1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Software
  4. Allgemein…

GeForce 6800 per Software freischalten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

GeForce 6800 per Software freischalten

Autor: Golem.de 13.09.04 - 10:36

Mit dem Grafiktreiber-Utility RivaTuner Version 2.0 Release Candidate 15.1 lassen sich unter bestimmten Umständen die blockierten Pixel-Pipelines und Vertex-Prozessoren von GeForce-6800-LE- (8 Pixel-Pipelines) und GeForce-6800-Grafikkarten (12 Pixel-Pipelines) freischalten. Diese Möglichkeit stellten die RivaTuner-Programmierer bereits im August 2004 für neue RivaTuner-Versionen in Aussicht.

https://www.golem.de/0409/33513.html


Neues Thema


Thema
 

GeForce 6800 per Software freischalten

Golem.de | 13.09.04 - 10:36
 

Re: GeForce 6800 per Software freischalten

braeutigam | 13.09.04 - 11:56
 

Re: GeForce 6800 per Software freischalten

der minister | 13.09.04 - 12:06
 

Re: GeForce 6800 per Software freischalten

ThadMiller | 13.09.04 - 12:28
 

Re: GeForce 6800 per Software freischalten

hallo | 13.09.04 - 13:32
 

Re: GeForce 6800 per Software freischalten

der minister | 13.09.04 - 16:54
 

Re: GeForce 6800 per Software freischalten

hallo | 13.09.04 - 17:17
 

Re: GeForce 6800 per Software freischalten

~5had0r~ | 16.04.05 - 17:36
 

Re: GeForce 6800 per Software freischalten

Psoido | 13.09.04 - 14:51
 

Re: GeForce 6800 per Software freischalten

Rocky | 05.10.04 - 16:18
 

fx 6800 frage

kill | 17.10.04 - 02:40
 

Re: fx 6800 frage

winzepins | 31.10.04 - 20:01
 

Re: fx 6800 frage

kill | 13.11.04 - 21:45
 

Re: fx 6800 frage

pete | 23.11.04 - 12:04
 

Re: fx 6800 frage

kill | 28.12.04 - 22:12
 

Re: fx 6800 frage

vince | 10.04.05 - 20:35
 

Re: GeForce 6800 per Software freischalten

Hassan-el-Kanack | 24.09.05 - 12:24

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist*in - HR Analytics
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. Software Engineer (m/w/d) als Java Fullstack Entwickler im BPMN Umfeld
    Hannover Rück SE, Hannover
  3. Programmierer Bereich SPS- und Roboter-Steuerungen im Sondermaschinenbau (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Bühl
  4. Softwareentwickler (m/w/d) Innovatives Printmanagement
    Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


30 Jahre Super Mario Kart: Als Nintendo den Fun-Racer neu erfand
30 Jahre Super Mario Kart
Als Nintendo den Fun-Racer neu erfand

Vor 30 Jahren feierte Nintendo-Klempner Mario in Super Mario Kart sein Rennspieldebüt. Golem.de hat das alte Modul aus dem Schrank geholt.
Von Andreas Altenheimer


    35 Jahre Predator: Als der Dschungel unsicher wurde
    35 Jahre Predator
    Als der Dschungel unsicher wurde

    Mit Prey hat das Predator-Franchise gerade einen neuen Höhenflug erlebt. Vor 35 Jahren begann alles mit einem Kampf im südamerikanischen Dschungel.
    Von Peter Osteried

    1. Comic Con Keanu Reeves überrascht Fans mit John-Wick-Chapter-4-Trailer

    (Künstliche) Intelligenz: Algorithmen im Kopf
    (Künstliche) Intelligenz
    Algorithmen im Kopf

    Kaum etwas ist so rätselhaft wie die Funktionsweise des Gehirns - und doch lassen sich gewisse algorithmische Prinzipien erahnen. Können sie die nächste Generation künstlicher Intelligenz inspirieren?
    Von Helmut Linde

    1. Stable Diffusion KI-Modell für Bilderzeugung zur Kompression nutzbar
    2. Machine Learning Deepfake-Apps schützen zu wenig vor Porno-Missbrauch
    3. Frage an die KI Welche Aktie soll ich kaufen?