich glaub ich vor der Jahrtausendwende drauf und er hat mir das ganze System bis ins unendliche gelähmt, nur schade, dass es viele Sachen nur im real-format gibt ( bei Spiegel-online z.B)

  7. Re: Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: Captain COde 11.06.04 - 17:16

    Ich versteh auch nicht, warum viele Firmen auf Real bestehen ... Nun ja, vielleicht ist da ein wenig Geld geflossen ... Real kam nie, und wird nie auf meinem PC installiert, genau wie der Windows Media Player! Es gibt genügend (bessere) Alternativen

  8. Re: Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: Dalai-Lama 12.06.04 - 02:36

    Ich finde ihn ganz ok, jedenfalls den one. Vorher war ich auch gegner
    gute nacht

  9. nimm doch den "Real Alternative"

    Autor: Dirk M. 12.06.04 - 11:28

    machs wie ich und benutz den Real Alternative (1.23)
    zu finden z.B. hier:
    http://ftp.isu.edu.tw/pub/Windows/Edskes/r/realalt123.exe

    (gibts auch für Quicktime)

  10. Re: Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: Ozzy 12.06.04 - 23:10


    > das ganze System bis ins unendliche gelähmt, nur

    ...ist aber mehr oder minder eine Konfigurationsfrage...

  11. Re: Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: revonnah 19.07.04 - 12:21

    Welche alternativen Player sollte ich benutzen um z.B. eine LSC-Datei abspielen zu können?

  12. Re: Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: chris 20.11.04 - 23:21

    der Realplayer ist riesengroß, ein schwarzes Loch, das alles an sich zieht und hinterhältig mit seinem Schöpfer im Netz kommuniziert, um dir baldmöglichst regelmäßig das Geld aus der Tasche zu ziehen - ein schlimmes Programm!

  13. Re: Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: Peter 06.06.05 - 23:14

    Jap RealPlayer ist wirklich richtig scheiße.
    Allein schon diese englische Geschwafel wenn das Ding anläuft. Da könnte ich den PC kaputt dreschen. Einmal nie wieder. Jugendsünden.







  14. Re: Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: Marcel Horn 19.11.05 - 13:28

    revonnah schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Welche alternativen Player sollte ich benutzen um
    > z.B. eine LSC-Datei abspielen zu können?

    P.s. Könnten sie mir bitte Antwoten
    unter Marcel-Horn@gmx.de


  15. Re: Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: blabla 15.02.06 - 03:17

    wer hat den real player erfunden denjenigen sollte man rädern oder sowas!!!!
    die blöde fotze hat sich überall eingekauft und will uns die allerletzte software aufschwatzen die dreckige fotze !

    man sollte solche fotzen rädern, oder Pfählen, oder Kettengeiseln, oder, Kopfpresse oder Schädelschraube, oder, Glieder abschlagen, oder, Birne rektal,
    oral oder vaginal , so hätte es niemad geagt dies fotzensofware rauszubringen die drecksau!!!!!! schlagt ihm die glieder ab der sau!!!!!


  16. Re: Sicherheitsleck im Real Player gestattet Programmausführung

    Autor: bersi 10.07.07 - 22:38

    blabla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wer hat den real player erfunden denjenigen sollte
    > man rädern oder sowas!!!!
    > die blöde fotze hat sich überall eingekauft und
    > will uns die allerletzte software aufschwatzen die
    > dreckige fotze !
    >
    > man sollte solche fotzen rädern, oder Pfählen,
    > oder Kettengeiseln, oder, Kopfpresse oder
    > Schädelschraube, oder, Glieder abschlagen, oder,
    > Birne rektal,
    > oral oder vaginal , so hätte es niemad geagt dies
    > fotzensofware rauszubringen die drecksau!!!!!!
    > schlagt ihm die glieder ab der sau!!!!!
    >
    >


    ehmmm ja...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, München
  2. über Allgeier Experts Pro GmbH, Bremen
  3. idw -Informationsdienst Wissenschaft, Bayreuth, Bochum, Clausthal
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 109€ (auch bei Saturn & Media Markt)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de