1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Allgemein…

Fertige Version von Skype für WindowsCE erhältlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fertige Version von Skype für WindowsCE erhältlich

    Autor: Golem.de 10.09.04 - 10:30

    Mit Skype 1.0 für PocketPC wurde die Final-Version der Skype-Software für WindowsCE-Geräte fertig gestellt, die nach einem Beta-Test nun zum Download bereitsteht. Per Voice-over-IP kann man so auch mit einem PDA oder Smartphone per WLAN mit anderen Skype-Nutzern kostenlos telefonieren. Seit kurzem sind zudem kostenpflichtige Telefonate in das Festnetz von Skype aus möglich.

    https://www.golem.de/0409/33490.html

  2. Re: Fertige Version von Skype für WindowsCE erhältlich

    Autor: root84 10.09.04 - 10:42

    Skype ist nen richtig geniales Programm und als Student kann man damit richtig sparen, wenn man es einmal unter die Menge gebracht hat ;)

    Werde bei Gelegenheit mal die CE-Version antesten.

  3. unfug

    Autor: Krille 10.09.04 - 12:08

    .. propietäres Telefoniersystem - totaler Mist.

    .. und die entwickler "weigern" sich SIP-kompatibel zu werden.

    Damit ist es eine Totgeburt!

    OK, bessere Sprachqualität bei geringerem Bandbreitenbedarf als bei SIP - aber was nutzt es, wenn man keinen anrufen kann - dann doch lieber Sipgate, Siptel, Freenet & Co. .. und WEB.de kommt ja auch dazu.

  4. Re: unfug

    Autor: dulux 10.09.04 - 12:29

    Du hast recht, aber Skype funktioniert. Und deren Preise ins Festnetz sind sehr günstig, hier kann Web.de und Co. überhaupt nicht mithalten.

    Gruß
    Dulux

  5. Re: unfug

    Autor: FUBAR 10.09.04 - 12:31

    Nutze sowohl Skype als auch einen SIPGATE account.

    Skype ist was völlig anderes, es ist eine community wie ICQ und ich habe schon ca. 10 meiner Freunde, mit denen ich nicht mehr telefoniere sondern skype. umsonst

  6. Re: unfug

    Autor: Andreas Schipplock 10.09.04 - 13:47

    Ja, ist kostenlos...kostet nur was, wenn man vom PC auf ein richtiges Telefon anrufen möchte...man kann dann sogar ins Ausland anrufen für 3-4 Cent die Minute, also sehr billig. Sehr gute Idee und auch gut umgesetzt.

  7. web.de

    Autor: Paulix 10.09.04 - 14:01

    Im Vergleich ist web.de ziemlich Schrott. Skype ist zuverlässig und in bester Qualität!

  8. Re: unfug

    Autor: Haefti 10.09.04 - 14:05

    Andreas Schipplock schrieb:
    >
    > Ja, ist kostenlos...kostet nur was, wenn man vom
    > PC auf ein richtiges Telefon anrufen

    Und man braucht nebenbei noch ne brauchbare Internetanbindung.

    > möchte...man kann dann sogar ins Ausland anrufen
    > für 3-4 Cent die Minute, also sehr billig. Sehr
    > gute Idee und auch gut umgesetzt.

    Ist aber nicht in alle Länder sooo preiswert. Habe gerade viel mit Costa Rica zu telefonieren, da kostet es 5,7 Cent hin. Per Festnetz zahle ich 4 Cent, da rechnet es sich noch nicht, zumal ich auch keine Flatrate habe.
    Aber von Rechner zu Rechner ist es natürlich auch nicht gerade schlecht, also Daumen hoch! :-)
    Ciao!

    Haefti

  9. Re: Fertige Version von Skype für WindowsCE erhältlich

    Autor: Integrator 11.09.04 - 01:32

    Mein Problem mit Skype ist, das es von den selben Leuten stammt die schon KaZaA verbrochen haben. "NO SPYWARE, NO ADWARE!" Stimmt - die steckt ja komplett im KMD. Trotzdem: Wirklich vertrauen tu ich dem Laden nicht.

  10. Re: unfug

    Autor: boeller 02.12.04 - 19:00

    geht das, mit skype von deutschland nach costa rica ins festnetz?? ist bei den unterstützten ländern gar nicht aufgeführt, auf der hompage
    bitte um antwort, danke

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Qualitus GmbH, Köln
  2. Dusyma Kindergartenbedarf GmbH, Schorndorf bei Stuttgart
  3. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. A-Z Gartenhaus GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 32GB: 369,40€ / 128GB 466,90€
  2. ab 761,90€ auf Geizhals
  3. ab 1.503,65€ auf Geizhals
  4. 499,99€ (Release 10.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Freebuds Pro im Test: Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht
Freebuds Pro im Test
Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht

Die Freebuds Pro haben viele Besonderheiten der Airpods Pro übernommen und sind teilweise sogar besser. Trotzdem bleiben die Apple-Stöpsel etwas Besonderes.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Galaxy Buds Live im Test So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
  2. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  3. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?